Apple Watch Series 4

Apple Watch Series 4

gewählte Farbe: ( Apple Watch Series 4 GPS = 40 mm,Aluminium Sportarmband - Weiß/Silber )
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar. Sie können dieses Produkt aber bei unserem Partner bestellen.

nicht verfügbar

Besondere Aufmerksamkeit sicherte sich die im September 2018 enthüllte Apple Watch Series 4 vor allem wegen einer Funktion, die bislang keine andere Smartwatch liefern konnte. Die Uhr ist dazu in der Lage, ein EKG am Handgelenk zu erstellen. Der optimierte Pulsmesser registriert zudem Auffälligkeiten der Herzaktivität. Daraufhin reagiert die Smartwatch mit einer Warnung und sie vermag die ermittelten Informationen auf Wunsch auch an einen Arzt weiterzuleiten. Der Sicherheit des Trägers kommt es außerdem zugute, dass die Watch Series 4 einen verbesserten Bewegungssensor erhalten hat, der Stürze erkennt und gegebenenfalls Hilfe mit einem Notruf in die Wege leiten kann. Neben zahlreichen Sensoren wie einem GPS Modul oder einem Barometer beeindruckt das im Vergleich zu den Vorgängermodellen um mehr als 30 Prozent gewachsene Display.

Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar. Sie können dieses Produkt aber bei unserem Partner bestellen.

nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Apple Watch Series 4 Produktbeschreibung

Die Apple Watch Series 4 ist die vierte Generation der Smartwatch aus Cupertino und das bislang größte Modell des Herstellers. Gegenüber den Vorgängermodellen hat ihr Bildschirm um gut 30 Prozent zugelegt. Möglich ist das durch einen Gehäusedurchmesser, der bei der kleineren Ausführung nun 40 Millimeter und bei der größeren Variante 44 Millimeter beträgt – dadurch dehnt Apple die Modelle um zwei Millimeter und bietet ein nahezu randloses Display. Das wichtigste Feature der Smartwatch ist ihre Fähigkeit, ein EKG am Handgelenk zu erstellen und Auffälligkeiten nicht nur zu erkennen, sondern Daten gegebenenfalls sogar an einen Mediziner weiterzuleiten. Da die Uhr auch Stürze erkennt und einen Notruf bietet, ist das Wearable auf die Sicherheit seiner Träger ausgerichtet.

Mehr als 30 Prozent mehr Display für maximale Übersicht

Kommt das Design der Apple Watch Series 4 zur Sprache, dann darf mit Recht behauptet werden, dass die kalifornische Marke erstmals eine merkliche Veränderung vorgenommen hat. Diese vierte Generation ist die zugleich bislang größte des Herstellers. Das lässt sich auf das Display zurückführen, welches um über 30 Prozent gewachsen ist und den Trägern somit mehr Übersicht bietet. Dafür hat sich Apple entschieden, einen nahezu randlosen Bildschirm zu entwickeln und die Smartwatch insgesamt minimal zu vergrößern. Die bislang gültige Version von 38 Millimetern verfügt nun über einen Durchmesser von 40 Millimetern, während die 42-Millimeter-Variante auf 44 Millimeter Diagonale angewachsen ist.

Apple Watch Series 4, Textilband - Rot/Silber, Sportband - Weiß/Gold

Die am oberen, rechten Rand angebrachte, digitale Krone liefert nun ein haptisches Feedback, was das Bedienerlebnis noch einmal verbessern soll. Außerdem gibt es auch eine optische Veränderung: Nachdem die dritte Generation noch einen komplett rot gefärbten Knopf aufwies, der die LTE-Version zu erkennen gab, ziert ihn bei der Watch Series 4 nur eine rote Umrandung. Die Krone ist gleichzeitig auch einer der Sensoren, auf den die Nutzer ihre Finger für die EKG-Messung legen müssen – der zweite befindet sich an der Gehäuseunterseite.

Eine Herzensangelegenheit als spezielles Feature

Der EKG-Sensor ist zweifelsohne die am meisten hervorstechende Neuerung der Apple Watch Series 4. Immerhin sicherte sich die Smartwatch damit den Status, die erste ihrer Art mit einer solchen technischen Innovation zu sein. Sie erkennt Auffälligkeiten, die beispielsweise auf gesundheitliche Risiken wie ein Herzflimmern hindeuten und macht umgehend darauf aufmerksam. Bei Bedarf sendet sie die ermittelten Informationen auch auf direktem Weg zum Hausarzt des Trägers.

Der optische Pulsmesser behält gleichzeitig die Herzaktivität sehr exakt im Auge. Sofern der Puls zu hoch, zu niedrig oder zu stark schwankend ist, macht die Smartwatch auch darauf aufmerksam. Nachdem diese Fähigkeit von der FDA, der US-amerikanischen Behörde für Lebensmittel und Arzneimittel zertifiziert worden ist, gilt die Smartwatch in den Staaten als medizinisch anerkanntes Gerät – künftig soll diese Funktion in weiteren Ländern rund um den Globus in der gleichen Art freigegeben werden.

Apple Watch Series 4 Smartwatch_3

Die Sicherheit der Träger spielt aber nicht nur in dieser Hinsicht eine wichtige Rolle. Auch Stürze vermag die Apple Watch Series 4 umgehend zu erkennen. Das ermöglicht ein besonders ausgefeilter Bewegungssensor. Nach dem vermeintlichen Sturz fragt die Smartwatch bei ihrem Träger nach, ob er in Ordnung ist. Reagiert er nicht darauf, leitet das Gerät einen Notruf ein und kann somit unter Umständen zum Lebensretter avancieren.

Vielseitiger, wie eine Smartwatch kaum sein könnte

Neben den Neuerungen ist die Apple Watch Series 4 auf gewohnte Weise mit zahlreichen Features vollgepackt, sodass nahezu kein Wunsch unerfüllt bleibt. Da der Prozessor eine gegenüber der dritten Generation um rund 40 Prozent verbesserte Performance leistet, lassen sich sämtliche Funktionen zudem beschleunigt abrufen. Ein optimierter Lautsprecher soll die Interaktion mit der Sprachassistentin Siri noch komfortabler gestalten und ist gleichzeitig für Telefonate im Falle der LTE-Version bestimmt. Gleichzeitig bietet das aktualisierte Betriebssystem watchOS 5 eine Walkie-Talkie-Option, bei der sich die Smartwatch wie ein Funkgerät zum Einsatz bringen lässt und somit einen Austausch mit gleichen Geräten ermöglicht.

Apple Watch Series 4 Smartwatch_4

Sofern es sich um die Mobilfunk-Ausführung mit einem LTE Modul und einer dafür vorgesehenen integrierten eSIM handelt, fungiert die Apple Watch 4 vollkommen losgelöst vom iPhone, wenn es der Wunsch des Nutzers ist. Immerhin lassen sich dann auch Telefonate autark führen, Nachrichten versenden und empfangen und auch das Surfen sowie Streamen im Netz bedarf keiner Koppelung mit einem Smartphone.

Die Kommunikation ist ein wichtiger Punkt und ein Fitness Tracking gilt traditionell als eine der besonderen Fähigkeiten der Apple Watch. So ist es auch bei der vierten Generation und es findet einmal mehr eine denkbar breite Palette an Sportarten ihre Unterstützung. Die Smartwatch erkennt Workouts darüber hinaus auch eigenständig. Standesgemäß sind ohnehin ein Schrittzähler sowie eine Berechnung des Kalorienverbrauchs. Dank des integrierten GPS Moduls lassen sich unter freiem Himmel absolvierte Strecken erfassen.

Apple Watch Series 4 Smartwatch_2

Die Akkulaufzeit der Apple Watch 4 ist trotz des merklich gewachsenen Funktionsumfangs sowie des größeren Bildschirms identisch zu den Vorgängern geblieben. Sie bewegt sich damit bei etwa 18 Stunden Dauereinsatz mit einer Ladung. Aktivitäten, bei denen das GPS Modul aktiv ist, können bis zu sechs Stunden am Stück erfasst werden, bevor der Akku nach neuer Energie verlangt.


Eigenschaften

Apple Watch Series 4 Eigenschaften

  • Typ
  • Smartwatch
  • Lünette
  • eckig
  • Lünetten Farbe
  • dunkelgraurosegoldschwarzsilberweiß
  • Lünetten Material
  • AluminiumEdelstahlMetall
  • Display
  • DisplayOLED
  • Abmessung
  • 40 mm Durchmesser44 mm Durchmesser
  • Display Touch
  • Touch
  • Watch-Faces
  • Ja
  • Vibration
  • Vibration
  • Wasserresistenz
  • 5 ATMbis 50mwasserdicht
  • Lautsprecher
  • Lautsprecher
  • Mikrofon
  • Mikrofon
  • Anwendungsart
  • BadmintonBusiness / OrganisationCardio-TrainingEntertainmentFitness / SportLaufen / TrackerSchwimmenTennisGesundheitsüberwachungKommunikationRadfahrenSurfen
  • VÖ-Datum
  • September 2018
  • Geschlecht
  • DamenHerrenUnisex
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorGPSHöhenmesserPulsmesserPulsmesser ohne BrustgurtSchlafüberwachungSchrittmesserUmgebungslichtsensorUV-Messer
  • Funktionen
  • AnrufbenachrichtigungAufnahme / MemoInaktivitätserinnerungKalenderKalorienverbrauchKamera-FernsteuerungLaufaufzeichnungMusiksteuerungMusikwiedergabeNachrichtenversandSmartphone-SucheSOS FunktionSprachassistentSprachnachrichtenStoppuhrTelefonbuchTelefonieTelefonie über SmartphoneTerminerinnerungWeckerWetterzurückgelegte Distanz
  • Kompatibilität
  • iOS
  • weitere Funktionen
  • EKG - MessungGeführtes AtmenPodcast-AppSchwimmbahnfunktionen (Schwimmen)Schwimmstil-Analyse (Schwimmen)Sturz-ErkennungWalkie-Talkie-Modus
  • Betriebssystem
  • watchOSwatchOS 5
  • Armband
  • KunststoffNylonGummi / SilikonMetallEdelstahlLederEchtleder
  • Armband Farbe
  • beigeblaubraungrauolivrosarotschwarzspacegrauweiß
  • Speicher
  • 16 GB
  • Prozessor
  • Apple S4 64 Bit Dual-Core CPU
  • Display Auflösung
  • 324 x 394368 x 448
  • Display Farbe
  • mehrfarbig
  • Display Größe
  • 1.571.78
  • Gewicht
  • 30,1 g36,7 g
  • Glas
  • Ion-X
  • Kategorie
  • Damen SmartwatchGPS UhrenHerren SmartwatchPulsuhrenSmartwatchWasserdichte Smartwatch
  • Konnektivität
  • Bluetooth 5.0UMTSBluetoothGLONASSLTEWLANWLAN 802.11b/g/n
  • Sim Art
  • eSim

Erfahrungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Apple Watch Series 4 mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.