Fossil Q Goodwin

Fossil Q Goodwin

gewählte Farbe: ( Leder,Schwarz/Grau )
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar. Sie können dieses Produkt aber bei unserem Partner bestellen.

nicht verfügbar

Eine im Jahr 2018 vorgestellte Hybrid Smartwatch für die Herren ist die Fossil Q Goodwin. Sie erweist sich einmal mehr als stilvolles Modell mit analogem Ziffernblatt, wie es für die Zeitmesser der Marke typisch ist und lässt einen unwissenden Betrachter nicht erahnen, dass in dem Accessoire eine Reihe intelligenter Funktionen schlummert. Das Steuern der Smartphone Kamera oder der Musikwiedergabe ist ebenso möglich, wie ein Aktivitätstracking oder über eingehende Mitteilungen informiert zu werden. Gleichzeitig erübrigt sich das Aufladen der Hybrid Smartwatch dank einer Knopfzellenbatterie, deren Austausch nur etwa aller zwölf Monate anfällt.

Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar. Sie können dieses Produkt aber bei unserem Partner bestellen.

nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Fossil Q Goodwin Produktbeschreibung

Mit der Q Goodwin erweiterte der für seine Uhren und Smartwatches bekannte Hersteller Fossil 2018 seine Kollektion an Hybriden für die männliche Zielgruppe. Zu den Merkmalen gehört, dass eine Knopfzelle Aufladungen erübrigt und die Armbänder wechselbar sind, wodurch sich mehr Gestaltungsoptionen für den Träger ergeben. Mit Android und iOS ist die Hybrid Smartwatch erwartungsgemäß kompatibel und macht jederzeit zu auf dem Mobiltelefon eingehenden Anrufen und Mitteilungen aufmerksam. Die Fossil Q Goodwin zeichnet außerdem körperliche Aktivitäten auf und kann auf Wunsch auch den Schlaf erfassen. Darüber hinaus hat der Besitzer der Hybrid Smartwatch jederzeit die Möglichkeit, bestimmte Funktionen über das Handgelenk auf dem Handy auszulösen. So kann die Uhr etwa dazu dienen, den Auslöser der Kamera zu betätigen oder die Musikwiedergabe zu steuern.

Klassische Hybrid Smartwatch im sportlichen oder stilvollen Look

Zum Start der Fossil Q Goodwin erschien die Herren Smartwatch in vier verschiedenen Ausführungen. Davon sind zwei der Modelle mit einem sportlich wirkenden Gliederarmband aus Edelstahl ausgestattet, von denen eines in Grau und das andere in Silber gehalten ist.  Die übrigen beiden Varianten zeigen sich jeweils mit einem Lederarmband, das im Zusammenspiel mit dem Edelstahlgehäuse für einen besonders stilvollen Look sorgt. Der Durchmesser der Hybrid Smartwatch beträgt 44 Millimeter, sodass hier ganz entschieden von einer typischen Herrenuhr zu sprechen ist. Sie erweist sich mit einer Gehäusehöhe von 13 Millimetern als angenehm flach.

Fossil Q Goodwin Herren Smartwatch

Eines der charakteristischsten Merkmale von Fossils Hybrid Smartwatches sind die insgesamt drei Tasten, die sich am rechten Lünettenrand befinden. Ihnen darf der Träger die für ihn wichtigsten Funktionen zuweisen und sich damit etwa bestimmte Informationen auf dem Handgelenk anzeigen lassen oder eine gewünschte Aktion auf dem Mobiltelefon auslösen. Des Weiteren ist ein sogenanntes Sub-Eye auf dem Ziffernblatt untergebracht – es dient dafür, um beispielsweise den aktuellen Aktivitätsfortschritt und dergleichen mehr anzuzeigen.

Die Hybrid Smartwatch ist bis zu 5 ATM wasserdicht und bekommt daher mit etwas Feuchtigkeit noch keine Probleme. Der Nutzer hat außerdem die Möglichkeit, das 22 Millimeter breite Armband durch ein anderes mit den gleichen Maßen auszutauschen und das Aussehen der Uhr damit zu verändern.

Trotz analogem Ziffernblatt von zahlreichen Funktionen profitieren

Als eine herkömmliche Hybrid Smartwatch hat die Fossil Q Goodwin zunächst einmal keinerlei Kompatibilitätsprobleme: Sowohl mit Android als auch mit iOS verbindet sie sich ohne weiteres. Bei bestehender Koppelung kann sie den Träger dann jederzeit informieren, wenn er auf seinem Smartphone eine Mitteilung oder einen Anruf erhält. Grundsätzlich geschieht das immer mit einem Vibrationsalarm. Außerdem ist die Option gegeben, wichtigen Kontakten eine Nummer zwischen eins und zwölf zuzuweisen. Meldet sich die entsprechende Person, wandern der Stunden- und der Minutenzeiger kurzzeitig auf die zuvor zugewiesene Ziffer. Damit lässt sich auch mit einem analogen Ziffernblatt sofort einsehen, wer ein Anliegen hat.

Die Synchronisierung mit dem Smartphone bringt eine Reihe weiterer Vorteile mit sich. So ist die Hybrid Smartwatch beispielsweise stets auf dem aktuellen Stand, was die gegenwärtige Zeit anbelangt – auch beim Wechsel in eine andere Zeitzone reagiert sie sofort, ohne dass der Besitzer etwas tun muss. Die Zeit ist auch dahingehend ein passendes Stichwort, wenn es darum geht, zu erfahren, wie spät es momentan an einem anderen Ort der Welt ist. Eine gewünschte Zeitzone lässt sich über die zur Fossil Q Goodwin gehörenden App auswählen und anschließend per Knopfdruck vorübergehend darstellen.

Fossil Q Goodwin Herren Smartwatch_1

Über die App hat der Träger der intelligenten Uhr darüber hinaus weitere Möglichkeiten, um Einstellungen vorzunehmen. In der Anwendung weist er den drei Buttons der Smartwatch Aufgaben zu, die ihm am wichtigsten erscheinen. So kann er etwa per Knopfdruck ein akustisches Signal auf dem Smartphone auslösen, falls er es einmal nicht auffindet. Sofern er es zur Hand hat, bedient er über seine Smartwatch auch die dort laufende Musikwiedergabe oder aktiviert den Auslöser der Kamera.

Ein essenzielles Fitness Tracking liefert die Fossil Q Goodwin ebenfalls. Sie zählt die über den Tag zurückgelegten Schritte, ermittelt die dazugehörige Distanz und berechnet den Kalorienverbrauch. Wird sie nachts nicht abgelegt, analysiert sie die Dauer sowie die Qualität des Schlafs. Sofern es gewünscht ist, fungiert sie auch als Wecker und sorgt mit einem Vibrationsalarm am Handgelenk für ein angenehmes Aufwachen. Die dazugehörigen Daten sind anschließend in der App einzusehen – dort können die Informationen zur körperlichen Aktivität auch als langfristige Auswertung über Wochen, Monate oder das gesamte Jahr überblickt werden.

Als eine typische Hybrid Smartwatch ist die Fossil Q Goodwin mit einer Batterie ausgestattet. Die für Modelle mit digitalem Display üblichen Aufladungen entfallen daher. Der Wechsel der Knopfzelle wird zumeist erst nach der Dauer eines Jahres erforderlich, hängt jedoch von der Nutzungsintensität ab.


Eigenschaften

Fossil Q Goodwin Eigenschaften

  • Akku
  • Auswechselbare BatterieKnopfzellenbatterie
  • Abmessung
  • 13mm (T)44mm Durchmesser
  • Lünette
  • rund
  • Lünetten Material
  • EdelstahlMetall
  • Lünetten Farbe
  • goldgrausilber
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorSchlafüberwachungSchrittmesser
  • Konnektivität
  • BluetoothBluetooth 4.1
  • Typ
  • SmartwatchHybrid Smartwatch
  • Vibration
  • Vibration
  • VÖ-Datum
  • September 2018
  • Wasserresistenz
  • 5 ATMwasserdicht
  • Watch-Faces
  • Nein
  • Kompatibilität
  • AndroidAndroid 5+iOSiOS 9+
  • Anwendungsart
  • Business / OrganisationGesundheitsüberwachung
  • Armband
  • MetallEdelstahlLederEchtleder
  • Armband Farbe
  • braungrauschwarzsilber
  • Armband Typ
  • Gliederarmband
  • Betriebssystem
  • proprietär
  • Display
  • Analoges Ziffernblatt
  • Kategorie
  • Herren SmartwatchSmartwatchWasserdichte Smartwatch
  • Funktionen
  • AnrufbenachrichtigungKalorienverbrauchKamera-FernsteuerungLaufaufzeichnungMusiksteuerungSmartphone-SucheStoppuhrTextbenachrichtigungenWeckerzurückgelegte Distanz
  • Geschlecht
  • Herren
  • weitere Funktionen
  • Pendelzeit

Erfahrungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Fossil Q Goodwin mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.