Fossil Q Jacqueline
150,99 199,00 

Fossil Q Jacqueline

gewählte Farbe: ( )
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar. Sie können dieses Produkt aber bei unserem Partner bestellen.

nicht verfügbar

Mit der Fossil Q Jacqueline stellte Fossil seine bis dato kleinste Hybrid Smartwatch für Damen im Herbst 2017 vor. Sie zeichnet sich durch einen schlanken Gehäusedurchmesser von 36 Millimetern aus und räumt die Möglichkeit ein, das Armband schnell und unkompliziert auszutauschen. Die Smartwatch nutzt typischerweise für diese Produktkategorie eine Knopfzellenbatterie und braucht somit niemals aufgeladen zu werden. Zudem zeigt sie sich in identischem Umfang mit Android und iOS kompatibel. Über eingehende Anrufe und Mitteilungen vom Smartphone setzt die Fossil Q Jacqueline ihre Trägerin umgehend in Kenntnis. Darüber hinaus erlaubt sie es, bestimmte Funktionen wie die Musikwiedergabe oder die Bedienung des Kameraauslösers gleich vom Handgelenk aus zu steuern. Die Anzeige einer zweiten Zeitzone, ein integrierter Wecker sowie ein Fitness Tracking inklusive der Schlafanalyse komplettieren die Fähigkeiten dieser Smartwatch.

Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar. Sie können dieses Produkt aber bei unserem Partner bestellen.

nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Fossil Q Jacqueline Produktbeschreibung

Ein Gehäusedurchmesser von 36 Millimetern verschafft der im Herbst 2017 vorgestellten Fossil Q Jacqueline den Status, gemeinsam mit der Q Neely eine der bis dahin kleinsten Hybrid Smartwatch von Fossil zu sein. Diese richtet sich daher an die weibliche Zielgruppe und erlaubt es ihr, bei Bedarf das Armband auszutauschen und somit den Look zu verändern. Abgesehen davon lässt sich die intelligente Uhr als ein typischer Vertreter aus diesem Segment einordnen. Sie ist in der Lage, die körperliche Aktivität und den Schlaf ihrer Trägerin zu erfassen. Zu Anrufen und Nachrichten, die auf dem gekoppelten Mobiltelefon ankommen, informiert die Fossil Q Jacqueline Hybrid Smartwatch ihre Trägerin jederzeit. Die Musikwiedergabe oder der Auslöser der Kamera auf dem Smartphone lassen sich zudem über die intelligente Uhr steuern. Ein Wecker, die Anzeige einer zweiten Zeitzone sowie die Kompatibilität mit Android und iOS sind weitere Eigenschaften dieser Smartwatch. Da diese mit einer Batterie ausgestattet ist, erübrigen sich somit regelmäßige Aufladungen.

Kompakte Maße und ein feminin-klassisches Design

Ein möglichst feminines Design möchte Fossil mit der Q Jacqueline generieren und hat somit ein besonders kompaktes Modell geschaffen, welches sich an jedem weiblichen Handgelenk als passend erweist. Mit dem Gehäusedurchmesser von 36 Millimetern avanciert die Hybrid Smartwatch zur bis dato kleinsten aus dem Hause Fossil. Als ausgesprochen schlank ist das Gehäuse auch aufgrund seiner Höhe von zwölf Millimetern zu verstehen. Hinzu kommt das standesgemäß angebrachte blaue Armband aus Leder, welches eine Breite von 14 Millimetern aufweist. Dieses lässt sich jedoch gegen ein anderes Band mit der identischen Breite austauschen, um somit bei Bedarf das Aussehen der Fossil Q Jacqueline im Sinne der Besitzerin zu verändern.

Fossil Q Jacqueline Damen Hybrid Smartwatch_2

Roségold ist die Farbe des Edelstahl-Gehäuses dieser Hybrid Smartwatch. Damit harmoniert das minimalistisch gestaltete Ziffernblatt, welches sich in Weiß zeigt. Ebenfalls roségolden präsentieren sich die Zeiger sowie die Indizes, welche auf drei, sechs, neun und zwölf Uhr jeweils von römischen Ziffern dargestellt werden. Die übrigen, vollen Stunden nehmen herkömmliche Strichindizes ein. Der Schriftzug Fossil Q im oberen Bereich der Anzeige gibt auf dezente Weise zu verstehen, dass die intelligente Uhr zu mehr imstande ist, als lediglich die gegenwärtige Zeit darzustellen.

Darauf lassen gleichwohl die drei Tasten am rechten Lünettenrand der Fossil Q Jacqueline schließen. Sie sind dafür bestimmt, mit spezifischen Funktionen belegt zu werden. Die Konfiguration obliegt allein der Trägerin und ist über die Fossil Q App zu bewerkstelligen. Die klassisch-feminine Hybrid Smartwatch ist zudem bis zu 5 ATM wasserdicht.

Fossil Q Jacqueline Damen Hybrid Smartwatch_2

Immer mit dem Smartphone in Kontakt und sportlicher Motivator im Alltag

Die Fossil Q Jacqueline erfüllt die Kriterien, eine klassische Vertreterin aus der Kategorie der Hybrid Smartwatches zu sein. Einerseits spricht dafür das Design, wodurch ein analoges Ziffernblatt einem unwissenden Betrachter keinen Rückschluss auf die intelligenten Funktionen ziehen lässt. Wie auch bei einer herkömmlichen analogen Armbanduhr, nutzt dieses Modell eine Knopfzellenbatterie. Regelmäßige Ladevorgänge wie sie bei Ausführungen mit einem digitalen Display üblich sind, bleiben der Trägerin hierbei erspart. Stattdessen kann die Smartwatch rund sechs Monate mit einer Batterie versorgt werden, bevor sich ein Austausch als nötig erweist.

Ebenfalls typisch ist, dass Hybrid Smartwatches dank ihres proprietären Betriebssystems mit Android und iOS Smartphones in gleichem Umfang kompatibel sind. Das trifft gleichwohl auf die Fossil Q Jacqueline zu. Bei bestehender Verbindung über die Bluetooth Schnittstelle macht die intelligente Uhr zu einkommenden Anrufen und Neuigkeiten mittels eines Vibrationsalarms aufmerksam. Von Mails, über Mitteilungen aus den Messenger Diensten bis hin zu Aktualisierungen aus den sozialen Netzwerken findet alles seine Unterstützung. Worüber die Trägerin ganz konkret in Kenntnis gesetzt werden möchte, legt sie in der Fossil Q App fest. Dort besteht für sie auch die Möglichkeit, den wichtigsten Kontakten eine Ziffer zwischen eins und zwölf zuzuweisen. Nimmt die Person dann Kontakt auf, bewegen sich die Zeiger der Hybrid Smartwatch vorübergehend auf die zugeteilte Zahl.

Versionen Fossil Q Jacqueline Damen Hybrid Smartwatch

Damit sind längst noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, die von der Q Jacqueline in Zusammenarbeit mit dem Mobiltelefon bestehen. Die drei Tasten am rechten Gehäuserand können nach Belieben der Nutzerin belegt werden. Jeder Button nimmt eine Aufgabe ein, die ebenfalls über die App zu bestimmen ist. So ist es denkbar, sich per Knopfdruck eine andere Zeitzone anzeigen zu lassen, bevor die Zeiger wieder auf die ursprüngliche Position zurückwandern. Sollte das Smartphone häufiger gesucht werden, kann die Uhr dabei helfen, es schnell auftauchen zu lassen. Durch das Betätigen der entsprechenden Taste ertönt auf dem Mobiltelefon ein akustisches Signal, womit sich das Wiederfinden deutlich leichter gestaltet.

Zudem besteht die Option, den Auslöser der Kamera mit der Hybrid Smartwatch zu betätigen. Auch die Musikwiedergabe kann von einem der drei Buttons aus gesteuert werden. Gängige Apps wie Pandora, Spotify, Google Play, iTunes, Soundcloud oder Apple Music finden dabei Unterstützung.

Die Verbindung mit dem Mobiltelefon nutzt die Fossil Q Jacqueline im Übrigen auch dann, um den Wechsel in eine andere Zeitzone oder eine Zeitumstellung zu erkennen. Umgehend aktualisiert sich die Hybrid Smartwatch und gewährleistet somit, immer verlässlich anzuzeigen, wie spät es gegenwärtig ist. Dank des Vibrationsalarms eignet sich das Wearable auch als Wecker.

Fossil Q Jacqueline Damen Hybrid Smartwatch_1

Verzichtet werden braucht auch auf ein Fitness Tracking nicht. Die Smartwatch zählt dafür die Schritte ihrer Trägerin und zeigt ihr auf, welche Gesamtstrecke sie über den Tag gelaufen ist. Ebenso berechnet sie den Kalorienverbrauch und erinnert auf Wunsch dazu, bestimmte Ziele zu erreichen. Das können beispielsweise Herausforderungen wie eine gesündere Ernährung oder ausreichendes Trinken sein. Wird die Hybrid Smartwatch auch nachts am Handgelenk behalten, analysiert sie den Schlaf, zeichnet die einzelnen Phasen auf und schätzt die Qualität ein. Sämtliche Informationen sind dann detailliert in der zur Smartwatch gehörenden App einzusehen.


Eigenschaften

Fossil Q Jacqueline Eigenschaften

  • Kompatibilität
  • AndroidAndroid 5+iOSiOS 9+
  • Abmessung
  • 36 x 12 mm
  • Lünette
  • rund
  • Lünetten Material
  • EdelstahlMetall
  • Lünetten Farbe
  • goldrosarosegoldsilber
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorSchlafüberwachungSchrittmesser
  • Konnektivität
  • BluetoothBluetooth 4.1
  • Typ
  • SmartwatchHybrid Smartwatch
  • Vibration
  • Vibration
  • VÖ-Datum
  • Oktober 2017
  • Wasserresistenz
  • 5 ATMwasserdicht
  • Watch-Faces
  • Nein
  • Akku
  • Knopfzellenbatterie
  • Anwendungsart
  • Business / OrganisationGesundheitsüberwachung
  • Armband
  • MetallEdelstahlLederEchtleder
  • Armband Farbe
  • blaubraunhellbraunrosarosegoldsilber
  • Betriebssystem
  • proprietär
  • Display
  • Analoges Ziffernblatt
  • Funktionen
  • AnrufbenachrichtigungInaktivitätserinnerungKalorienverbrauchKamera-FernsteuerungLaufaufzeichnungMusiksteuerungSmartphone-SucheTerminerinnerungTextbenachrichtigungenWeckerzurückgelegte Distanz
  • Geschlecht
  • Damen
  • Armband Typ
  • Mesh

Erfahrungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Fossil Q Jacqueline mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.