hellOO Smartwatch

hellOO Smartwatch

gewählte Farbe: ( Grün )
Weiß/Pink
Grün
Blau
Weiß/Blau

Die hellOO Smartwatch funktioniert nur in Verbindung mit passender SIM-Karte!
  • hier die passende SIM Karte gleich zur Smartwatch erhalten
  • sind Sie nicht zufrieden, treten Sie in den ersten 60 Tagen (Vodafone / Telekom) und 14 Tagen (o2) vom Vertrag zurück
Smartwatch.de Flat S
SIM-Karte hinzufügen und sofort 20  sparen
SIM-Karte hinzugefügt
(optional)
(optional)
Klarmobil
Smartwatch-Rabatt: 1 -20,00 
Anschlussgebühr: 3 0,00 
Monatlich ab: 2 6,99 
 

Lieferung noch vor Weihnachten.
1
  • sofort Verfügbar
  • nicht Verfügbar
  •  

    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

  • kostenloser Versand
  • kostenfreier Support 0351 81136040

hellOO Smartwatch Features

  • Ortung in Echtzeit über GPS
  • Telefonieren über die Uhr
  • bis zu 8 Nummern auf der Uhr speichern
  • SMS Versand an die Uhr
  • SOS Notruf Funktion
  • Aufenthaltsbereich einstellbar
  • App auf Deutsch für Android / iOS
  • Mikro-SIM Karten Slot
  • keine Abhörfunktion
  • in Deutschland zugelassen

Hinweis: Da die hellOO Smartwatch ähnlich wie ein Handy funktioniert, benötigt sie eine SIM Karte! Für nur 6,99 € im Monat bieten wir Ihnen eine sorgenfreie und funktionierende Lösung.

Wichtig: Bei SIM-Karten anderer Provider (z.B. Prepaid Anbieter) kann die Kompatibilität nicht garantiert werden, auch wenn diese unter Umständen das gleiche Netzwerk verwenden.

Ihre Vorteile mit der Smartwatch.de SIM-Karte
Anrufen und Orten Ihres Kindes immer möglich: keine Gefahr, dass Guthaben aufgebraucht ist
Inklusiv-Leistungen wie Frei-SMS, Frei-Minuten und Datenvolumen ausreichend
Kostenkontrolle und Auflistung zu geführten Gesprächen
kein umständliches Verifizieren erforderlich. Sie erhalten die SIM-Karte und können loslegen
Sicherheit für Sie und Ihr Kind rund um die Uhr
Rabatt beim Kauf der hellOO Smartwatch
in den ersten 60 Tagen problemlos kündbar

Die hellOO Smartwatch funktioniert nur in Verbindung mit passender SIM-Karte!
  • hier die passende SIM Karte gleich zur Smartwatch erhalten
  • sind Sie nicht zufrieden, treten Sie in den ersten 60 Tagen (Vodafone / Telekom) und 14 Tagen (o2) vom Vertrag zurück
Smartwatch.de Flat S
SIM-Karte hinzufügen und sofort 20  sparen
SIM-Karte hinzugefügt
(optional)
(optional)
Klarmobil
Smartwatch-Rabatt: 1 -20,00 
Anschlussgebühr: 3 0,00 
Monatlich ab: 2 6,99 
 

Lieferung noch vor Weihnachten.
1
  • sofort Verfügbar
  • nicht Verfügbar
  •  

    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

  • kostenloser Versand
  • kostenfreier Support 0351 81136040

  • nicht verfügbar
  • sofort lieferbar
  • bald wieder lieferbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

  • kostenloser Versand
  • kostenfreier Support
    0351 81136040

Produktbeschreibung

hellOO Smartwatch Produktbeschreibung

Die hellOO Smartwatch überzeugt mit einer schicken, runden Optik, einem geringen Gewicht sowie einer simplen Bedienung. Sie steht gleich in fünf verschiedenen Farbausführungen parat. In einem Gerät werden Uhr, GPS Tracker und Telefon inklusive Versand und Empfang von Nachrichten miteinander vereint.

Schöne Optik und umfangreiche Ausstattung

Wahlweise in Pink, Grün, Blau sowie in zwei Weiß-Variationen erscheint die hellOO Kinder GPS Uhr jeweils in einer farbenfrohen und absolut altersgerechten Optik. Die runde Lünette fasst ein einfarbiges Display mit digitaler Zeitanzeige und einem Durchmesser von 29,5 Millimetern.

hellOO Kinder Smartwatch_2

Am Gehäuserand sind physische Tasten, Mikrofon, Lautsprecher als auch ein Mikro SIM Karten Slot verbaut. Das monatliche Datenvolumen beschränkt sich bei der Smartwatch hellOO durchschnittlich auf 15 bis 50 Megabyte. Der integrierte Lithium Akku verspricht eine Laufzeit von 48 bis 72 Stunden. Die hellOO Uhr mit GPS wiegt 54 Gramm und ist spritzwassergeschützt.

Zwei-Wege Kommunikation und Nachrichtenempfang

Mit der hellOO Smartwatch haben sowohl Eltern als auch ihr Nachwuchs jederzeit die Möglichkeit, sich gegenseitig anzurufen. In der App lassen sich hierfür acht verschiedene Nummern festlegen. Nur diese erhalten die Erlaubnis, auf der GPS Kinderuhr anzurufen und dürfen im Gegenzug kontaktiert werden. Eine ungewünschte Kontaktaufnahme von Fremden bleibt demnach ausgeschlossen. Neben dem Tätigen von Anrufen können die jeweiligen Personen über die Nachrichten App Mitteilungen an die Uhr senden und damit praktische Kurzmitteilungen wie beispielsweise „Ruf bitte Mama an“ zustellen.

hellOO Kinder Smartwatch_1

Aktueller Standort und Streckenverlauf

In der für Android und iOS erhältlichen App haben Eltern jederzeit die Möglichkeit, sich die aktuelle Position des Kindes anzeigen zu lassen. So kann den Kleinen die gewollte Freiheit gegeben und gleichzeitig deren Sicherheit gewährleistet werden. Auch eine Nachverfolgung der zurückgelegten Wegstrecke ist möglich. Zur Lokalisierung werden GPS, Mobilfunkinformationen als auch WLAN verwendet, sodass eine Ortung sowohl im Freien, als auch innerhalb von Gebäuden erfolgen kann. Der Dienst der Smartwatch funktioniert dabei weltweit und steht daher auch im Urlaub zur Verfügung.

hellOO Kinder Smartwatch

Im Notfall schnell Hilfe rufen

Während es sich für die Kleinen mit einem Smartphone meist als sehr mühselig erweist, einen Notfall mit einer Ortsangabe zu melden, gelingt das mit der hellOO GPS Kinderuhr schon über einen einzigen Knopfdruck, sodass Hilfe geholt wird. Beim Betätigen der SOS Taste werden bis zu drei hinterlegte Kontakte angerufen, wobei sie gleichzeitig die aktuelle Position übermittelt bekommen.


Eigenschaften

hellOO Smartwatch Eigenschaften

  • Mikrofon
  • Mikrofon
  • Lünette
  • rund
  • Typ
  • Smartwatch
  • Geschlecht
  • Kinder
  • Armband
  • KunststoffGummi / Silikon
  • Lünetten Farbe
  • blaugrünpinkschwarzweiß
  • Betriebssystem
  • proprietär
  • Display Farbe
  • einfarbig
  • Lünetten Material
  • Kunststoff
  • Gewicht
  • 54 g
  • Konnektivität
  • GSMLBS (Location Based Services)WLAN
  • Vibration
  • Vibration
  • Lautsprecher
  • Lautsprecher
  • Sim Karten Slot
  • SIM Karten Slot
  • Sim Art
  • Micro-SIM
  • Wasserresistenz
  • Spritzwassergeschützt
  • Funktionen
  • NachrichtenversandOrtungSOS FunktionTelefonieTextbenachrichtigungen
  • Abmessung
  • 48 x 41 x 16,7 mm
  • Anwendungsart
  • Kommunikation
  • Watch-Faces
  • Nein
  • Kompatibilität
  • AndroidiOS
  • Armband Farbe
  • blaugrünpinkweiß
  • Sensoren
  • GPS

Warum SIM-Karte?

Fragen zur SIM Karte und zum Tarif

Wozu braucht eine GPS Kinder Uhr überhaupt eine SIM Karte – und welcher Typ passt eigentlich? Diese sowie weitere Fragen rund um das Thema SIM Karte bei Kinder Smartwatches und entstehende Kosten beantworten wir in diesem dritten und letzten Abschnitt unseres Fragenkatalogs.

Warum benötigt eine GPS Kinder Uhr / eine Kinder Smartwatch eine SIM Karte?

Eine Kinder Smartwatch braucht eine SIM Karte, da sie wie ein Handy funktioniert – so ließe sich diese Frage besonders knapp beantworten. Speziell das Telefonieren sowie das Versenden und Empfangen von Nachrichten erfordert die Nutzung des Mobilfunknetzes. Hinzu kommt auch die Ortung, denn schließlich müssen die Daten an die Erwachsenen übermittelt werden und außerdem greifen viele Geräte auch auf Mobilfunkinformationen zurück.

Warum benötigt die Smartwatch SIM ein Datenvolumen?

Die Kinder Uhr mit GPS braucht unbedingt eine SIM Karte mit entsprechendem Datenvolumen. Dieses ist für die Ortung und weitere, im Zusammenhang mit GPS stehende Funktionen von Bedeutung. Nur auf diese Weise lässt sich der Standort des Kindes abfragen und übermitteln.

Welche SIM Karten werden bei Kinder Smartwatches / GPS Kinderuhren verwendet?

In aller Regel nutzt eine Kinder GPS Uhr eine Nano SIM oder eine Micro SIM Karte. Das ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich.

Kostet die GPS Nutzung etwas?

Die Nutzung des GPS Satellitensystems selbst ist für jeden kostenlos. Gebühren entstehen immer erst dann, wenn die Daten von der Kinder Smartwatch an die Erwachsenen übermittelt werden, da hier der Zugriff über das Mobilfunknetz erfolgt. Dabei handelt es sich jedoch um sehr geringe Datenmengen. Bei einer Smartwatch SIM mit Vertrag ist das Datenvolumen zumeist schon vorhanden, sodass lediglich die Kapazitäten dieses Volumens aufgebraucht werden.

Kommunikation
Anrufen und Ortung Ihres Kindes immer möglich. Keine Gefahr, dass das Guthaben aufgebraucht und das Kind nicht ortbar ist.
Leistungen
Inklusive Leistungen, wie Frei-SMS, Frei-Minuten und Datenvolumen sind für Ihre Smartwatch ausreichend.
Verifizierung
Kein umständliches Verifizieren erforderlich. Sie erhalten unsere SIM-Karte und können diese sofort mit Ihrer Smartwatch nutzen.
Kündbar
Sie sind nicht zufrieden? In den ersten 60 Tagen können Sie den Klarmobil Smartwatch.de Flat S problemlos und einfach kündigen.
Sicherheit
Sicherheit für Sie und Ihr Kind rund um die Uhr!

Unboxing

hellOO Smartwatch Unboxing Video


Testbericht

hellOO Smartwatch Test

Die HellOO Kinderuhr der Firma WatchtelGroup B.V. aus den Niederlanden ist eine GPS Kinder Smartwatch. Wir haben eine blaue Version der HellOO Smartwatch erhalten und wollen sie natürlich auf ihr Können überprüfen. Laut Verpackung zeigt sie die Uhrzeit, kann telefonieren, verfügt über GPS und SOS Funktion, eine Aufenthaltsbereichskontrolle, Wifi, Lautsprecher und Mikrofon. Im Lieferumfang der hellOO befindet sich die Kinder Smartwatch (Akku und Deckel sind noch nicht verschlossen), ein Lade-/Datenkabel, eine Bedienungsanleitung, ein Schraubenzieher, 8 Schrauben (inklusive vier Ersatzschrauben) und eine SIM-Karten Nadel, mit der konnte ich den Deckel des USB Slots öffnen.

hellOO Smartwatch Verpackung und Lieferumfang

Design

Die HellOO Smartwatch ist eine typisch aussehende Kinderuhr, der man ihre smarten Funktionen definitiv nicht ansieht. Das Gehäuse ist aus Kunststoff und das Armband aus weichem Silikon. Die Lünette ist rund, aber das Display rechteckig und es verfügt über keine Touch Funktion. Lediglich an der rechten Seite, unterhalb des USB Slots befindet sich ein silberner Knopf, der für die Bedienung der Uhr verantwortlich zu sein scheint. Auf dem Display sehe ich die Uhrzeit, die Netzverfügbarkeit, Wifi, Batterieladestand, das Datum sowie den Tag. Die Smartwatch ist leicht und dank der neun Löcher am Armband für jedes Kinderhandgelenk passend.

hellOO Smartwatch am Kinderarm

Funktionen und Praxistest

Beim Auspacken der Uhr stellte ich fest, dass die Kinder Smartwatch noch ‚zusammengebaut’ werden musste. Verständlicherweise, denn die SIM Karte (Mikro-SIM) muss unterhalb des Akkus eingelegt werden.Wichtig! Bitte die SIM Karte erst ins Smartphone einlegen und die PIN Abfrage dauerhaft deaktivieren! Bitte die SIM-Vergrößerungen der herausgedrückten Karte behalten, denn die meisten Smartphones nutzen Nano-SIM und die HellOO eine Mikro-SIM. So kann man die Karte ganz einfach verkleinern und vergrößern. Nach dem Einlegen der Karte, setzte ich den Akku ein und schraubte den Deckel mit vier Schrauben fest. Die Uhr muss zuerst aufgeladen werden, bevor man sie das erste Mal nutzt. Am rechten Knopf schalte ich die HellOO ein. Nach ein paar Minuten findet sie das mobile Netz und die Uhrzeit sowie das Datum erscheinen automatisch auf dem Display.

hellOO.me App

Der nächste Schritt ist das Installieren der helloOO.me App, die ich mir auf mein iPhone 6s herunterlade. Ich richte mir mithilfe der App mein Benutzerkonto ein. Bitte darauf achten, dass man für den Login seine eigene Telefonnummer hinterlegt (die Telefonnummer der Kinderuhr wird später eingegeben). Danach wählt man ein Passwort aus und loggt sich mit seiner Telefonnummer ein.

In der App klickt man auf das Personensymbol (Konto) und sieht die Option Verwalten. Daneben steht ein Pluszeichen. Das muss man anklicken, um die gekaufte HellOO Kinderuhr seinem Konto hinzuzufügen. Entweder man gibt die 15-stellige Nummer auf der Rückseite der Verpackung ein oder man scannt den Barcode ein. Dazu muss man der App den Zugriff auf die Kamera gewähren. Das funktioniert allerdings auch nur, wenn die SIM eingesetzt ist. Sobald die Kinderuhr hinterlegt ist, kann ich diese bearbeiten. Das bedeutet, ich hinterlege dort die Telefonnummer der SIM-Karte, die sich in der Uhr befindet. Außerdem kann ich ein Bild meines Kindes hinterlegen, den Namen hinzufügen und drei Notfallnummern hinterlegen. Der Uhr wird in diesem Fenster „Nur Vibrieren“, „Vibrieren und Klingeln“ oder „Stummschalten“ zugewiesen. Ebenso wird dort der Alarm gesetzt. Laut Hersteller kann man bis zu 20 Alarme einstellen, die sich immer wiederholen. Diese Funktion wurde für Kinder ins Leben gerufen, die ständig Medikamente einnehmen müssen und die Probleme mit dem Toilettengang haben (nicht rechtzeitig auf Toilette gehen und sich einnässen). Daher wird diese Uhr von der niederländischen Krankenversicherung entweder bezahlt oder bezuschusst. Aufgrund des immer gut abzulesenden Display (auch bei direkter Sonneneinstrahlung) kann man immer sicher sein, die Informationen stets zu erkennen.

hellOO Smartwatch App Login, Kartendarstellung, Termine

Im Punkt Menü (Symbol links mit drei Strichen) kann ich meinen Namen ändern und auch ein Bild von mir hinzufügen, Benachrichtigungen einsehen (niedriger Batteriestand, SMS Nachrichten an die Uhr, SOS Alarm, etc.) und diese auch löschen (langes Drücken auf die Nachricht, die gelöscht werden soll), einen Hilfebereich (Leitfaden) und Information über die App Version.

Mit Klick auf Uhren komme ich zur Straßenkarte und sehe, wo sich die Uhr bzw. mein Kind befindet. Wenn ich also in Echtzeit wissen möchte, wo sich mein Kind befindet, drücke ich auf Position und er wechselt in den Live-Tracking-Modus. Nach 10 Minuten geht er wieder zurück in den Normalmodus, um Akku zu sparen. Zugleich zeigt er mir die Uhrzeit, Datum, Straße, Hausnummer und Batteriestand der Uhr an.

Unter Verfolgung wähle ich zuerst den Tag aus, den ich angezeigt bekommen möchte und erhalte die komplett zurückgelegte Strecke mit einzelnen GPS Punkten. Unter diesen Punkten sehe ich die Zeit, Datum und Straße mit Hausnummer. Ich kann also ganz genau verfolgen, wo sich mein Kind, um welche Zeit aufgehalten hat. Unter der SafeZone habe ich über die App die Möglichkeit, einen Bereich festzulegen, in der sich mein Kind aufhalten darf. Sobald er sich aus diesem entfernt, erhalte ich eine Meldung auf mein Smartphone. Der Bereich ist auf 500m vordefiniert. Ich kann den Bereich nicht vergrößern oder verkleinern. Das GPS Signal zeigte mir immer bis auf einige Meter den genauen Standpunkt an. Ich konnte keine extremen Standortverfehlungen feststellen. Da ist sie sehr zuverlässig.

hellOO Smartwatch App Safezone, Verfolgung, Uhren hinzugefügt, Benachrichtigungen

HellOO Kinder Smartwatch

Die Uhr an sich hat nicht viele Funktionen. Die Einstellungen laufen immer über die App. Das Display ist stets schwarz. Zum Aktivieren des Displays drückt das Kind einfach auf den rechten Knopf. Mit der HellOO kann das Kind anrufen oder angerufen werden. Langes Drücken auf den rechten Knopf aktiviert die SOS Funktion. Der hinterlegte Notfallkontakt wird angerufen. Allerdings müssen diese Nummern auch die HellOO Me App installiert und die Uhr hinzugefügt haben. Der erste Kontakt wird angerufen und bekommt eine Pushnachricht, der zweite Kontakt erhält nur eine Pushnachricht, wenn das Kind den SOS Knopf drückt. Dazu lädt sich der zweite Kontakt die App herunter, registriert sich mit seiner Nummer und muss die Uhr hinzufügen. Die App weist darauf hin, dass die Uhr bereits unter der Hauptnummer xyz registriert wurde. Um die Uhr hinzuzufügen, muss das Passwort des Hauptnutzers eingetragen werden.

Problemlos funktioniert aber das Hinzufügen der Kontakte, die Uhr wird sofort aktualisiert und die neuen Nummer tauchen sofort auf. Mit kurzem Drücken auf den Knopf kommt das Kind in sein Telefonbuch, so bewegt es sich auch durch die Nummern, mit langem Drücken ruft er den Kontakt an. Das hat das Kind auch schnell raus. Will das Kind das Gespräch beenden, drückt es einfach erneut auf den rechten Knopf.

hellOO Smartwatch Display und Benachrichtigungen

Die Qualität der Telefongespräche ist einwandfrei. Man versteht sich sehr gut und man würde zu keinem Zeitpunkt denken, dass einer der beiden Gesprächspartner mit einer Uhr telefoniert. Das hat mir sehr gut gefallen.

Die HellOO Watch verfügt nicht über einen sogenannten Schulmodus. Das heißt, man kann die Uhr in dieser Zeit nicht für Anrufe und Nachrichten deaktivieren. Da man sie aber stummschalten kann, ist sie auch für die Mitnahme in die Schule geeignet, da sie den Unterricht in dem Falle nicht stört.

Nur die Kontakte, die auch in der App und im Telefonbuch hinterlegt wurden, sind in der Lage die HellOO Watch zu erreichen. Alle anderen erhalten den Besetztton. Sogar SMS Nachrichten, die von Nichtkontakten versendet werden, landen nicht auf der Uhr oder verschwinden ins Nirwana. Diese Nachrichten erhalte ich in meine App und kann somit verfolgen, wer und was diese Person meinem Kind schreibt.

Wenn ich als Kontakt eine SMS an die Uhr sende, wird sie sofort auf dem Display sichtbar und kann gleich gelesen werden. Allerdings einmal gelesen, ist sie weg und wird nicht archiviert.

Das Aufladen dauert etwa 1,5-2 Stunden am Laptop. An der Steckdose mit Adapter nur bis 1,5 Stunden. Der Hersteller verspricht eine lange Akkudauer und das kann ich auch bestätigen. Wenn nicht ständig GPS an ist und das Kind nicht viel anruft oder angerufen wird, hält die Uhr schon 4-5 Tage durch. Das liegt allerdings daran, dass sich hier auf das Wesentliche konzentriert wurde.

hellOO Smartwatch Pushnachricht auf Smartphone und Polar M600

Fazit

Wie bereits erwähnt, konzertiert sich die Uhr auf die wichtigen Funktionen einer GPS Kinder Smartwach. Man kann mit ihr telefonieren, SMS Nachrichten an die Uhr schicken, die Uhr mit Hilfe der App verfolgen, SOS Notruf senden, einen Aufenthaltsbereich festlegen und einfach nur die Uhrzeit/Datum/Tag erfahren. Ich finde die Uhr persönlich völlig ausreichend. Der Preis von 129 Euro ist zwar teurer als die QQ Watch, die auch noch Bilder schießen und Sprachnachrichten versenden kann, allerdings hält der Akku der HellOO Watch wirklich ein paar Tage und muss nicht täglich geladen werden. Ich war sehr zufrieden, die Qualität der Telefonate und die Zuverlässigkeit der Benachrichtigungen bei SOS Eingang, Batteriestatus, Entfernen aus der Safezone, etc.

Ich kann die Uhr vorbehaltlos empfehlen. Sie ist schlicht und einfach, und man erkennt ihr ihre Funktionen nicht an und sie hat einige davon in petto.

Der Support funktionierte bei mir auch einwandfrei. Falls Probleme auftauchen, versucht das Team der HellOO Watch sofort zu helfen und man bekommt schnell eine Antwort.

hellOO Smartwatch Testergebnis

  • leichtes Design
  • lange Akkulaufzeit
  • GPS Ortung
  • SOS Funktion
  • Telefonfunktion
  • sehr gute Sprachqualität
  • SMS Empfang
  • Aufenthaltsbereichskontrolle
  • Display auch bei Sonneneinstrahlung ablesbar
Design 100
Display 80
Ortung 90
Software App 90
Performance 100
Akkuleistung 100
Preis-/Leistungsverhältnis 80
Bedienung 90
Weiterempfehlung 91

Erfahrungen

19 Bewertungen für hellOO Smartwatch


Adamczyk
5 out of 5

Die Hello Smartwatch in Pink sieht bei unsere Tochter super aus wenn sie trägt. Wir nutzen GPS nur in Ausnahmefälle, sondern zum Telefonieren. viel besser als Handy. Weiterempfehlung von uns.


Irina W
4 out of 5

Wir haben die helloo Smartwatch an einem Sonntagabend bestellt und am Dienstag hat bereits der Postbote bei uns geklingelt. Viel schneller ist ein Versand nicht möglich. Mit dem Gerät an sich sind wir auch glücklich, denn unsere Tochter gefällt sie sehr gut und deswegen trägt sie die Smartwatch auch regelmäßig, selbst dann, wenn sie Zuhause ist. Zum Orten haben wir die helloo bislang zwei Mal genutzt, aber nur zu Testzwecken. Beide Male hat der Standort nicht komplett, aber annähernd gestimmt. Überrascht waren wir, wie gut die Qualität bei Telefonaten ist. Vielleicht ist die Smartwatch ein bisschen groß für das Handgelenk eines 7-jährigen Mädchens, aber Hauptsache, unserer Tochter gefällt’s!


Familie Petzold
5 out of 5

Schöne Auswahl an fünf verschiedenen Designs, auch wenn für unseren Sohn nur Blau und Grün in Frage kam. Am Ende ist es die blaue Uhr geworden und die trägt er ganz stolz in der Schule, im Hort oder wenn er mit seinen Freunden unterwegs ist. Für uns ist es erfreulich, dass wir ihn erreichen, auch ohne ein Handy gekauft haben zu müssen. In Notfällen, die hoffentlich nie eintreten, gibt es noch den SOS Knopf. Das Orten funktioniert auch zufriedenstellend, sodass wir mit der helloo zufrieden sind.


Kathrin Pr.
4 out of 5

Ganz perfekt wäre meiner Meinung nach diese Uhr, wenn sie etwas kleiner wäre, denn bei unserem Sohn wirkt sie ein klein wenig klobig, wenn er sie am Handgelenk trägt. Solange es ihn nicht stört, ist alles okay. Wir haben ein paar Startschwierigkeiten mit dem Smartphone beim Einrichten gehabt, aber mittlerweile kappt alles.


R. Simak
4 out of 5

Die erste helloo Smartwatch, die wir hatten, war defekt, denn die GPS Ortung funktionierte irgendwie nicht. Wir haben uns an den Smartwatch.de Support gewandt, der sich freundlich und zügig um den Austausch des Geräts gekümmert hat. Das Austauschgerät leistet hingegen alles, was versprochen wurde und dementsprechend sind wir glücklich. Trotzdem einen Stern Abzug, weil das erste Modell nur eingeschränkt ging.


Je Se (Verifizierter Besitzer)
5 out of 5

Ich kann mich nur den anderen Bewertungen anschließen. Top Produkt, lange Akkulaufzeit, kindgerechte Bedienung und Aussehen. Was der Hersteller verspricht, das hält die Helloo auch. Ich habe die Uhr bei Smartwatch.de direkt bestellt. TOP. Am nächsten Tag war sie bereits bei mir, schick verpackt in einer tollen Smartwatch Box. Ich hatte wirklich Freude, die Uhr auszupacken.


Kerstin M
5 out of 5

Sieht aus wie eine normale Kinderuhr, kann aber mehr! Ein paar Wochen ist es her, seitdem ich die Helloo Smartwatch für meine Tochter gekauft habe. Bereut habe ich es bisher nicht und sie ist noch immer angetan. Zunächst wollte ich eigentlich ein einfaches Handy kaufen, als sie eingeschult wurde. Dann bin ich zufällig auf die Helloo gestoßen und ich muss sagen, dass sie eigentlich das Gleiche kann. Sie ist aber für ein Kind leichter zu bedienen und vor allem deutlich günstiger. Die Gefahr, dass sie mal verlorengeht, besteht auch nicht, da sie ja immer am Handgelenk bleibt.


Biggi (Verifizierter Besitzer)
5 out of 5

Sie ist zwar ein wenig groß, sieht aber trotzdem gut aus und erfüllt ihren Zweck super. Sie ortet genau und ich kann mein Kind immer erreichen. Die App ist einfach bedienen sowie die Uhr. Bin sehr zufrieden mit der Uhr.


Lisbeth (Verifizierter Besitzer)
4 out of 5

Unser Sohn hatte sich die Helloo in blau ausgesucht. Mir selbst ist sie ein bisschen groß, aber meinem Sohn gefällt es.
Am wichtigsten ist, sie kann das was sie soll! Telefonieren und Nachrichten versenden, ist kein Problem. Und auch die Ortung funktioniert super.
Es ist schön zu wissen, dass sie für den Notfall auch einen SOS Alarm hat, den haben wir Gott sei Dank noch nicht gebraucht, aber eine Übung hat gezeigt, dass auch der sehr gut funktioniert. Ich ziehe nur einen Punkt zwecks der Größe/Desgin ab. Ansonsten alles gut!


Petra
5 out of 5

Meine Kinder tragen die hellOO gerne. Wir konnten uns von ihren Funktionen auch schon mehrmals überzeugen. Ein ausgefallenes Fußballtraining, späteres Abholen nach einer Klassenfahrt wegen einem Stau…diese „Dramen“ im Alltag kennt wohl jede Familie ;-) Bestimmt wird sich jedes Kind früher oder später mal ein Handy wünschen, für das Grundschulalter ist eine solche Uhr aber eine kindgerechte und günstigere Alternative. Alles in allem sind wir mit der hellOO sehr zufrieden.


Kosslick
5 out of 5

Unsere Tochter hat die Uhr von Anfang an gut gefallen. Uns war wichtig, dass GPS vorhanden ist und Telefonate möglich sind. Das funktioniert prima und der Akku hält auch noch recht lange, so wie im Testbericht beschrieben. Super Anschaffung!!


Daniela (Verifizierter Besitzer)
5 out of 5

Genau die Uhr, nach der wir für unsere Tochter gesucht haben! Sie ist leicht, einfach zu bedienen und Telefonieren/Verschicken von Nachrichten funktioniert auch ohne Probleme. Anstatt ein Handy zu kaufen, tut es für ein Grundschulkind auch die helloo, die außerdem noch schick aussieht.


R.Schwertner
4 out of 5

Einziges Manko: Ein bisschen klobig wirkt die Helloo am Handgelenk schon. Aber das ist noch im Rahmen und muss wahrscheinlich so sein. Immerhin steckt in der Uhr ähnlich viel Technik wie in einem Handy! Der Hauptgrund, warum wir diesen Kauf getätigt haben, ist die GPS Funktion und die Möglichkeit, Telefonieren zu können. Das klappt reibungslos und erleichtert uns als Familie den Alltag.


Vanessa
2 out of 5

Wir haben die Uhr seit 1 Jahr und waren bisher sehr zufrieden, allerdings haben seit einigen Wochen immer wieder das Problem, dass die Uhr kein GPS Empfang hat und/oder sie einen Standort anzeigt, wo sie auf keinen Fall ist. Das ist ein Negativ.


Tilo
4 out of 5

Wir haben die Uhr für unsere Tochter gekauft. Abgesehen davon, dass sie etwas groß am Handgelenk wirkt (deswegen nur 4 Sterne) haben wir nichts auszusetzen. Deswegen würden wir den Kauf wieder tätigen.


Meißner
5 out of 5

Die Smartwatch entspricht genau den Erwartungen der Beschreibung. Anfangs waren wir ein bisschen skeptisch, doch wir sind nicht enttäuscht worden. Unser Kind trägt die hello jeden Tag auf dem Schulweg und wir brauchen uns keine Sorgen mehr zu machen.


R. Theuerkauf
5 out of 5

Ich kann die Ergebnisse aus dem Testbericht bestätigen. Tatsächlich ist die Gesprächsqualität hervorragend, wie bei einem Handytelefonat. Neben all den nützlichen Funktionen, mit denen wir uns als Eltern sicherer fühlen, wenn unser Sohn mal alleine draußen unterwegs ist, überzeugt auch die lange Akkulaufzeit. Das ist schon ordentlich und daher eine Kaufempfehlung wert!!


Elke
5 out of 5

Bevor ich auf die helloo gestoßen bin, konnte ich mir unter einer Smartwatch für Kinder nicht viel vorstellen. Mittlerweile bin ich, mein Mann und meine Tochter begeistert. In der App sehe ich auf Wunsch die aktuelle Position und muss mir keine Sorgen mehr machen, wenn die Kleine alleine aus der Schule kommt. Falls es mal etwas abzuklären gibt, telefonieren wir einfach über die helloo. Kinder finden das spannender als ein Handy. Vielen Dank für den zügigen Versand.


Kathy
4 out of 5

Ich hatte gar keine Vorstellungen, was die HellOO so alles kann, aber ich möchte sie nun nicht mehr missen. Ich weiß nun, wo sich meine Tochter befindet, auch wenn sie den Schulweg jeden früh allein geht. Da bin ich echt ruhiger geworden und lass mein Kind dadurch selbstständiger und selbstbewusster werden. Und wenn sie mich erreichen möchte, dann kann sie mich schnell und einfach anrufen.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die hellOO Smartwatch mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.