Matrix PowerWatch 2

Matrix PowerWatch 2

gewählte Farbe: ( Schwarz )
Schwarz
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

Die mittlerweile zweite Smartwatch des jungen Unternehmens Matrix Industries erhielt im Januar 2019 ihren Auftritt auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Dort wurde die Matrix PowerWatch 2 mit der Besonderheit vorgestellt, dass zum Aufladen kein Ablegen vom Handgelenk mehr erforderlich ist. Energie bezieht sie sich unterdessen auf zwei Wegen: Über die Körperwärme wie ihr Vorgänger, aber nun auch über Tageslicht, das auf integrierte Solarzellen trifft. Darüber hinaus ist die Smartwatch mit einem GPS Modul sowie einem optischen Pulsmesser ausgestattet. Sie verspricht durch die permanente Überwachung der Körpertemperatur das exakteste Kalorientracking aller Wearables.

Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Matrix PowerWatch 2 Produktbeschreibung

Wie schon die erste Modellgeneration, wurde auch die Matrix PowerWatch 2 via Crowdfunding erfolgreich auf Indiegogo finanziert. Gegenüber dem Vorgänger hat das Modell in einigen Aspekten Verbesserungen erhalten. So kann sie sich vollkommen eigenständig über das Handgelenk aufladen – von dort bezieht sie sich ihre Energie aus der Körperwärme ihrer Träger und über Tageslicht. Ferner verfügt die Smartwatch nun über ein farbiges Display, einen optischen Pulsmesser und ein GPS Modul. Sie bietet mit Android und iOS Kompatibilität und informiert dementsprechend auch uneingeschränkt über Mitteilungen und Anrufe, die auf dem gekoppelten Mobiltelefon eingehen. Nicht zuletzt ist die Smartwatch auch bis zu 200 Meter wasserdicht.

Matrix PowerWatch 2 Smartwatch_3

Eine besondere Smartwatch im robusten Look

Die Matrix PowerWatch 2 erinnert auf den ersten flüchtigen Blick an eine der sportlichen Multisportuhren der Marke Garmin. Dafür sorgen insbesondere die markanten Verschraubungen auf der Lünette, wodurch die Smartwatch einen sehr robusten Look erhält. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und zeigt sich bis zu einer Wassertiefe von 200 Metern beständig. Es ist in Schwarz gehalten, was ebenfalls auf das aus Silikon gefertigte Armband zutrifft.

Der Durchmesser des Gehäuses beträgt 47 Millimeter, während die Höhe bei 16 Millimetern liegt. Um das 1,2 Zoll große farbige LCD Display ist ein Ring gezogen, der Solarzellen enthält. Über diese nimmt die Smartwatch Lichtenergie auf. Sie wiegt 70 Gramm, was ein trotz der komplexen Technologie ein durchschnittlicher Wert ist. Dieser lässt sich insbesondere auf den zur Energiegewinnung verbauten Generator zurückführen, da dieser nun geringfügig größer konzipiert ist, dafür aber auch effizienter arbeitet.

Matrix PowerWatch 2 Smartwatch_1

Zwei Energiequellen für praktisch unendliche Akkulaufzeit

Ein Ladekabel ist zwar im Lieferumfang der Matrix PowerWatch 2 zu finden, bleibt aber eher Notfällen vorbehalten oder wenn die Uhr schlichtweg längere Zeit nicht genutzt wurde. Generell ist sie jedoch so ausgerichtet, dass sie sich auflädt, wenn sie am Handgelenk befestigt ist. Sie greift auf zwei Energiequellen zurück – und das ist gegenüber der ersten Generation neu.

Wie diese nutzt sie die Körperwärme über das sogenannte Energy Harvesting. Sie arbeitet aber nicht nur mit thermischer Energie, sondern zugleich mit Sonnenenergie, die auf die Solarzellen an der Lünette trifft. Allein mit diesen beiden Quellen soll es der PowerWatch 2 möglich sein, genügend Kapazitäten zur Verfügung haben, um täglich zwischen 45 und 60 Minuten Sport zu erfassen. Dabei gilt nicht zu vergessen, dass gerade die optische Pulsmessung am Handgelenk und ein aktives GPS Modul einen hohen Energiebedarf aufweisen. Outdoor Disziplinen wie das Laufen, Schwimmen oder Radfahren lassen sich problemlos tracken und im Nachgang noch detaillierter in der App einsehen.

Matrix PowerWatch 2 Smartwatch_2

Mitteilungen wie SMS, Nachrichten aus den Messenger-Diensten, News aus den sozialen Medien oder Mails landen allesamt dank der Matrix PowerWatch 2 nicht nur auf dem Mobiltelefon, sondern auch am Handgelenk. Die Smartwatch ist durch ihr herstellereigenes Betriebssystem mit Android und iOS problemlos koppelbar. Im Alltag zählt sie die Schritte, erfasst die zurückgelegte Distanz und berechnet den Kalorienverbrauch. Letzterem lässt sich besonders viel Vertrauen schenken, da die intelligente Uhr laut Aussagen von Matrix die exaktesten Werte der am Markt vertretenen Wearables liefert. Das ist unter anderem auch dadurch möglich, weil die Körperwärme permanent im Blick behalten wird. Nicht fehlen darf außerdem eine Schlafanalyse. Fitnessdaten lassen sich außerdem mit den Apps Google Fit und Apple Health Kit austauschen. Darüber hinaus plant der Hersteller, Unterstützung für weitere Drittanbieter-Apps einzuräumen.


Eigenschaften

Matrix PowerWatch 2 Eigenschaften

  • Abmessung
  • 16 mm (T)47 mm Durchmesser
  • Lünette
  • rund
  • Lünetten Material
  • EdelstahlMetall
  • Lünetten Farbe
  • schwarz
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorGPSPulsmesserPulsmesser ohne BrustgurtSchlafüberwachungSchrittmesser
  • Konnektivität
  • Bluetooth
  • Typ
  • Fitness Uhr
  • Vibration
  • Vibration
  • VÖ-Datum
  • noch nicht bekannt
  • Wasserresistenz
  • bis 200mwasserdicht
  • Watch-Faces
  • Ja
  • Kompatibilität
  • AndroidiOS
  • Akku
  • SolarbetriebenThermoelektrik
  • Anwendungsart
  • Fitness / SportLaufen / TrackerSchwimmenWandernGesundheitsüberwachungRadfahren
  • Armband
  • MetallEdelstahl
  • Armband Farbe
  • schwarz
  • Armband Typ
  • Gliederarmband
  • Betriebssystem
  • proprietär
  • Display
  • LCD
  • Display Farbe
  • mehrfarbig
  • Kategorie
  • GPS UhrenHerren SmartwatchLaufuhrenOutdoor UhrenPulsuhrenSmartwatchWasserdichte Smartwatch
  • Funktionen
  • AnrufbenachrichtigungKalorienverbrauchLaufaufzeichnungTextbenachrichtigungenzurückgelegte Distanz
  • Geschlecht
  • Herren
  • Gewicht
  • 70 g

Erfahrungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Matrix PowerWatch 2 mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.