Emporio Armani erweitert seine Hybrid Smartwatch Kollektion

Mittwoch, 16. Mai 2018

Emporio Armani Connected Hybrid Smartwatch schwarz 2018

Der italienische Modekonzern Emporio Armani ist auf dem Smartwatch Markt bereits seit 2016 vertreten. Seit dem vergangenen Jahr bietet das Label auch Modelle mit einem Touchscreen an, nachdem zunächst Hybrid Smartwatches mit analogem Ziffernblatt erschienen. Genau diese Kollektion, die optisch von klassischen Armbanduhren kaum zu unterscheiden ist, hat das Unternehmen aus Mailand ganz aktuell um ein neues Quartett erweitert.

Die vier neuen Modelle ordnen sich in die Kollektion Emporio Armani Connected ein. Die dort bislang enthaltenen Hybrid Smartwatches charakterisiert insbesondere ihr sehr klassisch-stilvolles Aussehen. Mit den Neuerscheinungen bringen die Italiener frischen Wind und noch mehr Farbe in diese Serie. Gemeinsam haben sie alle ein weißes, eher minimalistisch gehaltenes Ziffernblatt. Das Silikonarmband sowie das Edelstahlgehäuse sind jeweils im gleichen Farbton designt. Rot, Blau, Weiß und Schwarz sorgen für einen modernen Look.

Emporio Armani Connected Hybrid Smartwatch 2018

Bei den Funktionen sind keine Überraschungen zu erwarten und das neue Quartett orientiert sich dementsprechend am Können der bisherigen Modelle aus der Emporio Armani Connected Kollektion. Die intelligenten Uhren informieren zu Neuigkeiten, die auf dem verbundenen Smartphone eingehen. Das tun sie mindestens mit einem Vibrationsalarm, auf Wunsch auch mit einer speziellen Zeigerstellung. Wie gewohnt, besteht sowohl mit iOS als auch mit Android uneingeschränkte Kompatibilität.

Über die Hybrid Smartwatch lässt sich auch die Kamera des Mobiltelefons betätigen oder die Musikwiedergabe steuern. Ein Fitness Tracking, bestehend aus den gelaufenen Schritten und Distanzen sowie der Berechnung des Kalorienverbrauchs leistet die Emporio Armani Connected ebenso wie eine Analyse der Schlafqualität. Als Wecker kann sie außerdem zum Einsatz kommen. Weil sie ihre Energie von einer Knopfzelle erhält, erübrigen sich regelmäßige Aufladungen. In Kürze sollen die vier neuen Hybrid Smartwatches zu einem Preis von 229 Euro erscheinen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.