Google Play Music: Update für einige Android-Wear-Uhren bring Musik-Browsing

Sonntag, 17. Mai 2015

Die Besitzer von ausgesuchten Android-Wear-Smartwatches mit Android 5.1.1 (namentlich die LG Watch Urbane und Asus Zenwatch) können sich über ein kleines, aber nützliches Update für Google Play Music freuen. Der Cloud-Musikdienst von Google erlaubt den Nutzern nun, über ihre Smartwatch durch die Musikbibliothek zu navigieren.

Google Play Music Browsing

Um das Browsing-Feature nicht zu überfrachten, ermöglicht Google Play Music dem Nutzer auch nach dem Update nicht, einfach durch die Liste mit Künstlern, Alben oder Genres zu navigieren. Stattdessen kann der User nun die Features “Listen Now”, Recent Playlists“ und ”Radio“ mit der Smartwatch erreichen.

“Listen now” zeigt Alben, Playlists und Radiostationen an, die bereits vorher abgespielt wurden. Mit dem Feature “Recent Playlists” kann der User auf alle Playlists und Songs zugreifen, die er vor Kurzem erstellt bzw. markiert hat. “Radio” zeigt, wie der Name schon sagt, die Radiostationen von Google Play Music an.

Google hat eine kluge Entscheidung getroffen, indem sie dem Nutzer nicht gestatten, per Smartwatch wild durch seine Musikbibliothek zu Browsen. Stattdessen lässt sich zeitsparend auf die wichtigsten Features von Google Play Music zugreifen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.