HUAWEI Nova Watch: Neue Smartwatch-Serie in Sicht?

Dienstag, 19. Januar 2021

huawei watch gt 2 pro test smartwatch radfahren

Im Wearable-Segment feiert HUAWEI einen Erfolg nach dem anderen und konnte dadurch im vergangenen Jahr seinen Marktanteil deutlich ausbauen. Wenngleich die Marke aus China an den Branchenprimus Apple noch nicht heranreicht, so hat sie doch zumindest den Abstand etwas verringert. Verantwortlich dafür sind Smartwatches wie die zuletzt präsentierte HUAWEI Watch GT 2 Pro, die mit breitem Funktionsumfang und langen Akkulaufzeiten überzeugen. Aktuellen Hinweisen zufolge plant der Hersteller aus Fernost offenbar die nächste Kollektion.

In China hat sich HUAWEI erst am 11. Januar eine neue Markenbezeichnung schützen lassen. Dokumente zeigen, dass eine Nova Watch registriert wurde. Das heizt die Gerüchteküche natürlich an. Und dabei ist das Label Nova nichts vollkommen Neues für das Unternehmen und alle, die mit dessen Produkten vertraut sind. Unter diesem Branding sind bereits Smartphones erhältlich, die zu einem günstigen Preis angeboten werden und sich primär an ein junges Publikum richten.

huawei nova watch markenregistrierung

Demnach liegt es nahe, dass eine HUAWEI Nova Watch ebenfalls an diese Zielgruppe adressiert sein könnte. Freilich haben die neuen Meldungen bereits für Gesprächsstoff gesorgt. So heißt es unter anderem, dass ein baldiger Start der Kollektion wahrscheinlich ist. Es steht zudem die Vermutung im Raum, HUAWEI würde bei den Nova Watches den Fokus primär auf ein modisches Design richten. Welche Funktionen denkbar sind, lässt sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt aber noch nicht voraussagen. Grundlegendes wie ein optischer Pulsmesser, GPS oder die Unterstützung verschiedener Sportarten sind aber sehr wahrscheinlich.

Schon im vergangenen Jahr machten Gerüchte zu einer HUAWEI Mate Watch die Runde. Auch dieses Branding ist bereits von den Smartphones des Unternehmens bekannt. Hierbei dürfte es sich unterdessen um besonders reichhaltig ausgestattete Modelle handeln. Immer näher rückt wohl auch das Betriebssystem Harmony OS, das HUAWEI eigens entwickelt hat. Die Software soll in Zukunft die Basis auf Mobiltelefonen sowie weiteren technischen Geräten wie PCs oder auch Wearables bilden. Womöglich gehen die Mate Watch oder aber die Nova Watch als erste Smartwatch mit dieser Plattform an den Start.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.