Huawei von der Nachfrage nach der Watch GT 2 überrannt

Samstag, 19. Oktober 2019

Huawei Watch GT 2 Smartwatch_1Das ist mal ein Raketenstart, den Huawei mit seiner neuesten Smartwatch hingelegt hat. Erst in dieser Woche kam die Mitte September enthüllte Watch GT 2 in den Handel – und schon jetzt ist der Hersteller in Lieferschwierigkeiten geraten. Nicht in allen Ländern ist die Uhr wie erhofft verfügbar und davon sind auch die Kunden in Deutschland betroffen. Einerseits spricht das natürlich für den Erfolg der Smartwatch, andererseits ist bei all jenen noch Geduld gefragt, die sich eines der Modelle sichern möchten oder bereits eine Vorbestellung getätigt haben. Wir schaffen einen Überblick zur aktuellen Situation.

Die Huawei Watch GT 2 steht in insgesamt acht Ausführungen zur Auswahl, die sich auf jeweils vier Versionen mit einem Gehäusedurchmesser von 42 Millimetern und vier mit 46 Millimetern aufteilen. Zumindest bei der Huawei Watch GT 2 in der Farbe Sport Matte Black und dem 46-Millimeter-Gehäuse gibt es keine Schwierigkeiten. Die ersten Vorbesteller haben diese auch schon erhalten. Zwei weitere Ausführungen mit orangenem Silikonarmband und schwarzem Gehäuse sowie das Pendant mit braunem Lederband und silbernem Gehäuse wurden in einer sehr begrenzten Stückzahl nur an einige deutsche Händler verschickt – sie sind dementsprechend aktuell rar.

Huawei Watch GT 2 Varianten

Für alle, die mit der Watch GT 2 in Grau mit einem Gliederarmband aus Edelstahl liebäugeln, ist noch etwas Wartezeit erforderlich. Das gilt gleichermaßen für alle vier kompakten Uhren mit 42 Millimeter fassendem Gehäuse. Diese insgesamt fünf Modelle kamen bislang nicht auf den deutschen Markt und werden nach Angaben von Huawei ab der 47. Kalenderwoche offiziell verfügbar sein. Das ist die am Montag, den 18. November beginnende Woche. Wer die Smartwatch also beispielsweise als Weihnachtsgeschenk vorsieht, hat noch immer genügend Zeit für einen Kauf.

Huawei Watch GT 2 Varianten_1

Ganz offensichtlich übertrifft die Huawei Watch GT 2 die Erwartungen des Herstellers um einiges. Schon das Vorgängermodell avancierte zu einem Erfolg. Im Sommer gab es die Meldung, dass es dem Unternehmen gelungen ist, die Marke von zwei Millionen verkauften Editionen der Watch GT zu knacken. Dementsprechend dürfte Huawei schon großzügiger kalkuliert haben als vor einem Jahr. Die Smartwatch wartet mit einigen Verbesserungen auf, zu denen unter anderem ein integrierter Musikspeicher sowie ein Mikrofon und ein Lautsprecher gehören. Die Uhr punktet zudem mit einer Akkulaufzeit, die zwischen 7 und 14 Tagen liegt. Zudem bietet sie eine Vielzahl an Sportfunktionen und schenkt auch der Gesundheit ihrer Träger Aufmerksamkeit.

Die Huawei Watch GT 2 ist auch im Online-Shop von Smartwatch.de erhältlich. Vorbestellungen für alle acht Ausführungen sind jederzeit möglich. Die voraussichtlichen Wartezeiten bis zur Auslieferung sind bei jedem Modell hinterlegt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.