HUAWEI Watch GT3 SE bringt viele Features zum günstigen Preis mit

huawei watch gt3 e smartwatch

Elektronikhersteller HUAWEI legt in diesem Jahr noch einmal nach und bringt eine neue Smartwatch auf den Markt. Erst im Mai präsentierte das chinesische Unternehmen die Watch GT3 Pro, die aus besonders edlen Materialien wie Titan und Keramik besteht. Nun folgt mit der Watch GT3 SE ein preiswertes Modell, das sich vornehmlich an Einsteiger richtet und ihnen einen breiten Funktionsumfang beschert.

Versehen Hersteller ihre Smartwatches mit der Ergänzung „SE“, dann handelt es sich zumeist um eine abgespeckte Variante eines bestehenden Modells. Doch von abgespeckt kann in diesem Fall kaum die Rede sein, denn die Watch GT3 SE lässt keine Funktion vermissen, die von einer intelligenten Uhr im Jahr 2022 erwartet wird. Verfügbar ist sie zwar lediglich in einer Größe – mit einem Gehäusedurchmesser von 46 Millimetern. Dafür darf zwischen einer Variante in der Kombination Grün-Silber sowie einer vollständig schwarzen Ausführung gewählt werden.

Die HUAWEI Watch GT3 SE nutzt erwartungsgemäß das hauseigene Betriebssystem Harmony OS. Dadurch verbindet sie sich ohne Probleme mit Android und iOS. Ein Mikrofon und ein Lautsprecher sind integriert, sodass auch Telefongespräche, die auf dem Smartphone eingehen, über das Handgelenk geführt werden können. Zudem haben die Träger die Möglichkeit, auf Textnachrichten mit vorgefertigten Kurzantworten oder Emojis zu reagieren. Ein weiterer Vorteil der Software ist die ökonomische Arbeitsweise, durch die bei sehr intensivem Einsatz sieben Tage und bei normalem Gebrauch bis zu 14 Tage mit einer Aufladung möglich sind.

huawei watch gt3 e smartwatch_1

In der Smartwatch steckt ein Pulsmesser, der die Herzfrequenz jederzeit überwacht. Obendrein verfolgt die HUAWEI Watch GT3 SE den Sauerstoffgehalt im Blut (SpO2), den Stresslevel sowie die Schlafqualität. Die weiblichen Trägerinnen können mit der intelligenten Uhr ihren Menstruationszyklus erfassen. Sportler zeichnen via GPS ihre im Freien zurückgelegten Strecken auf und dürfen auch Karten auf die Smartwatch laden, um sich offline navigieren zu lassen. Rund 100 verschiedene Aktivitäten unterstützt die Watch GT3 SE von HUAWEI. Sie wartet mit einem virtuellen Coach auf, der individuelle Trainingsvorschläge erteilt und es damit Einsteigern erleichtert, fit zu werden.

Zu den weiteren Merkmalen der 35,6 Gramm leichten Uhr gehört ein 1,43 Zoll großes AMOLED Display, das mit 464 x 464 Zoll auflöst. Wasserdicht ist die HUAWEI Watch GT3 SE bis zu 50 Meter, sodass sie auch als Begleiter beim Schwimmen taugt. Angesichts dieses reichhaltigen Könnens fällt die Smartwatch mit gerade einmal 179 Euro vergleichsweise preiswert aus. Sie ist ab sofort beim Hersteller direkt erhältlich und wird ab dem 8. November bei allen anderen Anbietern verfügbar sein.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.