Realme Watch S: Preiswerte Smartwatch in vertrautem Design

Freitag, 06. November 2020

realme watch s smartwatch_1

Die zu Oppo gehörende Marke Realme hat eine neue Smartwatch präsentiert. Anders als das Mutterunternehmen setzt sie allerdings nicht auf Googles Wear OS. Stattdessen arbeitet die Realme Watch S mit einem hauseigenen Betriebssystem. Die intelligente Uhr charakterisiert ein rundes Gehäuse. Damit hebt sie sich von der im Sommer präsentierten Realme Watch ab, die eine eckige Formgebung charakterisiert. Eine lange Akkulaufzeit und ein günstiger Preis dürften die wichtigsten Argumente für das Modell sein, das etwas an die Smartwatch eines anderen Herstellers erinnert.

Die Realme Watch S verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu 15 Tagen. Dieser Wert lässt an die Marke HUAWEI und ihre Smartwatches denken. Und bei einem flüchtigen Blick ist eine Ähnlichkeit mit der HUAWEI Watch GT 2 durchaus festzustellen. In jedem Fall verfügt die intelligente Uhr über ein 1,3 Zoll großes Gehäuse aus Aluminium. Darin eingebettet ist ein 1,3 Zoll großes Display, welches mit 360 x 360 Pixeln auflöst. Das Armband besteht aus Silikon und kann bei Bedarf gewechselt werden.

realme watch s smartwatch

Wasserdicht ist die Realme Watch S jedoch nicht. Der Hersteller betont, dass sie nicht zum Schwimmen und Duschen getragen werden sollte. Ein paar Tropfen können ihr dank der IP68-Zertifizierung aber nichts anhaben. Insgesamt 16 Sportmodi hält die Smartwatch bereit, sodass auch alle Aktiven auf ihre Kosten kommen. Den Sauerstoffgehalt im Blut misst die Watch S von Realme mittels SpO2-Sensor. Ein obligatorisches Schlaftracking erklärt sich ohnehin nahezu von selbst. Zur weiteren technischen Ausstattung der Uhr gehören ein Umgebungslichtsensor, ein Gyroskop und natürlich auch ein Schrittzähler.

Zu eingehenden Mitteilungen und Anrufen informiert die Realme Watch S ihre Trägerinnen und Träger. Sie ermöglicht es außerdem, die Smartphone-Kamera über das Handgelenk zu bedienen oder die Musikwiedergabe zu steuern. Insgesamt mehr als 100 Watchfaces sorgen für eine breite Auswahl und die Gelegenheit, die Uhr optimal auf den persönlichen Geschmack abzustimmen. Am 14. November – so viel ist bekannt – erscheint die Smartwatch in Pakistan. Dort kostet sie umgerechnet rund 80 Euro. Ob und wann sie den Weg nach Deutschland findet, hat Realme zwar noch nicht kommuniziert. Eine Veröffentlichung ist jedoch realistisch, da schon die erste intelligente Uhr hierzulande erhältlich ist.

1 Kommentar
  1. Eto

    Wann und wo kann man kaufen?

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.