Warnung des Herstellers: Polar A360 kann allergische Hautreaktionen verursachen

polar_a360_schwarzDer finnische Hersteller von Smartwatches und Fitness Trackern namens Polar hat seine Kunden via E-Mail gewarnt. Das Armband Polar A360 soll allergische Hautreaktionen in seltenen Fällen hervorrufen können. Beim Hersteller sind nämlich Berichte über vier solcher Fälle eingegangen. Trotz des eher seltenen Auftretens sah man sich seitens des finnischen Konzerns gezwungen, die Verbraucher zu warnen.

Was die Hautreaktionen auslösen könnte ist bisher unklar. Man vermutet jedoch, dass dies mit ungehörtestem Kleber zu tun haben könnte, der bei dem optischen Pulsmesser zum Einsatz kam. Wenn der Kleber jedoch richtig gehärtet ist, bestünde keine Gefahr für Träger. Diese sollten ihre Haut nach Reaktionen überprüfen. Ist eine Reaktion zu erkennen, solle man das Wearable nicht mehr tragen und den Kundenservice von Polar kontaktieren.

polar_a360

Auch die Branchenriesen Apple und Fitbit hatten mit ähnlichen Problemen in der Vergangenheit zu kämpfen. Bei Fitbit kam es sogar zu einer großen Rückruf-Aktion. Sollten noch viele Fälle bei Polar auftreten, wird man wohl ähnliches vollziehen müssen. Noch hofft man jedoch, dass es sich bei den allergischen Reaktionen nur um unglückliche Einzelfälle handelt und der Kleber sonst regelgerecht getrocknet sei.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.