Weiterentwickelt, im edlen Gewand: HUAWEI Watch GT 2 Pro vorgestellt

Donnerstag, 10. September 2020

huawei watch gt 2 pro smartwatch_3

Durch verschiedene Leaks zeichnete sich ihr Erscheinen in den vergangenen Tagen bereits ab: Jetzt wurde die HUAWEI Watch GT 2 Pro offiziell enthüllt. Wie sich anhand ihres Produktnamens ableiten lässt, basiert sie auf dem im vergangenen Jahr lancierten GT-2-Modell. Gegenüber diesem hat sich jedoch an verschiedenen Stellen etwas getan – die Ergänzung „Pro“ kommt schließlich nicht von ungefähr. Eine der wesentlichen Veränderungen ist das Design, doch auch hinsichtlich des Funktionsumfangs gibt es Neues zu berichten.

An den grundlegenden Daten hat HUAWEI nicht gerüttelt und das dürfte viele Liebhaber der Marke erfreuen: Die gewohnt lange Akkulaufzeit gilt auch für die Watch GT 2 Pro. Bis zu 14 Tage sind mit einer Ladung möglich. Die Energiezufuhr muss jedoch nicht zwingend auf die konventionelle Art erfolgen. Die Smartwatch kann auch kabellos mit neuer Power versorgt werden. Dementsprechend lässt sie sich auf die Rückseite vieler Mobiltelefone legen, um die Batterie wieder zu füllen. Der Durchmesser beträgt 46 Millimeter, so wie es bei den klassischen, größeren Ausführungen der HUAWEI Watch GT 2 üblich ist. Folglich nutzt die Pro-Version das identische OLED-Display mit 1,39 Zoll und einer Auflösung von 454 x 454 Pixeln.

Am Erscheinungsbild insgesamt hat HUAWEI aber merklich gefeilt. Schon bei der Wahl des Gehäusematerials gibt der Hersteller ein klares Statement ab: Titan wurde für die Smartwatch verwendet. Es gilt als widerstandsfähig und angenehm leicht zugleich. Interessenten dürfen sich für eine von drei Ausführungen entscheiden. Im Rahmen der bereits länger bestehenden Kooperation ist abermals ein Porsche Design entstanden. Diese Variante wurde in ein komplett schwarzes Gewand gehüllt. Alternativ dazu gibt es die Kombination aus silberner Lünette und schwarzem oder einem braunen Armband. Erwartungsgemäß zeigt sich die HUAWEI Watch GT 2 Pro wieder bis zu 50 Meter wasserdicht und damit schwimmtauglich.

huawei watch gt 2 pro smartwatch_1

Sie bringt ein reichhaltiges Bündel an technischer Ausstattung mit, um Trainings präzise zu erfassen. Vom optischen Pulsmesser über einen SpO2-Sensor über GPS bis hin zu einem Kompass und einem Höhenbarometer ist die Uhr bestens gewappnet. Sie unterstützt grundlegende Aktivitäten in Form des Laufens, Radfahrens oder Schwimmens ebenso wie Skifahren, Golfspielen und Tennis. Dazu liefert sie die passenden Daten und schlüsselt den Effekt des Workouts sowie die Erholungszeit auf. Neu ist außerdem, dass die Watch GT 2 Pro vor dem Erreichen der persönlichen Belastungsgrenze warnt. Obendrein analysiert sie den Stress, bietet Frauen die Möglichkeit zum Protokollieren ihrer Periode und leistet das gewohnt detaillierte Schlaftracking.

Die neue HUAWEI Watch GT 2 Pro ist ab dem 11. September zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 299 Euro bestellbar.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.