Zeblaze Classic: Neue Allround-Smartwatch aus Fernost kommt in diesem Monat

Sonntag, 13. November 2016

Zeblaze Classic SmartwatchDie aus dem chinesischen Shenzen stammende Marke Zeblaze hat sich in der noch recht jungen Unternehmensgeschichte einen Namen mit günstigen Fitness Armbändern und Smartwatches machen können. Die Produktfamilie wird mit der Zeblaze Classic um ein weiteres Modell vergrößert, welches noch in diesem Monat erscheinen wird. Typisch für den Hersteller ist neben einem umfangreichen Funktionsangebot einmal mehr der sehr niedrige Preis: Knapp 33 Euro fallen für die Allround Smartwatch ein, die keine der grundlegenden Aufgaben vermissen lässt.

Angesichts dieses sehr günstigen Preises kommt die Zeblaze Classic Smartwatch mit einem ganzen Bündel an Funktionen zu ihrem Käufer. Beinahe selbstverständlich sind dabei die gängigen Benachrichtigungsfunktionen zu allem, was sich auf dem gekoppelten Smartphone ereignet. Das ist ein gutes Stichwort, denn laut dem Hersteller aus Fernost kann sich die Zeblaze Classic Smartwatch mit 99 Prozent aller Mobiltelefone verbinden – mehr Kompatibilität geht kaum. Natürlich lässt sich das Handy auch mit Hilfe des vielseitigen und mit knapp 50 Gramm recht leichten Zeitmessers aufspüren, wenn es nicht auffindbar ist. Die Kamera des Smartphones kann ebenso mit der Zeblaze Classic bedient werden wie auch die Musikwiedergabe. Hinzu kommen noch kleine Unterstützungen für den Alltag in Form eines Kalenders, eines Taschenrechners, eines Timers oder einer Stoppuhr. Selbst die UV-Strahlung soll der intelligente Zeitmesser einschätzen können.

Zeblaze Classic Smartphone mit SmartwatchBei den Funktionen, welche die Gesundheit und Fitness betreffen, muss sich das Wearable ebenfalls nicht verstecken. Zeblaze hat ihr einen optischen Herzfrequenzsensor verpasst und sie mit den Bascis wie einem Schrittzähler oder einer Kalorienberechnung ausgestattet. Damit die Bewegung nicht vergessen wird, leistet die Smartwatch auch eine regelmäßige Erinnerung zu Aktivität. Zusätzlich bleibt dank eines Schlaftrackings auch die Qualität der Nachtruhe im Blick. Die Zeblaze Classic Smartwatch ist nach IP65-Standards zertifiziert worden, sodass kein Staub in das Gerät eindringt und ihr auch Wasserspritzer nichts anhaben können.

Letztlich hat Zeblaze bei der Classic Smartwatch keinerlei Kompromisse gemacht und trotz des geringen Preises auf hochwertige Materialien gesetzt. Das Gehäuse soll aus Titan bestehen, was auch das geringe Gewicht erklären dürfte. Für die Armbänder wird Echtleder verwendet. Beim Online-Shop von Gearbest steht die in Schwarz oder Braun erhältliche intelligente Uhr schon für Vorbestellungen bereit. Dort kann jeder Interessierte bereits die Zeblaze Classic Smartwatch kaufen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.