Motorola Moto 360 Sport
154,00 

Motorola Moto 360 Sport

gewählte Farbe: ( Schwarz )
Schwarz
Orange
Weiß
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

Die Motorola Moto 360 Sport ist eine Smartwatch mit integrierter GPS Funktion. Sie ist daher in der Lage, ohne Nutzung des Smartphones, Laufstrecken und zurückgelegte Wege problemlos aufzuzeichnen und auszuwerten. Die Moto 360 Sport verfügt über ein Silikonarmband in den Farben orange, schwarz und weiß. Dank der verschiedenen Farben ist die Moto 360 Sport für die Damen und für den Herren geeignet. Die Moto 360 besticht durch ihre hochwertige Verarbeitung und bietet höchsten Tragekomfort durch das weiche Silikonarmband.

Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Motorola Moto 360 Sport Produktbeschreibung

Das wahrscheinlich hauptsächlich für Smartphones bekannte und aus Illinois stammende Unternehmen Motorola, hat mittlerweile auch einige Smartwatches auf den Markt gebracht. Zu nennen sind an dieser Stelle die Motorola Moto 360 der ersten sowie der zweiten Generation. Allerdings möchte das Unternehmen auch Sportfreunde mit ihren Produkten ansprechen.

Bei der Motorola Moto 360 Sport handelt es sich um eine besondere Variante der Motorola Moto 360 und sie ist wegen ihrer Bauweise und den verwendeten Materialen, besonders für Sportler geeignet. Problemlos sollte sie auch anspruchsvollen Trainingseinheiten im Freien standhalten – dank ihres robusten Designs. Die Moto 360 Sport kann auch Fitnessbegeisterte mit hohen Ansprüchen zufrieden stellen. Die Uhr verfügt zum Beispiel über eine integrierte GPS-Funktion, mit welcher es kein Problem ist, seine eigene Leistung zu überwachen, zurückgelegte Strecken einzusehen oder Rundenzeiten zu messen.

Wie es sich für eine top Fitness Uhr gehört, ist es natürlich auch möglich, seine Herzfrequenz kontinuierlich zu überwachen. Zusammen mit den zahlreichen Apps für das Smartphone behält man seine persönlichen Ziele im Blick und kann zum Beispiel auch seine Daten mit dem Smartphone synchronisieren, um Analysen seiner Werte zu bekommen oder seine Fortschritte einsehen zu können.

Die auf Android Wear basierende Motorola Moto 360 Sport verfügt selbstverständlich, neben diesen Fitness-Funktionen, auch über die klassischen Funktionen einer Smartwatch: GMail-Nachrichten und Kalendereinladungen lesen, mit Freunden per WhatsApp schreiben, neueste Verkehrs- und Wetterberichte checken oder durch die neuesten Facebook-Posts stöbern – auch das ist alles mit der Motorola Moto 360 Sport möglich.

Design, Material und Technik

Die Motorola Moto 360 Sport ist in den Farben Schwarz, Weiß und Orange erhältlich. Das grundlegende Design hat sich im Vergleich zur Moto Watch 360 nicht verändert, das runde AnyLight-Hybrid-Display bleibt auch bestehen. Allerdings fällt es mit einer Auflösung von 360 x 325 Pixeln und 1,37 Zoll etwas kleiner aus, was den Tragekomfort bei den sportlichen Aktivitäten erhöhen sollte.

Außerdem  ist die Uhr mit einem Umgebungslichtsensor ausgestattet ist. Das bedeutet, dass sich die Helligkeit des Displays automatisch an die gegebenen Lichtbedingungen anpasst. Zum einen ist diese Funktion sehr bequem, zum anderen sorgt sie jedoch auch dafür, dass der Akku ökonomisch genutzt wird. Durch das äußerst bruch- und kratzfeste Gorilla Glass 3 vom Hersteller Corning, sind das Display sowie die gesamte Uhr optimal vor Schäden geschützt.

Das allwettertaugliche, flexible und weiche Silikon-Armband verleiht der Motorola Moto 360 Sport den sportlichen Look – das Armband ist nicht austauschbar. Zugleich lässt sich die Uhr jedoch auch bei anstrengenden Betätigungen angenehm tragen. Das Silikon leitet Feuchtigkeit und Schweiß ab, bleicht nicht aus, verfärbt sich nicht und umschließt das kreisrunde Display vollständig. Zusätzlich sind mehrere Lüftungsschlitze im Silikon verarbeitet, was eine natürliche Kühlung ermöglicht und den Tragekomfort nochmals erhöht.

moto-360-sport-colors-1200-80

Die Uhr ist darüber hinaus nach IP67-Zertifizierung vor Wasser und staub geschützt. Das bedeutet, dass die Uhr theoretisch eine kurze Zeit unter Wasser getaucht werden könnte. Zum Schwimmen oder Duschen sollte man sie jedoch trotzdem abnehmen, sie ist zwar vor Wasser geschützt, aber nicht wasserdicht.

Der 300mAh-Akku hat eine Laufzeit von bis zu einem ganzen Tag. Natürlich hängt die Akku-Laufzeit vom Benutzerprofil und anderen Faktoren ab, weswegen sie variabel ist. Um die kabellose Synchronisierung mit dem Smartphone zu ermöglichen, ist die Motorola Moto 360 Sport mit Bluetooth 4.0 ausgestattet. Des Weiteren verfügt die Uhr über eine Wi-Fi-Funktion (802.11 b/g). Das Gerät ist sowohl mit Android 4.3 oder höher als auch mit iOS 8.1 oder höher kompatibel. Allerdings verweist der Hersteller darauf, dass einige  Funktionen mit dem iPhone ggf. nicht unterstützt werden.

moto-360-2-2-1200x800

Die Smartwatch ist mit einem Qualcomm-Snapdragon-400-Prozessor (1,2 GHz) sowie einer Adreno-305-GPU (450MHz) ausgestattet. Auch der interne Speicher gestaltet sich mit 4 GB recht groß. Außerdem sind 512 MB Arbeitsspeicher integriert.

Um umfassende Tracking-Funktionen für den ambitionierte Sportler zu ermöglichen, sind folgenden Sensoren in der Uhr verbaut: Barometrischer Höhenmesser, Beschleunigungssensor, Gyroskop. Außerdem ist eine Vibrations- bzw. Haptikengine mit dabei.

Für Sportler ist wahrscheinlich der optische Herzfrequenzmesser das Highlight. Optische Pulsmessung basiert darauf, dass kleine LEDs an der Innenseite des Armbands angebracht sind, welche einige Millimeter tief in die Haut leuchten. Dort wird das Licht vom Blut reflektiert. Mit Hilfe dieses reflektierten Lichts kann das Volumen des Blutflusses, welches wiederum vom Herzschlag abhängt, berechnet werden. Anhand dieser Daten kann im gleichen Zug auch der Puls erfasst werden. Dabei sind optische Pulsmessungen erstaunlich genau, allerdings nur, wenn das Armband richtig und fest am Handgelenkt sitzt. Für ehrgeizige Sportler sind diese Herzfrequenzdaten unentbehrlich, um zielorientiert und effektiv trainieren zu können.

Die beiden in der Motorola Moto 360 Sport verbauten Mikrofone, machen zudem Spracheingaben zum Beispiel bei Google Now möglich. Aber auch das Senden einer SMS sollte so kein Problem sein. Auch kann man per Sprachbefehl eine sinnvolle Routenbeschreibung anfordern.

moto360sport-blk-1000

Funktionen und Apps

Die Motorola Moto 360 Sport verfügt selbstverständlich über die grundlegenden Fitness- bzw. Trackingfunktionen: Anzahl der Schritte, verbrauchte Kalorien, gelaufene Distanz, Rundenzeiten und vieles mehr.

Eine GPS-Funktion sowie ein optischer Herzfrequenzmesser sind allerdings auch dabei – und das ist nicht unbedingt selbstverständlich. Auch Sportler mit größeren Ambitionen dürften sich damit von der Motorola Moto 360 Sport angesprochen fühlen.

Der Funktionsumfang kann zudem noch beliebig erweitert werden, da die Motorola Moto 360 Sport mit vielen Android-Fitness-Apps zusammenarbeitet, darunter sind zum Beispiel MapMyRun, Under Armour Record und Strava. Moto Body zeichnet die während des Trainings gemessenen Daten auf und synchronisiert sie direkt mit den jeweiligen Apps. Ob Trainingsverlauf, Fortschritte, Analyse der Werte – alles ist möglich.

Wer möchte, kann sogar ohne das Smartphone beim Trainieren Musik hören. Hierfür können Lieblings-Playlists oder Podcasts von Google Play Music mit der Motorola Moto 360 Sport synchronisiert werden. Jetzt fehlt nur noch ein kabelloser Bluetooth-Kopfhörer und es kann losgehen. Diejenigen, bei denen der sportliche Aspekt im Vordergrund steht, dürfen sich allerdings auch auf GMail-Nachrichten, WhatsApp-Gespräche und aktuelle Verkehrs- oder Wetterberichte freuen. Denn die Motorola Moto 360 Sport punktet nicht nur im Bereich Sport, sondern sie bietet ein Rundumpaket.


Eigenschaften

Motorola Moto 360 Sport Eigenschaften

  • Arbeitsspeicher
  • 512 MB
  • Speicher
  • 4 GB
  • Lünette
  • rund
  • Typ
  • Smartwatch
  • Geschlecht
  • DamenHerrenUnisex
  • Armband
  • KunststoffGummi / Silikon
  • Armband Typ
  • Gliederarmband
  • Lünetten Farbe
  • grauschwarzsilber
  • Betriebssystem
  • AndroidAndroid Wear
  • Display
  • LCD
  • Display Farbe
  • mehrfarbig
  • Lünetten Material
  • EdelstahlMetall
  • Gewicht
  • 46 g
  • Konnektivität
  • BluetoothBluetooth 4.0WLAN
  • Prozessor
  • 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 400
  • Akku
  • 300 mAh
  • Vibration
  • Vibration
  • Sprachen
  • deutschenglisch
  • Mikrofon
  • Mikrofon
  • Wasserresistenz
  • SpritzwassergeschütztWasser- / Staubresistenz IP67
  • Funktionen
  • AnrufbenachrichtigungKalorienverbrauchLaufaufzeichnungMusiksteuerungNachrichtenversandNavigationSprachassistentStoppuhrTaschenlampeTerminerinnerungTextbenachrichtigungenWetterzurückgelegte Distanz
  • weitere Funktionen
  • Moto Body
  • Display Touch
  • MultitouchTouch
  • Display Größe
  • 1.30
  • Display Auflösung
  • 360 x 325
  • Abmessung
  • 42 mm
  • Anwendungsart
  • Business / OrganisationFitness / SportGesundheitsüberwachung
  • Watch-Faces
  • Ja
  • Kompatibilität
  • AndroidAndroid 4.3iOSiOS 8.2+
  • Armband Farbe
  • orangeschwarzweiß
  • VÖ-Datum
  • Januar 2016
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorGPSHöhenmesserLagesensorPulsmesserPulsmesser ohne BrustgurtSchrittmesserUmgebungslichtsensor

Erfahrungen

1 Bewertung für Motorola Moto 360 Sport


Freddy
4 out of 5

Eine Smartwatch für den Sport. Die Uhr sieht auch wirklich aus wie eine Uhr, das Armband ist sportlich, daher auch aus Silikon. Die Moto 360, die ich vorher hatte, kam mit einem Lederarmband, das nach etwa vier Monaten nicht mehr wirklich ansehnlich war. Daher ist die Silikonvariante schon super. Das GPS Signal wurde leider manchmal nicht gefunden. GPS Signal und Herzfrequenzdaten sind sehr genau.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Motorola Moto 360 Sport mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.