Garmin Vivofit 2
Garmin Vivofit 2 - Schwarz
59,00 115,00 

Garmin Vivofit 2

Ohne Brustgurt,The Manhatten Bundle - Schwarz/Weiß und Blau/Weiß
Ohne Brustgurt,Standard - Schwarz
Ohne Brustgurt,Standard - Stahlblau
Ohne Brustgurt,Standard - Grün
Ohne Brustgurt,Standard - Pink
Ohne Brustgurt,Standard - Weiß
Mit Brustgurt,Standard - Schwarz
Mit Brustgurt,Standard - Weiß
gewählte Farbe: Ohne Brustgurt,Standard - Schwarz

Das Fitnessarmband mit Inaktivitätsstatus und Alarmfunktion erinnert nach einer Stunde den Benutzer daran, wieder aktiv zu werden, dabei sieht man auf dem Display einen roten Inaktivitätsbalken und der akustische Alarm ertönt. Die vivofit 2 speichert die Bewegungen am Tag und lernt so von seinem Träger. Somit kann das Band immer ein neues Tagesziel anpassen. Die Batterie hält etwa ein Jahr.

Produktbeschreibung

Garmin Vivofit 2 Produktbeschreibung

Der Nachfolger des Fitnessarmbands Garmin Vivofit ist nun mit Inaktivitätsstatus und akustischen Alarmen als Erinnerung ausgestattet, um stets aktiv zu bleiben. Wie schon beim ersten Band lernt auch die Garmin Vivofit 2 täglich seinen Benutzer kennen und definiert das Tagesziel neu. Auf dem Display der Garmin Vivofit 2 werden Schrittanzahl, Tagesziel, Kalorienverbrauch, Distanz, Datum und Uhrzeit eingeblendet. Im Gegensatz zum Vorgänger hat das Display eine Hintergrundbeleuchtung und synchronisiert automatisch. Die Garmin Vivofit 2 motiviert und unterstützt den Träger zu mehr Bewegung und bringt Schwung ins Leben.

Technische Daten

  • Abmessungen: 21 mm breit und 10,5 mm dick
  • Armbandlänge: 120-175 mm (small), 152-210 mm (large)
  • Display: LCD (mehrteilig)
  • Displaygröße (Breite x Höhe): 1.,“ x 0,39″ (25.5 mm x 10 mm)
  • Negative Mode Display
  • Gewicht: 25,5 g
  • Batterie: Zwei austauschbare CR1632 Batterien
  • Wasserresistenz: 5 ATM

Lieferumfang

Im Lieferumfang befindet sich ein kurzes und ein langes Armband für die Garmin Vivofit 2, eine Gebrauchsanleitung und ein USB-Dongle. Ein Ladekabel entfällt, da die Garmin Vivofit 2 mit zwei CR1632 Batterien betrieben wird.

Design und Tragekomfort

Am Design hat Garmin, im Vergleich zum Vorgänger, nur einige Aspekte verändert. Es wirkt aber dennoch moderner und frischer. Der große Pluspunkt ist die Hintergrundbeleuchtung, die beim ersten Garmin Vivofit gefehlt hatte. Jetzt ist es auch bei schlechten Lichtverhältnissen und im Dunkeln besser ablesbar. Der Verschluss funktioniert nun besser und durch zwei mitgelieferte Armbänder, kann es besser an das entsprechende Handgelenk angepasst werden. Mit den erhältlichen Farben Grün, Pink, Schwarz, Stahlblau, Weiß, Camouflage, Braun und Rot, wird die Garmin Vivofit 2 zum passenden Accessoire beim Training und im Alltag. Als zusätzliches Zubehör sind Armbänder in Mint, Lilac, Cloud, Canary und Violet erhältlich. Das Wechseln der Armbänder ist einfach und schnell durchführbar. Der eigentliche Fitnesstracker wird lediglich in das Armband eingeklippt, sodass kein Werkzeug benötigt wird. Das Armband besteht aus einem silikonartigen, flexiblen Material, welches dem Tragekomfort zu Gute kommt und sich gut reinigen lässt. Durch die Wasserfestigkeit (5 ATM), kann die Garmin Vivofit 2 nicht nur im Regen, sondern auch beim Duschen und sogar beim Schwimmen problemlos getragen werden.

Garmin Vivofit 2 Dunkelblau

Funktionen

Die Garmin Vivofit 2 enthält natürlich die wichtigsten Grundfunktionen eines klassischen Fitnesstrackers. Die Schritte werden gezählt, die verbrauchten Kalorien ermittelt und die zurückgelegte Strecke wird gemessen. Während des Schlafs führt die Garmin Vivofit 2 eine Analyse durch, die man durch die automatische Synchronisierung mit Garmin Connect immer einsehen kann.  Ein personalisiertes Tagesziel kann in Form von Schritten oder Kalorien dabei festgelegt werden. Die Garmin Vivofit 2 passt dieses individuell an seinen Nutzer an. Sobald der Benutzer eine Stunde bewegungslos ist, meldet sich das Fitnessarmband sofort mit einem akustischen Alarm und erinnert daran, eine kurze Pause einzulegen und sich zu bewegen, da der Körper bei sitzender Tätigkeit weniger Enzyme für die Fettverbrennung produziert. Wer durch das akustische Piepen gestört ist, kann das Alarmsignal ganz einfach auf Vibration umstellen.

Die Inaktivität wird mit Hilfe des Inaktivitätsbalken auf dem Display angezeigt. Dieser nimmt alle 15 Minuten zu, bis er zurückgesetzt wird.  Es genügt, ein paar Minuten herumzulaufen, um den roten Balken auf dem Display wieder verschwinden zu lassen. Die Garmin Vivofit 2 verfügt außerdem nun über eine Stoppuhr. Diese war beim Vorgängermodell nicht enthalten. Sie kann während dem Training laufen gelassen werden, um die eigenen Trainingseinheiten später am PC unabhängig von den normal getätigten Schritten analysieren zu können. Neben der Stoppuhr kann des Weiteren die aktuelle Uhrzeit angezeigt werden. Um diese Funktionen zu wechseln, ist ein kleiner Knopf angebracht, der von außen jedoch nicht zu sehen ist. Ein optionaler Pulsgurt kann per ANT+ mit der Garmin Vivofit 2 verbunden werden. Neben der Aktivität, also der Schritte, kann so auch der Puls überwacht werden, der für ein optimal angepassten Training berücksichtigt werden kann.

Garmin Vivofit 2 alle Farben

Synchronisierung

Im Laufe des Tages führt die Garmin Vivofit 2 eine automatische Synchronisierung mit Garmin Connect durch. Mit dieser App wird ein Überblick über den persönlichen Fortschritt ermöglicht. Weiterhin kann an Online-Challenges teilgenommen werden, wodurch man virtuelle Auszeichnungen erzielen kann. Dies gibt einen Motivationsschub und natürlich viel Spaß.

Akkulaufzeit

Die Garmin Vivofit 2 wird mit zwei CR1632 Batterien betrieben. Dies sind normale Knopfzellen, die irgendwann ersetzt werden müssen. Die hohe Betriebslaufzeit ist jedoch ein äußerst großer Vorteil, denn bis die Batterien leer sind, vergeht viel Zeit. Die Batterien können die Garmin Vivofit 2 etwa ein Jahr mit Energie versorgen. Die Batterien können also ungefähr ein Jahr nach der Anschaffung getauscht werden. Dies bietet die Möglichkeit, die Garmin Vivofit 2 als 24/7 Fitnesstracker nutzen zu können, ohne sie für Ladevorgänge abnehmen zu müssen.

Für den modisch-sportlichen Look

Wer die Optik seiner Garmin vivofit 2 noch etwas modischer gestaltet möchte, für den bieten die in Kooperation mit Jonathan Adler entworfenen Designer-Armbänder mit charakteristischen Muster einen stilvollen Akzent zu setzen. Das Manhattan-Bundle enthält ein vívofit 2-Modul und zwei bedruckte Designer-Armbänder von Jonathan Adler in Schwarz (Bridget) und Zyanblau (Nixon Square). Einfach das vívofit 2-Modul entnehmen, in das andere Armband einsetzen, und aus dem Minicomputer ein modisches Accessoire machen.


Eigenschaften

Garmin Vivofit 2 Eigenschaften

  • Lünette
  • eckig
  • Typ
  • Fitness Armband
  • Geschlecht
  • DamenHerrenUnisex
  • Armband
  • KunststoffGummi / Silikon
  • Lünetten Farbe
  • grünpinkschwarzstahlblauweiß
  • Display
  • DisplayLCD
  • Betriebssystem
  • proprietär
  • Display Farbe
  • einfarbig
  • Lünetten Material
  • Kunststoff
  • Gewicht
  • 25,5 g
  • Konnektivität
  • BluetoothBluetooth 3.0
  • Funktionen
  • InaktivitätserinnerungKalorienverbrauchLaufaufzeichnungStoppuhrzurückgelegte Distanz
  • Wasserresistenz
  • 5 ATMwasserdicht
  • Anwendungsart
  • Gesundheitsüberwachung
  • Abmessung
  • 21 x 10,5 mm (B x D)
  • Armband Farbe
  • grünpinkschwarzstahlblauweiß
  • VÖ-Datum
  • Januar 2015
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorPulsmesserPulsmesser über BrustgurtSchlafüberwachungSchrittmesser

Erfahrungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Garmin Vivofit 2 mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.