Erste Spur zu Fossil Gen 6 Smartwatches

Dienstag, 22. Juni 2021

fossil carlyle hr smartwatch_6

In den vergangenen Tagen und Wochen ist Fossil wieder häufiger Gesprächsthema in den Meldungen aus der Smartwatch-Welt. Zuerst kündigte das Unternehmen Premium-Modelle der sechsten Generation für den Herbst an. Dann deutete sich mindestens eine neue Hybrid-Uhr an, die schon bei der Federal Communications Commission (FCC) in den USA zur Zertifizierung angemeldet wurde. Nun ist abermals die als Fossil Gen 6 benannte sechste Generation im Fokus – auch ihren Marktstart bereitet das Unternehmen aus Texas vor.

Nach der Hybrid Smartwatch tauchen neue Modelle mit Touchscreen bei der FCC auf. Davon ist zumindest bei einem Blick auf die entsprechenden Bezeichnungen stark auszugehen. Insgesamt sind drei Nummern bei der Zulassungsbehörde hinterlegt. Hinter DW13F1 und DW13F2 stecken wohl frische Smartwatches mit dem Branding von Fossil. Das geben die Endungen F1 und F2 zu erkennen, die schon frühere Generationen kennzeichneten.

Ein drittes Exemplar ist mit dem Kürzel DW13M1 zur Zertifizierung angemeldet worden. Dahinter dürfte eine der vielen Lizenzmarken stecken, für die Fossil ebenfalls intelligente Uhren entwickelt. In diesem Fall ist es wohl das Schweizer Label Michele. Es gilt als das bislang einzige, das Wearables mit dem Buchstaben M und einer Ziffer am Ende hervorgebracht hat. Allerdings standen zuletzt andere Partnermarken von Fossil stärker im Vordergrund. So beispielsweise Skagen, Diesel oder Michael Kors.

fossil gen 5e smartwatch_3

Gemäß den Unterlagen der FCC sind die drei registrierten Smartwatches technisch identisch. Welche Merkmale sie aber konkret auszeichnen werden, steht noch nicht fest. Der Verdacht liegt nahe, dass sie die ersten Vertreter der Premium-Kollektion sind. Weitere Exemplare der Gen 5E, die zuletzt erschienen ist, muten ebenso unwahrscheinlich an wie zusätzliche Ausführungen der LTE-fähigen Uhren.

Dafür lässt sich aber prognostizieren, dass die kommenden Neuerscheinungen mit dem Snapdragon Wear 4100 Chipsatz ausgestattet sein werden. Das ist die aktuelle Prozessoren-Generation von Hersteller Qualcomm. Das Betriebssystem Wear, an dem Google gemeinsam mit Samsung arbeitet, wird auf den intelligenten Uhren laufen. Eine Präsentation ist der Fossil Gen 6 ist vor dem 25. September realistisch. An diesem Tag endet die Vertraulichkeitsklausel bei der FCC.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.