Forerunner 955 und Co.: Leak verrät, dass Garmin noch viel vorhat

Mittwoch, 20. April 2022

garmin forerunner 245 fitness uhr_1

Es bleibt weiterhin dabei, dass aktuell ein Name die Berichterstattung in der Wearable-Branche dominiert. Kein Weg führt an Garmin vorbei. Einerseits hat der Hersteller bereits eine breite Palette an Produkten seit Jahresbeginn veröffentlicht. Andererseits scheint er noch deutlich mehr zu planen. Wieder mal gab es einen unfreiwilligen Leak, der neue Erkenntnisse bringt und andere Gerüchte bestätigt.

Ein offizieller Distributor ist die Quelle der aktuellen Informationen. In einer Liste hat er verschiedene Geräte und deren Garantielaufzeit aufgeführt – und diese Daten sind nun an die Öffentlichkeit gelangt. In besagter Aufzählung lassen sich einerseits schon bekannte Modelle wie der Forerunner 245 finden, aber andererseits auch interessante neue Produkte. Zu einigen gab es schon im Vorfeld Meldungen. Bekannt aus der Berichterstattung der vergangenen Wochen sind unter anderem der Forerunner 955 sowie der in zwei Gehäusegrößen erhältliche Forerunner 255.

Das ist längst nicht alles. Genannt wird etwa auch eine Garmin Venu SQ 2. Die Venu 2 als rundes Modell gibt es bereits in der zweiten Generation. Die durch ein eckiges Gehäuse gekennzeichnete SQ hat bisweilen aber noch keinen Nachfolger erhalten. Inzwischen ist der zuletzt durch mehrere Leaks angekündigte Vivosmart 5 Fitness Tracker brandaktuell veröffentlicht worden.

Garmin Vivomove 3 Lifestyle Fitness Uhr_2

Noch auf eine offizielle Ankündigung wartet die vivomove Trend, bei der es sich offensichtlich um eine weitere Kollektion innerhalb der Hybrid-Serie vivomove handelt. Ein ähnliches Konzept mit einem analogen Ziffernblatt könnte auch hinter der Instinct Analog stecken, die womöglich eine Alternative zur Instinct 2 bieten soll. Eine komplett neue Fitness Uhr erwartet Sportler mit der Garmin Austin. Und falls sich die Gerüchte bewahrheiten, erhält auch die Luxusreihe der MARQ eine Aktualisierung.

Natürlich gibt es keine Garantie, dass diese Wearables allesamt auf den Markt kommen – auch ist der Release-Termin noch völlig offen. Nachdem sich aber das Vivosmart 5 bereits bewahrheitet hat, könnten zumindest der Forerunner 255 und der Forerunner 955 als nächste Neuheiten erscheinen. Die noch aktuellen Generationen debütierten im Mai 2019 – rund drei Jahre später ist die Zeit perfekt für die Nachfolger.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.