Garmin vivofit jr. 3: Neuer Fitness Tracker für die Jüngsten

Freitag, 16. Oktober 2020

garmin vivofit jr. 3 kinder fitness tracker

Es gibt ein neues Wearable für Kinder. Garmin hat die vivofit jr. 3 präsentiert. Nachdem die ersten beiden Generationen als Fitness Armband einzuordnen waren, ist diese Neuvorstellung eher als Smartwatch zu kategorisieren. Die Kleinsten erwartet dabei eine breit gefächerte Auswahl: Insgesamt sieben Varianten stehen bereit. Neben unifarbenen Ausführungen steuern auch Marvel und Disney Designs bei.

Wie schon die zuvor erschienen Tracker aus dieser Serie braucht auch beim Garmin vivofit jr. 3 nicht an regelmäßiges Aufladen gedacht zu werden. Stattdessen steckt in dem Wearable eine Batterie, deren Austausch erst nach rund einem Jahr fällig ist. Die kompakte Smartwatch eignet sich für Kinder ab vier Jahren und wiegt gerade einmal 25 Gramm. Sie ist zudem wasserdicht, sodass sie auch beim Duschen und Schwimmen getragen werden darf.

In die Garmin vivofit jr. 3 ist eine 14,11 x 14,11 Millimeter große Anzeige integriert, die mit 112 x 112 Pixeln auflöst. Es sind verschiedene Watchfaces verfügbar, mit denen für Abwechslung gesorgt ist. Garmin selbst hat drei Varianten entwickelt: Neben einem Modell in Neongelb gibt es auch eine Smartwatch in Rosa und eine in hellem Blau. Dazu gesellen sich zwei Optionen von Disney – eine in Weiß und eine in Mintgrün. Von Marvel gibt es eine schwarze und eine rote Ausführung.

garmin vivofit jr. 3 kinder fitness tracker_1

Die Garmin vivofit jr. 3 zählt die Schritte, erfasst tägliche Aktivitäten und analysiert den Schlaf. Spielerisch werden die Knirpse zu mehr Bewegung motiviert. Erreichen sie ihre Ziele, erhalten sie dafür Punkte und dürfen diese in der dazugehörigen App gegen Bilder und Spiele freischalten. In Verbindung mit der Anwendung stellt die Smartwatch den Kleinen zudem verschiedene Fitnessübungen bereit, mit denen sie sich sportlich betätigen können.

Außerdem sind Challenges möglich, bei denen sich die Kleinen mit ihren Eltern und Freunden messen, die ebenfalls einen Fitness Tracker von Garmin nutzen. Die Erwachsenen haben die Gelegenheit, ihren Sprösslingen Erinnerungen einzurichten, damit beispielsweise das Zähneputzen nicht vergessen wird. Zur Sicherheit lassen sich auf der Garmin vivofit jr. 3 Notfallnummern hinterlegen. Falls die Kinder Unterstützung benötigen, können sie somit den Kontakt einem Helfer zeigen. Die vielseitige Smartwatch erscheint zu einem Preis von derzeit 87,72 Euro. Als Release-Termin nennt Garmin bislang lediglich das aktuelle vierte Quartal.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.