Gerüchte über erste Smartwatch von Hublot

HublotEs scheint als würde der Smartwatch-Markt bald einen neuen Mitbewerber dazubekommen. Es gibt erste Anzeichen dafür, dass der schweizer Luxus-Uhrenhersteller Hublot an einer Luxus Smartwatch arbeitet. Das Unternehmen ist eine Tochergesellschaft der französischen Aktiengesellschaft LVMH (Moët Hennessy Louis Vuitton), zu der auch TAG Heuer gehört. TAG Heuer hatte bereits letztes Jahr die hauseigene Connected-Smartwatch TAG Heuer Connected auf den Markt gebracht. Mit 1.350 Euro gehört sie zum gehobenen Preissegment. 

Nun plant auch Hublot eine Smartwatch zu kreieren. Das Unternehmen plant eine schweizer Uhr mit Connected-Technologie zu entwickeln. Das gab Jean-Claude Biver, der CEO von TAG Heuer und Hublot, bei einem Bloomberg-Interview auf der Baselworld bekannt. Viel mehr wollte er allerdings nicht preisgeben. Nur soweit, dass die Hublot-Smartwatch über sportbezogene Features verfügen wird. Somit wird sie höchster Wahrscheinlichkeit nach das typische Aktivitäts-Tracking anbieten, wie es auch andere Smartwatches tun und worauf sich Fitness Tracker spezialisiert haben.

hublot

Laut Biver könnten 2017 oder 2018 die ersten Hublot Smartwatches mit smarten Features als Ergänzung auf den Markt kommen. Auch ein weiteres Unternehmen der LVMH-Gruppe, Zenith, könnte in einiger Zeit ihre Uhren mit intelligenten Elementen ausstatten. Über weitergehende technische Details gibt es bisher keine Informationen. Somit ist auch offen mit welchen Smartphone-Betriebssystem die neuen Uhren kompatibel sein werden. Die neuen Pläne könnten allerdings ein Indiz dafür sein, dass die TAG Heuer Connected die Erwartungen des Unternehmens zumindest bestätigt, wenn nicht sogar übertroffen hat. Vielleicht soll so auch nur über kurz oder lang der Konkurrenz aus dem “puren” Smartwatch-Markt ein Zeichen gesetzt werden. Aufschluss darüber könnten die nächsten Absatzzahlen der LVMH-Gruppe geben. Leider wird es wahrscheinlich noch einige Zeit dauern, bis die erste Hublot Smartwatch auf den Markt kommen wird. Auch der Preis ist noch nicht bekannt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.