i.am+ Puls Smartwatch von Will.i.am wird 399 US-Dollar kosten

Die Smartwatch i.am+ Puls vom Musikproduzenten Will.i.am kommt tatsächlich auf den Markt und wird zum Preis von 399 US-Dollar erhältlich sein. Nachdem Will.i.am die Smartwatch, die rein optisch sehr stark an klassische Fitnessarmbänder erinnert, bereits im Sommer 2014 ankündigte, wurde noch kein Datum für eine Veröffentlichung bekannt gegeben. Stattdessen erfolgte nun der Start eines Beta-Programms, an dem Verbraucher teilnehmen können.

i.am+ Puls

Um die i.am+ Puls Smartwatch zu testen, ist eine kostenpflichtige Teilnahme am Beta-Programm notwendig. Die i.am Puls basiert auf Googles Betriebssystem Android. Allerdings nutzt Will.i.am nicht die spezielle Ausführung für Smartwatches Android Wear aus, sondern integriert eine eigene Benutzeroberfläche. Per Funk kann die Smartwatch bequem mit dem Smartphone verbunden werden, sodass die grundlegenden Funktionen einer intelligenten Uhr unterstützt werden.

Technische Daten der i.am+ Puls Smartwatch

Die Smartwatch i.am+ Puls wird von einem Dual-Core-Chip mit einer Taktleistung von 1.5 GHz angetrieben. Des Weiteren wird 1 GB RAM Arbeitsspeicher in dem Gerät verbaut. Der interne Speicher misst immerhin 16 GB, sodass ausreichend Daten auf der Smartwatch abgelegt werden können. Besonders interessant ist das 1.7-Zoll große Display der i.am+ Smartwatch Puls. Der Bildschirm ist berührungsempfindlich und stellt Farben kontrastreich dar. Neben diesem Original-Modell plant Will.i.am zudem eine kleinere Version. Wann der offizielle Marktstart der i.am+ Puls genau erfolgen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.