Fossil Neely
199,00  154,90 

Fossil Neely

gewählte Farbe: ( Damen,Milanaise - Blau,Pinkgold (36mm) )
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

  • Damen Hybrid Smartwatch im klassischen Uhrendesign
  • kompaktes Gehäuse mit 36 mm Durchmesser
  • spritzwassergeschützt
  • mit Android und iOS kompatibel
  • Fitness Tracking und Schlafanalyse
  • Smartphone-Benachrichtigungen
  • Handy-Kamera und Musikwiedergabe über die Uhr bedienen
  • Weckfunktion
  • rund 6 Monate Batterielaufzeit
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Fossil Neely

Fossil Neely in Blau Vollansicht der Damen Smartwatch

Smart – in wirklich jeder Hinsicht

Die Fossil Neely ist eine der kompaktesten ihrer Art. Mit einem Gehäusedurchmesser von nur 36 Millimetern darf sie als Inbegriff einer schlanken Damen Smartwatch verstanden werden.

Fossil Neely mit Lederarmband Smartphone und Smartwatch

Im Einklang mit dem Mobiltelefon

Hybrid Smartwatches von Fossil machen zwischen Android und iOS keine Unterschiede. Sie sind uneingeschränkt kompatibel, um stets über Neuigkeiten zu informieren.

Fossil Neely Damen Smartwatch Bedienung über Tasten

Reizvolle Fernbedienung

Über die Knöpfe der Neely steuern die Damen ihr Mobiltelefon. Sie lösen darüber die Kamera für gelungene Selfies aus oder ändern auf Wunsch die aktuelle Musikwiedergabe.

Fossil Neely Rot Vollansicht Damen Smartwatch

Begleiterin für Tag und Nacht

Von der Anzahl der Schritte über die damit verbundene Strecke bis zu den verbrannten Kalorien – all das weiß die Neely über ihre Trägerin und analysiert zudem ihren Schlaf, bevor sie am Morgen als Wecker dient.

Fossil Neely am Handgelenk Damen Smartwatch

Noch weitere Wünsche?

Die Anzeige einer zweiten Zeitzone oder des Datums, der erwarteten Ankunftszeit an einem Zielort – oder vielleicht soll die Neely gar als Stoppuhr dienen. All diese Funktionen erbringt sie je nach Bedarf.

Fossil Neely Smartwatch am Handgelenk einer lächelnden Dame

Nur positive Energie

Stress wegen regelmäßiger Aufladungen gehört der Vergangenheit an. Als typische Vertreterin einer Hybrid Smartwatch nutzt sie eine Batterie, die ihre Energie für rund 6 Monate bereitstellt, bevor ein Austausch anfällt.

Ein stilvoll-feminines Design kennzeichnet die Fossil Q Neely, welche im Herbst 2017 enthüllt wurde. Gemeinsam mit der im gleichen Atemzug präsentierten Q Jacqueline hat sie den Status inne, die bis zu diesem Zeitpunkt kleinste Hybrid Smartwatch des Herstellers zu verkörpern. Die intelligente Uhr erlaubt den unkomplizierten Austausch des Armbands. Zudem erspart sie regelmäßige Aufladungen, weil sie anstelle eines Akkus eine Knopfzelle nutzt. Mit Android und iOS ist diese Fossil Smartwatch in identischem Umfang kompatibel und informiert bei bestehender Verbindung mit dem Smartphone zu dort eingehenden Mitteilungen sowie Anrufen. Ein Fitness Tracking und eine Schlafanalyse sind des Weiteren als Aufgaben dieser Hybrid Smartwatch zu nennen. Obendrein eignet sie sich auch dazu, als Fernbedienung für einige Funktionen auf dem Mobiltelefon zu fungieren.

Minimalistisch-stilvolles Design in kompakte Maße gehüllt

Um noch mehr Damen für die Kategorie der Hybrid Smartwatches gewinnen zu können, zeigt Fossil die Q Neely mit einem Gehäusedurchmesser von schlanken 36 Millimetern. Damit setzt der US-amerikanische Hersteller einen Weg fort, den er erstmals mit dem Partner Skagen gegangen war. Schon dort begeisterte die Signatur T-Bar mit identischen kompakten Maßen. Dank ihrer Größe passt diese Hybrid Smartwatch an jedes weibliche Handgelenk, ohne dabei zu überladen zu wirken. Angenehm schlank fällt auch die Höhe des Gehäuses mit gerade einmal zwölf Millimetern aus. Das dazugehörige Lederarmband kennzeichnet eine Breite von 16 Millimetern. Standesgemäß ist es im Farbton Nude und damit einem sehr hellen Braunton gehalten. Verspürt die Trägerin aber den Wunsch, das Aussehen der Hybrid Smartwatch zu verändern, lässt sich das Band schnell durch ein anderes mit den gleichen Maßen tauschen.

Fossil Q Neely Hybrid Smartwatch

Das aus Edelstahl gefertigte und bis zu 5 ATM wasserdichte Gehäuse harmoniert mit seiner roségoldenen Gestaltung sowohl mit dem Armband als auch mit dem weißen Ziffernblatt. Dieses ist bewusst minimalistisch designt. Das bedeutet, dass sich nur zu den vollen Stunden Strichindizes zu erkennen geben, auf Zahlen ist verzichtet worden, wodurch die intelligente Uhr einen angenehm klaren und übersichtlichen Look besitzt. Im oberen Bereich der Anzeige gibt der Schriftzug Fossil Q einen sehr dezenten Hinweis, dass es sich hier um eine Hybrid Smartwatch handelt. Darauf lassen unter Umständen auch die drei Knöpfe schließen, die sich am rechten Rand des Gehäuses anordnen. Sie dienen dazu, bestimmte Aktionen auf dem Ziffernblatt oder dem Smartphone auszulösen. Welche das sind, legt die Nutzerin in der dazugehörigen App fest.

Stets fit, informiert und auf der Höhe der Zeit durch den Alltag

Die Fossil Q Neely weist sämtliche Eigenschaften auf, die für eine Hybrid Smartwatch als typisch gelten. Dazu gehört zunächst einmal der Fakt, dass sich aufgrund des analogen Ziffernblatts nicht gleich auf die intelligenten Funktionen schließen lässt, welche weit über die Darstellung der aktuellen Zeit hinausreichen. Doch selbstverständlich spielt auch diese Aufgabe eine wichtige Rolle. Durch die bestehende Verbindung mit einem Mobiltelefon hält sich die Smartwatch stets auf dem aktuellen Stand. Beim Wechsel in eine andere Zeitzone trifft das ebenso zu wie bei einer Zeitumstellung im Frühjahr sowie im Herbst. Zudem stellt die Hybrid Smartwatch ihre Dienste als Wecker zur Verfügung, indem sie zur gewünschten Zeit einen Vibrationsalarm am Handgelenk auslöst.

Fossil Q Neely Damen Hybrid Smarwatch_2

Was die Synchronisierung mit dem Smartphone anbelangt, so zeigt sich die Q Neely von Fossil mit iOS und Android ohne Einschränkungen kompatibel. Gehen dort Anrufe oder Mitteilungen ein, informiert sie ihre Trägerin sofort darüber. Das geschieht ebenfalls durch ein Vibrieren, kann jedoch je nach vorgenommenen Einstellungen auch noch eine Erweiterung erfahren. Wichtigen Kontakten lässt sich schließlich eine Zahl zwischen eins und zwölf zuteilen. Meldet sich dann die entsprechende Person, springen die Zeiger auf die eingestellte Ziffer. Gleichzeitig erlaubt die Uhr es, bestimmte Benachrichtigungen zu filtern. Die Nutzerin entscheidet selbst, ob sie über alles informiert werden möchte oder beispielsweise nur über SMS, oder Mails, Mitteilungen über die üblichen Messenger-Dienste oder aber Neuigkeiten aus den sozialen Medien.

Einstellungen lassen sich auch vornehmen, wenn es um die Belegung der drei Tasten geht. Die vorübergehende Anzeige einer zweiten Zeitzone ist eine Möglichkeit. Andernfalls besteht auch die Option, einen akustischen Alarm auf dem Mobiltelefon auszulösen. Das erweist sich speziell dann als hilfreich, wenn dieses häufig verlegt wird und schnell wieder auftauchen soll. Apropos Smartphone: Den Auslöser der Kamera vom Handgelenk aus betätigen oder die Musikwiedergabe steuern – auch das ist mit Hilfe der Smartwatch möglich. Apps wie Google Play, iTunes, Spotify, Pandora oder Apple Music erhalten dabei Unterstützung.

Fossil Q Neely Damen Hybrid Smartwatch

Die körperliche Aktivität soll bei dieser Damen Hybrid Smartwatch auch nicht zu kurz kommen. Dementsprechend leistet sie ein grundlegendes Fitness Tracking. Dazu gehört das Ermitteln der Schrittzahl, die dazugehörige Gesamtstrecke und die Menge an verbrannten Kalorien. Hinzu kommt nachts noch die Analyse der Schlafqualität, bei welcher die Verteilung der einzelnen Phasen sowie die Dauer aufgeschlüsselt werden. Bestimmte Ziele wie eine gesündere Ernährung und regelmäßiges Trinken erreicht die Trägerin ebenfalls, da sie auf Wunsch von der Hybrid Smartwatch daran erinnert wird.

Anstelle von regelmäßigen Aufladungen, wie es bei intelligenten Uhren mit Display üblich ist, verlangt diese Fossil Smartwatch nur in Abständen von rund sechs Monaten einen Austausch der Knopfzellenbatterie.


Eigenschaften

Fossil Neely Eigenschaften

  • Kompatibilität
  • AndroidAndroid 5+iOSiOS 9+
  • Abmessung
  • 36 x 12 mm
  • Lünette
  • rund
  • Lünetten Material
  • EdelstahlMetall
  • Lünetten Farbe
  • rosegold
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorSchlafüberwachungSchrittmesser
  • Konnektivität
  • BluetoothBluetooth 4.1
  • Typ
  • SmartwatchHybrid Smartwatch
  • Vibration
  • Vibration
  • VÖ-Datum
  • Oktober 2017
  • Wasserresistenz
  • Spritzwassergeschützt
  • Watch-Faces
  • Nein
  • Akku
  • Knopfzellenbatterie
  • Anwendungsart
  • Business / OrganisationGesundheitsüberwachung
  • Armband
  • Edelstahl
  • Betriebssystem
  • proprietär
  • Display
  • Analoges Ziffernblatt
  • Farben der Uhr ( Lünette + Armband )
  • beigerotblauschwarzsilberrosegold
  • Funktionen
  • AnrufbenachrichtigungInaktivitätserinnerungKalorienverbrauchKamera-FernsteuerungLaufaufzeichnungMusiksteuerungSmartphone-SucheTerminerinnerungTextbenachrichtigungenWeckerzurückgelegte Distanz
  • Geschlecht
  • Damen
  • Kategorie
  • Damen SmartwatchSmartwatch

Unboxing

Fossil Neely Unboxing Video


Erfahrungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Fossil Neely mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.