Garmin Venu 2 Plus

Farbe: Schwarz/Schiefergrau
Lieferzeit 1 bis 5 Tage
kostenloser Versand
kostenfreier Support 0351 81136040

Garmin Venu 2 Plus Features

  • 43 mm Gehäusedurchmesser
  • Lautsprecher und Mikrofon integriert
  • Sprachassistenten auf dem Smartphone über die Uhr steuern
  • Binnen 2 Minuten Gesundheits-Parameter ermitteln
  • Pulsmessung am Handgelenk, auch unter Wasser
  • Bestimmt Atemfrequenz und Sauerstoffsättigung (SpO2)
  • Verfolgt den Stresslevel, bietet Entspannungsübungen
  • Trainings aufzeichnen, animierte Workouts auf dem Display
  • Stresstracking & Atemübungen
  • Bis zu 650 Songs auf der Uhr speichern
  • Kontaktlos Bezahlen via Garmin Pay
  • Schnelllademodus (10 min. für 1 Tag)
  • Wasserdicht und zum Schwimmen geeignet

Garmin Venu 2 Plus

Die Garmin Venu 2 Plus ist eine Fitness Uhr in verschiedenen Designs, mit denen sie sich an Damen und Herren richtet. Dank ihres breiten Funktionsumfangs lässt sie keine Wünsche offen – weder im Alltag, noch während der Freizeit oder bei gezieltem Training. Erstmals hat ein Wearable von Garmin Lautsprecher und Mikrofon erhalten. Somit nehmen die Träger Anrufe an, die auf dem gekoppelten Smartphone eingehen. Außerdem steuern sie den Sprachassistenten über die GPS Uhr. Viele Parameter für die Gesundheit wie etwa die Sauerstoffsättigung, die Atemfrequenz oder den Stresslevel erfasst die Garmin Venu 2 ebenfalls verlässlich. Sie unterstützt rund 25 Sportarten und sorgt mit animierten Workouts auf dem Display für neue Inspiration. Ihre Akkulaufzeit beträgt bis zu neun Tage – mit einem Schnelllademodus tankt die Sportuhr innerhalb von zehn Minuten Energie für die nächsten 24 Stunden.

Frische Optik, andere Maße und ein neues Detail


Mit der Garmin Venu 2 Plus ist ein neues Modell entstanden, welches sich von der schon früher eingeführten Venu-2-Serie unterscheidet. Zu einem dieser Merkmale gehört der Gehäusedurchmesser, der 43 Millimeter beträgt – somit braucht es nicht mehr zwei Größen, um Damen und Herren gezielt anzusprechen. Stattdessen sind dies die optimalen Maße einer Unisex Fitness Uhr.

garmin venu 2 plus fitness uhr

Die Venu 2 Plus steht in verschiedenen Farbvarianten zur Auswahl. Eine besonders neutrale Ausführung zeigt sich in einem schiefergrauen Gehäuse, das mit einem schwarzen Armband kombiniert wird. Dazu gesellt sich eine Variante mit silberner Lünette und grauem Band. Insbesondere für die Damen dürfte ein Modell mit goldenem Gehäuse und beigem Armband reizvoll sein.

Ein weiterer Unterschied, den die Venu 2 Plus ausmacht: Anstelle von zwei Tasten am rechten Gehäuserand sind es insgesamt drei. Es ist ein weiterer Button hinzugekommen, über den der Sprachassistent geweckt werden kann. In der bis zu 50 Meter wasserdichten Fitness Uhr steckt ein 1,3 Zoll großes AMOLED Display. Bei Bedarf lässt sich ein Always-on-Modus aktivieren. Dann bleibt die digitale Anzeige diese gesamte Zeit eingeschaltet. Die Garmin Venu 2 wiegt leichte 51 Gramm, wobei sie angesichts ihrer Fülle an Funktionen ein echtes Schwergewicht ist.

garmin venu 2 plus fitness uhr_5

Begleiter, Coach und Inspiration beim Training


In erster Linie ist die Garmin Venu 2 Plus ein sportlicher Begleiter und aus diesem Grund sollen zunächst auch die dazugehörigen Funktionen zur Sprache kommen. Mehr als 25 verschiedene Aktivitäten zeichnet die Fitness Uhr auf. Darunter sind unter anderem HIIT-Trainings, Kraftsport, Klettern oder Laufen zu finden. Doch die Fähigkeiten des Wearables gehen weit darüber hinaus.

Wer HIIT-Workouts durchführen möchte, darf diese im Vorfeld genau planen und Kriterien wie den Timer, die Belastungs- und Erholungsintervalle sowie die Anzahl der Runden festlegen. Andere Sportarten kommen ebenfalls nicht zu kurz. Die Garmin Connect App auf dem Smartphone hält über 1.600 verschiedene Übungen bereit. Die Nutzer können diese auswählen und nach Belieben zusammenstellen, um sie anschließend auf der Venu 2 Plus abzurufen.

garmin venu 2 plus fitness uhr_4

Zudem hilft der Garmin Coach dabei, Laufziele zu erreichen. Für die Athleten erstellt er einen individuellen Trainingsplan, um beispielsweise die ersten zehn Kilometer zu absolvieren oder einen Halbmarathon zu schaffen. Kraftsportler profitieren von der Garmin Venu 2 Plus durch Erweiterungen. Es werden nicht mehr nur die Übungen anhand der typischen Bewegungsmuster erkannt – auch die beanspruchten Muskelgruppen veranschaulicht die Fitness Uhr grafisch.

Sie misst den Puls permanent am Handgelenk und warnt bei auffälligen Werten in einer Ruhephase. Sogar unter Wasser vermag die Garmin Venu 2 Plus die Herzfrequenz zu verfolgen. Völlig erwartungsgemäß zeichnet sie dank des integrierten GPS Moduls Strecken unter freiem Himmel auf. Obendrein bestimmt sie das Fitness-Alter – sie zieht dafür Parameter wie das tatsächliche Alter, die wöchentliche Aktivität oder auch den Ruhepuls hinzu. Auf Wunsch liefert sie Tipps, wie sich dieser Wert als Indikator für die Leistungsfähigkeit verbessern lässt. Die Body Battery gibt wiederum Orientierung, ob der Athlet bereit für die nächste Einheit ist oder noch etwas Erholung braucht.

garmin venu 2 plus fitness uhr_3

Smartwatch und Gesundheitsuhr miteinander vereint


Neu ist bei der Garmin Venu 2 Plus vor allem, dass ein Lautsprecher und ein Mikrofon integriert sind. Dadurch eröffnen sich zusätzliche Optionen. Gehen auf dem verbundenen Smartphone Anrufe ein, lassen sich diese direkt über das Handgelenk annehmen. Das war bis zur Präsentation dieser Fitness Uhr im Januar 2022 mit anderen Geräten des Herstellers noch nicht möglich. Kompatibilität ist wie gewohnt mit Android und iOS gegeben.

garmin venu 2 plus fitness uhr_1

Über das Mikrofon besteht zudem Zugriff auf Sprachassistenten. Mit einem Kommando wecken die Nutzer je nach Gerät Siri, Bixby oder den Google Assistant auf. Es können etwa Mitteilungen oder Antworten diktiert oder Wissensfragen gestellt werden. Des Weiteren gelingt die Steuerung von Smart-Home-Geräten.

Kontaktloses Bezahlen erlaubt die Venu 2 Plus auf Grundlage des verbauten NFC Chips über den Dienst Garmin Pay. Für Unterhaltung ist außerdem gesorgt: Der Speicher der Fitness Uhr bietet Platz für bis zu 650 Musiktitel. Playlists von Diensten wie Spotify, Deezer und Amazon Music landen ebenfalls unkompliziert auf der Fitness Uhr. Und auch der Sicherheit ihrer Besitzer schenkt die Venu 2 Plus Aufmerksamkeit. Im Vorfeld legen die Träger dafür Kontakte fest, die in einem Notfall benachrichtigt werden sollen. Bei einem solchen Szenario teilen sie ihren Standort und versenden ihn über das via Bluetooth verbundene Smartphone. Ein automatischer Anruf ist ebenfalls möglich.

Abschließend liegt noch ein wichtiges Augenmerk auf der Gesundheit der Nutzer. Neu ist dazu der sogenannte „Health Snapshot“. Mit einem Befehl bestimmt die Garmin Venu 2 Plus innerhalb von zwei Minuten wichtige Parameter. Zu diesen gehören der Puls, die Herzratenvariabilität (HRV), der Stresspegel sowie die Atemfrequenz und die Sauerstoffsättigung (SpO2). Sollte die Stressbelastung zu hoch sein, lässt sich auf Atemübungen zurückgreifen, die beim Entspannen helfen.

garmin venu 2 plus fitness uhr_2

Eine detaillierte Schlafanalyse gibt Aufschluss zur Qualität der Nachtruhe und der Aufteilung der einzelnen Phasen. Auch dazu ermittelt die Garmin Venu 2 Plus zusätzliche Daten wie die Atemfrequenz oder die Blutsauerstoffsättigung. Wie bei praktisch allen neuen Wearables des Herstellers ist auch hier ein Menstruationszyklus-Tracker vorhanden. In der Garmin App protokollieren die Trägerinnen verschiedene Informationen wie Symptome oder ihre Ernährung.

Die Akkulaufzeit der Garmin Venu 2 Plus beträgt bis zu neun Tage. Bei dauerhaft aktivem GPS Modul schafft sie 24 Stunden am Stück. Sind GPS-Tracking und Musikwiedergabe aktiv, hält die Fitness Uhr immer noch acht Stunden durch. Komfortabel ist der neue Schnelllademodus. Innerhalb von zehn Minuten lässt sich Energie für einen gesamten Tag tanken.

Garmin Venu 2 Plus Eigenschaften

Datenübertragung

Wi-Fi
Ja
Bluetooth
Ja
NFC
Ja
Ant+®
Ja

Display

Farbdisplay
Ja
Auflösung
416 x 416 Pixel
Bildschirmdiagonale
1,3 Zoll
Typ
AMOLED
Glas
Corning Gorilla Glass 3

Musik und Video

Music Player
Ja

Betriebssystem

proprietär
Ja

Basisdaten

Maße
43,6 x 43,6 x 12,6 mm
Kapazität Akku
keine Angaben
Gewicht
51 Gramm
Standbyzeit
216:00 (Smartwatchmodus) Stunden

Sonstiges

Vibrationsalarm
Ja
Kontaktloses Bezahlen
Ja

Sensoren

Puls-Sensor
Ja
Schlafüberwachung
Ja
Gyroskop
Ja
GPS
Ja
Thermometer
Ja
Umgebungslichtsensor
Ja
Höhenmesser
Ja
Beschleunigungsssensor
Ja

Kompatibilität

iOS
Ja
Android
Ja

Geräteschutz

wasserdicht (min. 5m, 1h)
Ja

Einsatzgebiet / Anwendung

Cardio-Training
Ja
Fallschirmspringen
Ja
Fitness / Sport
Ja
Golf
Ja
Laufen / Tracker
Ja
Schwimmen
Ja
Wandern
Ja
Gesundheitsüberwachung
Ja
Kraftsport
Ja
Radfahren
Ja

Garmin Venu 2 Plus Erfahrungen


Es sind noch keine Erfahrungen vorhanden.

Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Garmin Venu 2 Plus mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.