Misfit Vapor
153,00 199,99 

Misfit Vapor

gewählte Farbe: ( Schwarz )
Blau/Rosegold
Schwarz/Silber
Grau/Gold
Beige/Rosegold
Schwarz
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

Die Misfit Vapor ist eine weitere Smartwatch aus dem Hause Misfit, die gemeinsam mit der Fossil Group zusammenarbeitet. Vorgestellt wurde sie auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas zum Jahresbeginn 2017. Sie ist zugleich die erste intelligente Uhr von Misfit, welche über ein digitales Display und nicht über ein analoges Zifferblatt verfügt. Zu den wichtigsten Eigenschaften dieses Unisex Wearables gehören das Betriebssystem Android Wear 2.0, ein optischer Pulsmesser sowie ein interner Speicher von vier Gigabyte. Letzterer hält genügend Platz bereit, um Lieblingsmusik zu hinterlegen und diese mit Hilfe von über Bluetooth gekoppelten Kopfhörern abzuspielen. Typisch für die Produkte von Misfit ist auch die Vapor Smartwatch in einem weniger technischen, dafür aber sehr modischem Stil gehalten. Sie ist darüber hinaus wasserdicht und bietet die Option, die Armbänder auf Wunsch auszutauschen. Entgegen der zunächst vom Hersteller versprochenen Tatsache, dass die Uhr ein GPS Modul besitzt, kann sie sich stattdessen lediglich mit einem Mobiltelefon koppeln lassen und somit Strecken aufzeichnen.

Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Misfit Vapor Produktbeschreibung

Im Zuge der zweiten großen Wearable Offensive der Fossil Group wurde die zum Konzern gehörende Misfit Vapor Smartwatch zum Jahresbeginn 2017 auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas der Öffentlichkeit vorgeführt. Misfit ist Mitglied der Unternehmensgruppe Fossil, welche auf der gleichen Messe angekündigt hatte, im Jahr 2017 mehr als 300 smarte Geräte für das Handgelenk mit diversen Marken zu lancieren. Die Misfit Vapor Smartwatch verfügt über ein digitales Display und ist in ein sehr modisches Gewand gehüllt worden. Darüber hinaus ist sie wasserdicht, und bietet zudem eine optische Herzfrequenzmessung. Ein GPS Sender ist nicht verbaut. Das hatte der Hersteller zwar zunächst versprochen, sich später aber berichtigt. Unterdessen nutzt die Uhr bei bestehender Verbindung mit dem Smartphone dessen GPS Modul. Ein interner Speicher von vier Gigabyte bietet die Möglichkeit, Musik abzuspeichern und diese über Bluetooth Kopfhörer zu genießen. Als Betriebssystem läuft Android Wear 2.0 auf dem Wearable. Ersten Spekulationen zufolge kommt eine abgewandelte Version von Googles Android Wear zum Einsatz.

Modisch, wasserdicht und erstmals digital

Für das US-amerikanische Label Misfit gehört ein sehr modisches Aussehen seiner Wearables zu den wichtigsten Eigenschaften. Diesem Grundsatz ist auch bei der Misfit Vapor nachgekommen worden. Das runde OLED-Display zeigt sich mit einer Diagonale von 1,39 Zoll und bietet damit eine Größe, mit der sie sowohl an weiblichen wie an männlichen Handgelenken eine gute Figur abgibt. Eine Detailgenauigkeit von 361 ppi sorgt für eine scharfe Darstellung. Die Besonderheit der Misfit Vapor besteht darin, dass sie ein digitales Display besitzt, denn die erste intelligente Uhr war noch mit einem analogen Ziffernblatt versehen. Zudem ist auch Kooperationspartner Fossil für seine Arbeit an Hybrid Smartwatches im klassischen Uhrendesign bekannt.

Die Bedienung der intelligenten Uhr geschieht sowohl über Berührungen des Bildschirms als auch über einen auf der Höhe von drei Uhr positionierten Knopf und einen Touch-Ring. Letzterer dient zum Scrollen durch das Menü und diverse Unterpunkte.

Misfit Vapor Lauftraining

Mattierter Edelstahl kommt bei der Wahl des Gehäusematerials zum Einsatz. Es stehen zwei Farbvarianten zur Verfügung: Den Interessenten ist die Wahl zwischen Schwarz und Roségold überlassen. Gestaltungsmöglichkeiten nach dem Wunsch der Trägerin oder des Trägers bestehen darin, dass sich die Armbänder beliebig austauschen lassen.

Die Smartwatch ist bis zu 50 Metern wasserdicht, wodurch sie keinerlei Schwierigkeiten dabei hat, auch den Gang ins Schwimmbad unbeschadet zu überstehen. Überhaupt ist die Resistenz gegen das Eindringen von Wasser ein weiteres Merkmal der Wearables von Misfit. An der Unterseite des Uhrengehäuses ist zudem der optische Herzfrequenzmesser eingerichtet.

Misfit Vapor Mann mit Smartphone

Pulsmesser, Alltagshelfer und Motivator am Handgelenk

Als eine Smartwatch sind von der Misfit Vapor zunächst einmal die dafür typischen und grundlegenden Funktionen zu erwarten. Das Wearable kann sich dank Android Wear 2.0 mit Smartphones verbinden, auf denen iOS oder Android installiert ist. Sobald das Mobiltelefon und die intelligente Uhr miteinander gekoppelt sind, informiert die Uhr über alles, was sich dort ereignet. Von Anrufen über Mails bis hin zu gespeicherten und bevorstehenden Terminen wird alles unterstützt.

Ebenso ermöglicht die Smartwatch einen Zugriff auf das Telefonbuch des Handys und kann die dort laufende Musikwiedergabe steuern. Zudem hat die Smartwatch ein ganzes Bündel an Alltagshelfern parat, zu denen eine Stoppuhr, ein Kalender oder die Vorhersage des Wetters gehören. Über das Display ist unter Android Wear 2.0 die Möglichkeit gegeben, den Funktionsumfang nach Belieben zu erweitern. Der Zugang zum App Store ist direkt über das Display gegeben.

Misfit Vapor Lauftraining

Das grundlegende Fitness Tracking der Misfit Vapor wird durch einen Schrittzähler, eine Distanzmessung und die Berechnung des Kalorienbedarfs erfüllt. Letzterer Wert gestaltet sich deswegen exakter, weil für dafür die Kenngröße der Herzfrequenz mit einfließt. Diese ermittelt der optische Sensor, wodurch der Träger natürlich auch stets seinen Puls im Auge behält.

Besonders für das Training unter freiem Himmel ist ein GPS Modul nützlich. Es hilft dabei, Strecken aufzuzeichnen oder eine Navigation zu starten. Nach ursprünglichen Plänen des Unternehmens sollte die Misfit Vapor selbst einen derartigen Sender an Bord haben. Letztlich verabschiedete sich der Hersteller aber Wochen vor der Veröffentlichung davon. Wer dennoch nicht darauf verzichten möchte, seine absolvierten Touren zu erfassen, muss sein Smartphone zum Training mitnehmen. Über die bestehende Bluetooth-Verbindung greift die Uhr dann auf das Mobiltelefon zu.

Unverzichtbar ist für viele Sportler zudem, Musik während des Workouts zu hören, um sich damit die nötige Portion Motivation abzuholen. Diesem Wunsch kommt die Misfit Vapor Smartwatch nach und hält einen Speicherplatz von vier Gigabyte bereit, der sich ausreichend mit Lieblingssongs befüllen lässt. Über Bluetooth Kopfhörer kann er diese letztlich genießen.

Die Akkulaufzeit der Misfit Vapor ist mit rund zwei Tagen angegeben. Je nach Nutzungsintensität kann es – wie bei allen Wearables – Abweichungen geben. Wird beispielsweise die Musikwiedergabe häufiger in Anspruch genommen, kann sich die Ausdauer der Uhr gegebenenfalls etwas verkürzen.


Eigenschaften

Misfit Vapor Eigenschaften

  • Konnektivität
  • Bluetooth
  • Anwendungsart
  • Business / OrganisationFitness / SportLaufen / TrackerGesundheitsüberwachung
  • Armband
  • KunststoffGummi / Silikon
  • Armband Farbe
  • beigeblaugrauschwarz
  • Betriebssystem
  • AndroidAndroid Wear 2.0
  • Display
  • AMOLEDDisplay
  • Display Farbe
  • mehrfarbig
  • Display Größe
  • 1.39
  • Display Touch
  • Touch
  • Funktionen
  • AnrufbenachrichtigungKalenderKalorienverbrauchLaufaufzeichnungMusiksteuerungMusikwiedergabeStoppuhrTelefonbuchTerminerinnerungTextbenachrichtigungenWeckerWetterzurückgelegte Distanz
  • Geschlecht
  • DamenHerrenUnisex
  • Kompatibilität
  • AndroidiOS
  • Lünette
  • rund
  • Lünetten Material
  • EdelstahlMetall
  • Lünetten Farbe
  • goldrosegoldschwarzsilber
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorPulsmesserPulsmesser ohne BrustgurtSchlafüberwachungSchrittmesser
  • Speicher
  • 4 GB
  • Typ
  • Smartwatch
  • Vibration
  • Vibration
  • VÖ-Datum
  • Oktober 2017
  • Wasserresistenz
  • bis 50mwasserdicht
  • Watch-Faces
  • Ja
  • weitere Funktionen
  • Streckenaufzeichnung

Erfahrungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Misfit Vapor mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.