Ticwatch S & E

Ticwatch S & E

gewählte Farbe: ( Express,Weiß )
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar. Sie können dieses Produkt aber bei unserem Partner bestellen.

nicht verfügbar

Mit der Ticwatch S und der Ticwatch E sind zwei preiswerte sowie zugleich vollwertige Smartwatches entstanden, die das chinesische Startup Mobvoi entwickelt hat. Dieses Unternehmen war bis dato für seine intelligenten Uhren mit eigenem Betriebssystem bekannt. Neu an diesen beiden Modellen ist, dass sie Googles Android Wear Software nutzen. Die Ticwatch S und Ticwatch E stehen in jeweils drei Farbvarianten zur Auswahl und eignen sich für Damen und Herren gleichermaßen. Ausgestattet sind sie mit umfassender Hardware, die von einem GPS Empfänger sowie GLONASS über einen optischen Pulsmesser bis hin zu einem Lautsprecher und einem Mikrofon reicht. Klassische Smart Notifications erbringen die Ticwatch Smartwatches problemlos, sind zum Aufzeichnen sportlicher Aktivitäten geeignet und dank Android Wear können weitere Apps für noch mehr Funktionen heruntergeladen werden.

Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar. Sie können dieses Produkt aber bei unserem Partner bestellen.

nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Ticwatch S & E Produktbeschreibung

Zwei Smartwatches, die jeweils in einem Trio an Farbausführungen angeboten werden – das sind die Ticwatch S und die Ticwatch E. Die intelligenten Uhren stammen aus dem Hause des chinesischen Startups Mobvoi, das lange Zeit ein proprietäres Betriebssystem angeboten und etabliert hat. Dem smarten Duo verpasst der Hersteller nun erstmals Googles Android Wear. Dadurch ergibt sich schon allein durch den Zugang zum Play Store und den Download unzähliger Apps ein erweiterter Funktionsumfang. Die Ticwatch E, deren angefügter Buchstabe für Express steht, unterscheidet sich nur von den Maßen gegenüber der Ticwatch S. Deren ausführliche Bezeichnung lautet Ticwatch Sport. Gemeinsam haben beide Smartwatches, dass sie mit einem optischen Pulsmesser, Lautsprecher, Mikrofon sowie GPS und GLONASS ausgestattet sind. Erschienen sind die Wearables zum Jahresbeginn 2018.

Zwei Varianten, drei Ausführungen, viele Gemeinsamkeiten

Grundsätzlich ist in die Ticwatch S und die Ticwatch E zu unterscheiden. Die beiden Modelle stehen jeweils in drei Farben zur Auswahl bereit. Dabei handelt es sich um Weiß, Schwarz und ein helles Gelb. Die Töne sind zwar identisch, werden jedoch unterschiedlich bezeichnet. Bei der Ticwatch E ist die Rede von Ice, Lemon und Shadow, während die Ticwatch S in Glacier, Aurora und Knight gelistet ist.

Da die Ticwatch S die Kurzform von Ticwatch Sport darstellt, kommt sie auch in einem sportlichen Design daher. Markant sind die mit Ziffern versehene Lünette sowie der Pfeil auf der Position von neun Uhr. An der gleichen Stelle befindet sich auch der einzige Button der Smartwatch.

Ticwatch S und E Smartwatches

Mit einem Durchmesser von 45 Millimetern ist die Ticwatch Sport etwas größer als ihr Pendant, die Ticwatch Express. Diese verfügt über ein Gehäuse mit 44 Millimetern Breite. Bei der klassischer daherkommenden Ticwatch E entfällt die markante Lünette ebenso wie der besagte Pfeil. Die Taste ist jedoch ebenfalls auf der Höhe von neun Uhr untergebracht. Geringfügig dicker ist dieses Modell gegenüber der sportlichen Variante: Hier sind 13,55 Millimeter zu konstatieren, wobei das Gehäuse der Ticwatch E 13 Millimeter Höhe aufweist.

Ein Unterschied lässt sich zwischen den beiden Smartwatch Modellen noch hinsichtlich des Armbands konstatieren. Die klassischere Ticwatch E eröffnet die Möglichkeit, das standesgemäße Kunststoffband gegen ein anderes auszutauschen. Da bei der Ticwatch S die GPS Antenne in das Armband integriert ist, besteht diese Option nicht.

Ticwatch E Armbänder und Smartwatch

Gemeinsam haben die Ticwatch S und die Ticwatch E ein 1,4 Zoll großes, kratzfestes AMOLED Display. Es löst ausgesprochen scharf mit 400 x 400 Pixeln auf. Mobvoi hat einen Bildschirm gewählt, der eine Always-On-Technologie dank einwandfreier Schwarzwerte erlaubt. Dadurch kann die Anzeige stets aktiviert bleiben, ohne dass der Akku zu stark in Mitleidenschaft gezogen wird. Die Ticwatch Express und die Ticwatch Sport sind darüber hinaus mit einem optischen Pulsmesser, einem Lautsprecher sowie einem Mikrofon ausgestattet. Auch ein Näherungssensor, ein Kompass sowie ein Beschleunigungsmesser schlummern im Inneren der Smartwatches. Mit einem Gewicht von 41 und 45 Gramm erweisen sich die Ticwatch E und die Ticwatch S als vergleichsweise leichte Modelle.

Alltagsallrounder und Sportbegleiter

Beide Smartwatches, die Ticwatch S und die Ticwatch E sind vollwertige Modelle, die sich im Alltag sowie im Freizeitbereich nutzen lassen. Zunächst einmal verbinden sie sich via Bluetooth mit einem Mobiltelefon – sowohl für Android als auch iOS besteht eine Kompatibilität. Beim Apple Betriebssystem sind jedoch geringfügige Einschränkungen zu erwarten.

Dennoch informiert die Ticwatch S ebenso wie die Ticwatch E, wenn es Neuigkeiten auf dem Smartphone zu konstatieren gibt. Zu eingehenden Mitteilungen von der Mail, über Updates aus den sozialen Netzwerken bis hin zu SMS und Nachrichten aus den gängigen Messenger Diensten setzen die Wearables die Trägerin oder den Träger in Kenntnis. Unter Android Wear 2.0 besteht gar die Möglichkeit, die Inhalte direkt über das Display zu beantworten.

Gleiches gilt bei eingehenden Anrufen. Diese stellen die Ticwatch S und die Ticwatch E nicht nur durch, sondern erlauben dank eines Mikrofons sowie eines Lautsprechers, diese gleich über das Handgelenk zu führen. Diese beiden technischen Komponenten greifen auch dann, wenn auf die Dienste des Google Assistant gesetzt wird. Per Spracheingabe lassen sich der intelligenten Uhr jeweils Kommandos erteilen, wenn es etwa um das Abspeichern wichtiger Termine geht. Inhalte können auf die gleiche Weise aus dem Netz gefunden werden und auch eine Routenplanung startet mit Hilfe des Sprachassistenten.

Sportliche Aktivitäten aufzeichnen – auch das stellt kein Problem mit der Ticwatch S und der Ticwatch E dar. Beide Smartwatches besitzen schon allein mit dem optischen Pulsmesser sowie GPS und GLONASS die passende technische Ausstattung dafür. Entweder kann bereits die bereits standesgemäße, auf Android Wear 2.0 vorhandene App Google Fit genutzt werden, oder es lassen sich alternativ zahlreiche andere Anwendungen aus dem Play Store downloaden.

Gleiches gilt natürlich auch für die Nutzung unter anderen Aspekten. Hierfür bieten sich ebenfalls unzählige Apps an, die komfortabel über das Handgelenk heruntergeladen werden dürfen. Ebenso erlaubt Android Wear den Austausch der Watchfaces. Dafür stehen bereits Design auf den Ticwatch Smartwatches S und E bereit – alternativ lässt sich jedoch auch hier im Play Store nach neuen digitalen Ziffernblättern suchen.

Die Akkulaufzeit der Ticwatch E und der Ticwatch S beträgt laut Herstelleraussagen 48 Stunden oder mehr – das hängt letztlich von der individuellen Nutzungsintensität ab, ist jedoch ein solider Wert.


Eigenschaften

Ticwatch S & E Eigenschaften

  • Kompatibilität
  • AndroidiOS
  • Abmessung
  • 44 x 13.55 mm (Express), 45 x 13 mm (Sport)
  • Lünette
  • rund
  • Lünetten Material
  • Kunststoff
  • Lünetten Farbe
  • gelbschwarzsilberweiß
  • Mikrofon
  • Mikrofon
  • Prozessor
  • 1.2 GHz
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorGPSHöhenmesserPulsmesserPulsmesser ohne BrustgurtSchlafüberwachungSchrittmesser
  • Konnektivität
  • BluetoothBluetooth 4.1GLONASS
  • Typ
  • Fitness UhrSmartwatch
  • Vibration
  • Vibration
  • VÖ-Datum
  • Dezember 2017
  • Wasserresistenz
  • SpritzwassergeschütztWasser- / Staubresistenz IP67
  • Watch-Faces
  • Ja
  • Lautsprecher
  • Lautsprecher
  • Akku
  • 300 mAh
  • Display Auflösung
  • 400x400
  • Anwendungsart
  • Business / OrganisationFitness / SportLaufen / TrackerGesundheitsüberwachungKraftsport
  • Arbeitsspeicher
  • 512 MB
  • Armband
  • KunststoffGummi / SilikonMetallEdelstahlLederEchtleder
  • Armband Farbe
  • braungelbschwarzweiß
  • Armband Typ
  • Gliederarmband
  • Betriebssystem
  • Android WearAndroid Wear 2.0
  • Display
  • AMOLEDDisplay
  • Display Farbe
  • mehrfarbig
  • Display Größe
  • 1.40
  • Display Touch
  • Touch
  • Funktionen
  • AnrufbenachrichtigungInaktivitätserinnerungKalorienverbrauchKamera-FernsteuerungLaufaufzeichnungMusiksteuerungMusikwiedergabeSmartphone-SucheSprachassistentSprachnachrichtenStoppuhrTelefonie über SmartphoneTerminerinnerungTextbenachrichtigungenWeckerzurückgelegte Distanz
  • Geschlecht
  • DamenHerrenUnisex
  • Gewicht
  • 41 g (Express), 45 g (Sport)
  • Glas
  • Saphirglas
  • weitere Funktionen
  • Streckenaufzeichnung

Erfahrungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Ticwatch S & E mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.