Garmin Enduro 2: Neue Fitness Uhr mit Leistungsschub

Dienstag, 09. August 2022

garmin enduro 2 fitness uhr

Die nächste Fitness Uhr von Garmin betritt die Bühne. Es handelt sich dabei etwas überraschend um die Enduro 2 und nicht – wie noch kürzlich vermutet – um die Venu Sq 2. Die Neuerscheinung tritt die Nachfolge der ersten Generation an, die im Februar 2021 erschien. Gegenüber diesem Vorgängermodell ist sie vom Hersteller mit einer ganzen Reihe an frischen Features aufgewertet worden. Ein Touchscreen und eine integrierte Taschenlampe sind nur zwei der hinzugekommenen Ausstattungsmerkmale.

Garmin bezeichnet die Neuerscheinung selbst als „Ultra-Performance-Multisport-Smartwatch“. Was darf unter diesem Wortungetüm verstanden werden? Die intelligente Uhr richtet sich in erster Linie an ambitionierte Ausdauerathleten. Wie ihre Zielgruppe bringt sie selbst einen langen Atem mit. Bis zu 46 Tage schafft sie mit einer Akkuladung, wenn sie im Smartwatch-Modus betrieben wird. Ihr hilft dabei das Display, das Solarenergie nutzen kann.

Apropos Display: Im Vergleich zur ersten Generation ist die Garmin Enduro 2 nun mit einem Touchscreen ausgestattet. Sie lässt sich aber weiterhin auch über die insgesamt fünf Tasten bedienen, die sich rechts und links am Gehäuserand befinden. Noch effizienter arbeitet die Fitness Uhr auch dank des auf „SatIQ“ getauften Features. Der Satelliten-Modus wird dynamisch angepasst – so sorgt das Wearable für eine denkbar präzise Standortbestimmung und schont gleichzeitig den Akku.

garmin enduro 2 fitness uhr_1

Wie die Garmin fenix 7X verfügt auch die Enduro 2 über eine integrierte LED-Taschenlampe, die sich sogar auf die Umgebungsbedingungen abstimmen lässt. Obendrein erhält die Fitness Uhr Kartenmaterial. Damit gelingt die Orientierung in unbekanntem Terrain. Golfer und Wintersportler greifen auf Karten zu, die speziell für ihre Aktivitäten vorgesehen sind. Insgesamt lassen sich mehr als 60 verschiedene Workout-Typen aufzeichnen.

Die Garmin Enduro 2 liefert ihren Trägern zahlreiche fitness- und gesundheitsrelevante Daten. Hierzu gehören unter anderem der Trainingseffekt, die Erholungsdauer, die Herzratenvariabilität (HRV), die Atmung, der Stresslevel, die Sauerstoffsättigung im Blut (SpO2) oder auch der Schlaf. Die 70 Gramm leichte, mit einem Titangehäuse versehene Smartwatch verfügt über einen Musikspeicher. Sie kann zudem zum kontaktlosen Bezahlen genutzt werden und verständigt in Notfällen automatisch gespeicherte Kontakte. Der Preis der Garmin Enduro 2, die aktuell lediglich in Schwarz erhältlich ist, beträgt 1.099,99 Euro.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.