Venu Sq 2 dürfte Garmins nächste Fitness Uhr werden

Montag, 08. August 2022

garmin venu sq fitness uhr_2

Garmin war in diesem Jahr der bislang zweifelsohne fleißigste Akteur auf dem Wearable-Markt. Kein anderer Hersteller hat so viele neue Uhren veröffentlicht. In den letzten Wochen blieb es aber etwas ruhiger um das Unternehmen. Jetzt gibt es einen Hinweis, dass das nächste Modell nicht mehr lange auf sich warten lassen dürfte. Gerüchte dazu sind schon länger im Umlauf – sie werden immer konkreter.

Die Garmin Venu Sq 2 – das lassen aktuelle Erkenntnisse vermuten – erscheint wohl als nächste Fitness Uhr aus dem Hause Garmin. Mitte Juni machte die Meldung die Runde, dass Garmin zwei neue Modellnummern bei der Federal Communications Commission (FCC), der US-amerikanischen Zulassungsbehörde für technische Geräte, hat registrieren lassen. Hinter den Kürzeln IPH-A4390 und IPH-04390 verbirgt sich offenbar die besagte sportliche Smartwatch. Dabei soll es sich einmal um Ausführungen mit und einmal ohne internen Musikspeicher handeln. Nach dem gleichen Muster kam schon die derzeit noch aktuelle Garmin Venu Sq auf den Markt.

garmin venu sq fitness uhr_6

Das ist mittlerweile jedoch knapp zwei Jahre her. Somit scheint die Zeit reif für den Nachfolger zu sein. Passend dazu wurden die gleichen Modellnummern jetzt ein weiteres Mal entdeckt. Nun hat sie Garmin bei der Lizensierungsbehörde Singapurs eingereicht. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass sich damit die Venu Sq 2 ankündigt. Immerhin geht aus den Unterlagen hervor, dass die Fitness Uhr ein eckiges Gehäuse kennzeichnet. Alle anderen Wearables der Marke Garmin verfügen über eine runde Form.

Ende April tauchte eine Liste im Netz auf, die eine ganze Reihe an Modellbezeichnungen kommender Neuerscheinungen von Garmin beinhaltete. Deren Echtheit hat sich unlängst bestätigt. Mehrere Geräte wie das Vivosmart 5, der Forerunner 255 und der Forerunner 955 sind schon erschienen. Auch die Venu Sq 2 ist ein Name, der darauf zu lesen ist. Eventuell erscheint die Fitness Uhr noch im Laufe dieses Monats oder aber im September. Dann findet wieder die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin statt. Zu diesem Anlass hat Garmin in der Vergangenheit immer wieder Wearables enthüllt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.