Realme Narzo: Neue Smartwatch im Anflug?

Mittwoch, 18. März 2020

realme narzo teaser

Oppo ist vorausgegangen und hat vor knapp zwei Wochen seine erste Smartwatch enthüllt. Der intelligenten Uhr mit der Fähigkeit zur EKG-Messung wird eine Ähnlichkeit zur Apple Watch nachgesagt. Inzwischen gilt als spruchreif, dass sie später in diesem Jahr auch nach Europa kommt. Im nahezu gleichen Atemzug werden neben Oppo häufig andere Marken wie VIVO und Realme genannt. Der Grund: Sie alle gehören zum Konzern BBK Electronics, einem der weltweit größten Hersteller von Unterhaltungselektronik. Offensichtlich macht Realme in Kürze ernst und folgt dem Vorbild von Oppo.

Das Unternehmen hatte verdeutlicht, sich auch in die Wearable-Branche zu wagen. Mit dem preiswerten Realme Band präsentierte es zumindest schon einen Fitness Tracker. Eine Smartwatch soll ebenso erscheinen. Dazu veröffentlichten die Asiaten bereits vor einigen Wochen ein kurzes Teaser-Video. Es gewährte einen ersten flüchtigen Blick auf die Uhr – anders als bei Oppo wird diese jedoch ein rundes Gehäuse verpasst bekommen.

realme smartwatch screenshot

Indische Medien berichteten vor einigen Tagen, dass das Wearable mit der Modellnummer RMA183 zertifiziert wurde. Technische Eckdaten fehlen bislang. Ganz aktuell hat Realme auf seinem Twitter-Account einen kurzen Clip veröffentlicht. In der Sequenz wird ein Gerät mit der Bezeichnung Realme Narzo angeteasert. Aus der gezeigten Szene geht nicht hervor, was in Kürze enthüllt werden könnte. Allerdings liegt die Vermutung nahe, dass es sich dabei um die besagte Smartwatch handelt. Davon gehen auch Medien wie „Gizmochina“ aus.

Nach dem Eindruck des ersten Clips scheint die intelligente Uhr von Realme optisch etwas an die HUAWEI Watch GT 2 angelehnt zu sein. Wie diese verfügt sie über zwei Tasten am rechten Gehäuserand und eine vergleichbare Gehäusegröße. Ein Fitness Tracking mit der Aufzeichnung verschiedener Sportarten lässt sich unter den Funktionen ebenso vermuten wie die Pulsmessung, GPS Tracking von Outdoor-Routen und eine Wetteranzeige. Ob – wie im Falle der Oppo Watch – auch eine EKG-Fähigkeit zu erwarten ist, bleibt vorerst ungewiss. Da das Partnerunternehmen mit seiner Smartwatch den Weg nach Europa geht, könnte womöglich auch Realme ein ganz ähnliches Prinzip verfolgen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.