Withings ScanWatch Horizon: Bewährte Gesundheits-Features und neues Design

Mittwoch, 29. September 2021

withings scanwatch horizon smartwatch

Die innovativste Gesundheitsuhr – so beschrieb der französische Hersteller Withings seine ScanWatch, die im vergangenen Jahr auf den Markt kam. Sie verfügt über einige Funktionen, die als besonders innovativ bezeichnet werden dürfen. Dazu gehören unter anderem das Erstellen eines EKGs oder das Erkennen von Auffälligkeiten im Schlaf. Alle bewährten Features dieser sehr erfolgreichen Hybrid Smartwatch hat Withings nun in die ScanWatch Horizon gepackt. Sie zeichnet sich durch ein Design aus, das an Taucheruhren angelehnt ist.

Zum Start präsentiert Withings zwei Ausführungen dieser Neuheit. Sie ist jeweils durch ein silberfarbenes Gliederarmband aus Edelstahl gekennzeichnet. Der Unterschied zeigt sich beim Ziffernblatt, welches einmal blau und einmal grün gestaltet wurde. Wie für Taucheruhren üblich, lässt sich auch bei dieser Hybrid Smartwatch die Lünette drehen. Sie sieht aber nicht nur so aus – sie erfüllt zudem die klassischen Kriterien, da sie bis zu 100 Meter wasserdicht ist. Zusätzliche Informationen werden auf dem integrierten PMOLED-Display angezeigt.

withings scanwatch horizon smartwatch_1

Abgesehen davon erwartet die Interessenten der identische Funktionsumfang, mit dem bereits die konventionelle Withings ScanWatch ein breites Publikum begeistert hat. Im Zehn-Minuten-Takt misst die Hybrid Smartwatch den Puls und vermag bei Unregelmäßigkeiten und einem möglichen Risiko für Vorhofflimmern zu warnen. Die Träger haben jederzeit die Möglichkeit, ein EKG am Handgelenk erstellen oder ihre Sauerstoffsättigung im Blut bestimmen zu lassen. Nachts analysiert die Withings ScanWatch Horizon den Schlaf und registriert Atmungsstörungen, die ein Indiz für eine Apnoe sein können. Daten zur Gesundheit exportieren die Nutzer bei Bedarf als PDF, um sie mit einem Arzt zu teilen.

Verschiedene Aktivitäten wie das Laufen, Gehen und Schwimmen erkennt die intelligente Uhr anhand der typischen Bewegungsmuster eigenständig. Insgesamt lassen sich bis zu 30 verschiedene Sportarten aufzeichnen. Anhand der maximalen Sauerstoffkapazität (VO2max) trifft die ScanWatch Horizon eine Aussage zum Fitnesslevel ihres Besitzers. Sowohl mit Android, als auch mit iOS gewährleistet die Hybrid Smartwatch Kompatibilität. Sie informiert verlässlich über eingehende Anrufe und Nachrichten, die auf dem Smartphone eingehen. Die Withings ScanWatch Horizon ist ab sofort zu einem Preis von 499,95 Euro verfügbar.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.