Tencent QQ Watch Touch
Das neue Modell ist erhältlich! Die Tencent QQ Watch Touch jetzt mit verbesserten Funktionen.
  • kostenloser Versand
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Tencent QQ Watch Touch
Das neue Modell ist erhältlich! Die Tencent QQ Watch Touch jetzt mit verbesserten Funktionen.
  • kostenloser Versand
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Tencent QQ Watch
89,00 99,00 

Tencent QQ Watch

gewählte Farbe: ( Blau/Gelb )
Dunkelblau
Pink/Gelb
Blau/Gelb
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

Die QQ Watch von Tencent, eine Kinder Smartwatch, mit Kamera, SOS Funktion, GPS und vielem mehr. Erhältlich ist sie in den Farben Blau, Gelb und Pink. Die GPS Uhr hat einen SIM Karten Slot, wodurch das Telefonieren problemlos gelingt. Eine Kinder Smartwatch, die alles mitbringt, was Kindern Spaß macht und was den Eltern die Sorgen nimmt.

  • Ortung in Echtzeit über GPS
  • Telefonieren über die Uhr
  • Schrittzähler
  • Kalorienzähler
  • Schulmodus
  • Sprach- und Textnachrichten versenden & empfangen
  • SOS Notruf Funktion
  • Aufenthaltsbereich einstellbar
  • integrierte Kamera
  • keine Abhörfunktion
  • App auf Deutsch für Android / iOS
  • Nano-SIM Karten Slot
Information

Diese Smartwatch ist aktuell nicht in unserem Shop verfügbar.

nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Tencent QQ Watch Produktbeschreibung

Die Kategorie der Kinder-Smartwatches genießt stetigen Zuwachs und daher zeigen sich in dieser Produktkategorie kontinuierliche Verbesserungen sowie ein erweiterter Funktionsumfang. So verfügt die QQ Watch des chinesischen Technikriesen Tencent neben den bekannten Ortungsdiensten und einem SOS Notruf beispielsweise über eine integrierte Kamera, eine Wettervorhersage und eine praktische Chat-Funktion. Neue Ortungstechniken versprechen eine absolut präzise Lokalisierung der Schützlinge und ein kinderfreundliches Äußeres vermag Sympathie zu wecken.

Tencent QQ Watch - Gelb/Blau

Durchdachtes, kindgerechtes Äußeres

Die Tencent QQ Watch erscheint in drei verschiedenen Ausführungen in bunten, kindgerechten Farben. Die Lünette mit abgerundeten Ecken fasst ein 1,22 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 240 x 240 Pixeln. Am Rand des Gehäuses sind zwei physische Tasten angebracht, welche die 3,0 MP Kamera umgeben. Zur Ortung verwendet die Kinder Smartwatch GPS, Wi-Fi und dank einer eingelegten SIM Karte auch das Mobilfunknetz und dabei ganz konkret LBS (Location Based Services). Die denkbare Strahlung wird durch ein spezielles Gehäusematerial sowie von haut- und allergikerfreundlichen Oberflächen abgefangen, sodass es sich hier um eine absolut unbedenkliche und kindgerechte GPS Uhr handelt. Die Tencent QQ Watch kann wahlweise mit dem bunten Silikonband als Uhr, oder auch alternativ als Anhänger am Gürtel befestigt getragen werden. Gegen das Eindringen von Wasser und Staub ist die Uhr nach einer IP65 Zertifizierung ebenfalls geschützt.

Eine GPS Kinderuhr, die eine verlässliche Ortung garantiert

Wie für eine Kinder Smartwatch üblich, erlaubt auch die Tencent QQ Watch die Ortung des Kindes durch eine noch präzisere Technik. In einer Gefahrensituation kann ein SOS Alarm mit Standort, Ton-Nachricht und dank der integrierten sogar mit einem Foto der Umgebung an einen vorher festgelegten Kontaktkreis gesendet werden. Ebenfalls wird die Kommunikation zwischen Kindern und Eltern in beide Richtungen ermöglicht.

Weitere nützliche Funktionen der Tencent QQ Watch

Neben den Ortungs- und Kommunikationsfunktionen bietet die Tencent QQ Watch GPS Kinderuhr auch weitere nützliche Features, wie man sie bei einer Smartwatch für Erwachsene vorfinden möchte. So zählt die Kinder Smartwatch die Schritte, bietet dazu eine Auswertungsfunktion, einen Wecker mit akustischem Signal und Vibrationsalarm und sogar eine Wetteranzeige auf dem Display. Verwenden mehrere Kinder die Tencent QQ Watch, ermöglicht die Wechat Funktion auch den sicheren Nachrichtenaustausch untereinander.


Eigenschaften

Tencent QQ Watch Eigenschaften

  • Lünette
  • eckig
  • Typ
  • Smartwatch
  • Geschlecht
  • Kinder
  • Armband
  • Gummi / SilikonKunststoff
  • Lünetten Farbe
  • schwarzsilber
  • Betriebssystem
  • proprietär
  • Display
  • LCD
  • Display Farbe
  • mehrfarbig
  • Lünetten Material
  • Gummi / SilikonKunststoff
  • Gewicht
  • 60 g
  • Konnektivität
  • 2GGSMWLAN
  • Akku
  • 400 mAh
  • Vibration
  • Vibration
  • Kamera
  • Kamera
  • Kameraauflösung
  • 3,0 MP
  • Sprachen
  • chinesischenglisch
  • Mikrofon
  • Mikrofon
  • Lautsprecher
  • Lautsprecher
  • Sim Karten Slot
  • SIM Karten Slot
  • Sim Art
  • Nano-SIM
  • Wasserresistenz
  • SpritzwassergeschütztWasser- / Staubresistenz IP65
  • Funktionen
  • AnrufbenachrichtigungAufenthaltsbereichskontrolleKalorienverbrauchLaufaufzeichnungOrtungSOS FunktionTelefonieTextbenachrichtigungenWeckerWetterzurückgelegte Distanz
  • Kompatibilität
  • AndroidiOS
  • Armband Farbe
  • blaudunkelblaugelbpink
  • Display Größe
  • 1.22
  • Display Auflösung
  • 240 x 240
  • Anwendungsart
  • GesundheitsüberwachungKommunikation
  • Sensoren
  • BeschleunigungssensorGPSSchrittmesser

Unboxing

Tencent QQ Watch Unboxing Video


Testbericht

Tencent QQ Watch Test

Für einen ausführlichen Test stellte man uns freundlicherweise eine Tencent QQ Watch zur Verfügung. Die hohe, rechteckige Verpackung ist auf den ersten Blick schon sehr groß und man wundert sich, was sich alles in der Box befindet. Es kam ein durchsichtiges Ei zum Vorschau, in dem die Kinderuhr in einer Halterung sitzt. Durch Schrauben nach rechts erreiche ich die Uhr. In einer anderen Eikammer befindet sich das Ladekabel und in der nächsten die Beschreibung (nur auf Englisch) sowie ein kleiner Schraubenzieher und Ersatzschrauben für den SIM Karten Einschub.

Tencent QQ Watch Ausstattung/Verpackung

Design

Die QQ Watch sieht wirklich aus wie eine Kinderuhr. Wir erhielten die blau/gelbe Uhr mit Manga Aufdruck. Für einen kleinen Jungen eine sehr ansprechende Smartwatch. Mein siebenjähriger Sohn war sehr begeistert. Das Display ist gewölbt mit einer silbernen Lünette, das Gehäuse ist gelb und blau. Daran befindet sich links der Lautsprecher und rechts die An/Aus Schalttaste, eine Bewegungstaste und in der Mitte die Kamera. An der unteren Seite des Gehäuses ist der Auswahl-, Sprach- bzw. Notfall-Knopf. Das Armband ist aus Silikon und fühlt sich weich an. Die QQ Watch besitzt kein Touch Display. Die Bedienung erfolgt ausschließlich über die Knöpfe.

Tencent QQ Watch SIM Karten Slot und Kamera und SOS

Funktionen und Praxistest

Als erstes habe ich mir per QR Code aus der Beschreibung die QQ Watch App aus dem App Store geladen (mithilfe einer QR Scanner App). Nach dem Download und Öffnen der App registrierte ich mich bei QQ Watch. Nach dem Einloggen verlangt er von mir eine Einladung bzw. einen QR Code, der mich mit der QQ Watch verbindet.

Wichtig! Vor erster Inbetriebnahme der SIM Karte muss diese erst ins Smartphone eingelegt und die PIN Abfrage dauerhaft deaktiviert werden! Es ist von Vorteil, die SIM-Vergrößerungen der herausgedrückten Karte zu behalten, denn Smartphones nutzen Nano-SIM oder Mikro-SIM. So kann man die Karte ganz einfach verkleinern und vergrößern. . Diese muss an der Unterseite der Uhr eingelegt werden. Dafür ist der kleine, mitgelieferte Schraubenzieher gedacht. Die Schraube lösen, SIM Karte einsetzen und zuschrauben. Zum Anschalten der QQ Watch hält man den rechten, oberen Knopf gedrückt. Danach ertönt ein sehr lauter, greller Willkommenston und der Startbildschirm poppt auf. Nun fragt mich die Uhr nach der Spracheinstellung. Leider konnte ich nur Englisch auswählen, da ich kein Französisch, Chinesisch etc. spreche. Laut Beschreibung muss die Uhr irgendwo den QR Code ausgeben, damit sich die Uhr mit dem Telefon verbindet. Dazu drücke ich 8-mal auf den unteren, rechten Knopf der QQ Watch und bestätige mit der SOS/bzw. Auswahltaste an der unteren Seite des Gehäuses. Nun wird mir ein QR Code auf der Uhr dargestellt. Jetzt nehme ich mein iPhone 6s mit geöffneter QQWatch App. In dieser klicke ich auf Einladung hinzufügen und erhalte den QQ Watch QR Scan Bildschirm. Ich scannte den Code von der Uhr ein, die QQ Watch verband sich mit meinem iPhone und ich fügte die Telefonnummer der Uhr hinzu.

Ich gab die Daten meines Kindes ein. Quasi Name, Geschlecht, Größe und Gewicht sowie ein Bild. In der App sehe ich nun eine Karte und darauf ein Bild meines Kindes sowie einen blauen Radius, in dem er sich befindet, der von dunkel zu hell permanent aufleuchtet. Unten in der App sehe ich die Funktionen Orten, Chat, Sprachanruf und Mehr. Unter Mehr sehe ich weitere Informationen, wie Wegpunkte, Funktionen, Sport, Alarmzone, Abonnenten, Kontakte, Freunde und Mitteilungen.

QQ Watch App Einstellungen

Als erstes gebe ich als Kontakt meine Kontaktdaten unter Kontakte an. Dabei gebe ich meine Telefonnummer ein, füge meinen Namen und ein Avatar in der App hinzu (dieser erschien leider nicht auf der QQ Watch). Es ist auch ein wenig schade, dass ich kein reales Bild von mir einfügen kann. Das wäre besser für meinen Sohn zu sehen, wer anruft und sich nicht erinnern muss, welchen Avatar er vergeben hat. Aber das kommt eventuell mit einem neuen Update.

Nachdem ich nun die Kontaktdaten eingetragen habe, synchronisiert die App sofort mit der QQ Watch und überträgt meinen Namen und meine Telefonnummer in die Kontakte. Zugleich speichere ich die Nummer meines Kindes in meine Telefonkontakte. Siegessicher versuche ich, die Uhr zu erreichen und bekomme ständig das Besetztzeichen. Nun versuche ich über die QQ Watch mein Telefon zu erreichen. Hier erhalte ich die leider die Mitteilung, dass diese Nummer nicht vergeben ist. An was liegt es jetzt nun, an der SIM Karte, am Telefon oder doch an der Kinder Smartwatch? Ich recherchierte nun im Internet, an was das Problem liegen könnte und stieß darauf, dass angeblich ein Upgrade helfen sollte.

Die QQ Watch upgraden.

Bitte die QQ Watch ausschalten und noch nicht an den Rechner anschließen.

Dazu benötigt man unbedingt einen Windows Rechner, mit einem MAC hat man schlechte Karte. So geht man auf http://www.qqwatch.co/firmware-upgrade/ und lädt sich das Upgrade herunter. Nun startet man das Upgrade. Auf der Seite wird sehr schön beschrieben, wie die nächsten Schritte aussehen. Beim Punkt QQ Watch verbinden, schließt man die Uhr mit dem mitgelieferten USB Kabel an den PC an. Das Upgrade sollte nun starten. Sobald Finish Upgrade! erscheint kann die Uhr vom PC getrennt und wieder angestellt werden.

Nach dem Anschalten der Uhr konnte ich nun auch Deutsch als Sprache auswählen, der richtige Avatar erschien nun auch unter Kontakte Mama und die Telefonfunktion klappte einwandfrei. Erfolgreiches Upgrade!

Anmerkung: Am besten kommen Sie, das Gerät vor erster Inbetriebnahme vorsorglich abzudaten. So vermeiden Sie doppelte Arbeit und unnötigen Stress, warum es nicht funktioniert.

Was alles kann und bietet die App für die Eltern?

Eltern können ihr Kind jederzeit orten und sehen auf der eingeblendeten Karte den Punkt, wo es sich gerade befindet. Bei meinem Test musste ich leider feststellen, dass manchmal die Ortung nicht wirklich passte. Manchmal lagen etwa 100 Meter zwischen dem Ort, der mir auf der Karte angezeigt wurde und dem Ort, wo sich mein Sohn aufhielt. Das sollte natürlich nicht sein. Daher immer wieder neu suchen lassen. In der App sehe ich zudem das Netzsignal der Uhr und den Akkustand, die Adresse des letzten Aufenthalts und wie lange die letzte Ortung her ist. Im schlimmsten Fall kann ich mich an den Ort durch Klicken auf ‚Hierhin gehen’ per Navigation lotsen lassen. Die Karte kann als normale Kartenansicht, Satellitenansicht ohne Straßenbezeichnung oder Satellitenansicht mit Straßenbezeichnung auswählen.

QQ Watch App

In den Einstellungen oben rechts sehe ich den Account, mit dem ich angemeldet bin, ob ich neue Mitteilungen empfangen möchte, Passworteinstellungen (Passwort zurücksetzen oder neu vergeben) für meinen Account, Sprachauswahl, Cache löschen Funktion sowie Infos über die QQ Watch.

Gehe ich unten auf der Hauptseite auf den Reiter Chat, kann ich meinem Sohn Text- und Sprachnachrichten senden. Im Reiter Sprachanruf habe ich die Auswahl zwischen ‚Überwachen’ und ‚Direktwahl’. Wähle ich ‚Überwachen’ erhalte ich Zugang zur Uhr, ohne dass es mein Kind merkt und kann hören, wo er sich anhand der Geräusche und Stimmen befinden könnte und auch mit wem. Direktwahl bedeutet, dass ich mein Kind anrufe.

Unter dem Reiter ‚Mehr’ sehe ich die Wegpunkte, die mein Kind am Tag zurückgelegt hat. Dabei sehe ich durch die Pfeile, in welche Richtung mein Sohn gelaufen ist, quasi welche Wege er in welcher Reihenfolge zurückgelegt hat. Als nächster Punkt stehen die Funktionen. Unter Fernsteuerung kann ich als Elternteil die Smartwatch finden oder ausschalten. Im Punkt Ortungsintervall kann ich festlegen, in welchem Zeitraum von 30 Sekunden bis 60 Minuten die QQ Watch automatisch geortet werden soll. Unter dem Punkt Telefonnummer der Uhr wird logischerweise die Nummer der SIM Karte eingetragen, die sich in der QQ Watch befindet.

QQ Watch App Meldungsübersicht

Wenn das Kind die Uhr nicht manuell ausschalten soll, kann man das in der App unter Mehr->Funktionen aktivieren und deaktivieren. Des Weiteren können Sie Ihrem Kind getrost die Uhr mit in die Schule geben, denn mit der App haben Sie die Möglichkeit festzulegen, wann ihr Kind erreichbar sein darf bzw. wann es wieder Nachrichten versenden und anrufen kann. So sollte verhindert werden, dass sich das Kind im Unterricht ablenken lässt.

Der Wecker lässt sich über die App auch einstellen sowie ein zeitplangesteuertes Aus-/und Anschalten der Uhr.

Unter Mehr -> Sport kann ich die Schritte, Distanz und Kalorien einsehen. Unter Mehr -> Alarmzone kann ich den Umkreis der sicheren Zone hinterlegen und sobald sich mein Sohn außerhalb dieser Zone befindet, erhalte ich eine Meldung. Unter Mehr -> Abonnenten kann ich bis zu sechs Personen hinzufügen, die Zugriff auf die App und die QQ Watch erhalten. Dort können dann andere Familienmitglieder (Papa, Oma, Opa) hinzugefügt werden.

Wichtige Info zum Anrufen! Möchten Sie Ihr Kind anrufen, MUSS unbedingt der Kontakt von Ihnen hinterlegt werden. Die Nummer können Sie ganz einfach unter Mehr -> Kontakte eintragen und ein Avatar vergeben. Sobald die Kontaktdaten hinterlegt wurden, synchronisiert die Uhr, wie bereits oben beschrieben, zeitgleich mit der Änderung.

Unter Mehr -> Freunde kann man Freunde hinzufügen. Sobald das Kind Freunde auf der Uhr hinzugefügt hat, erscheinen diese auch in der App. Freunde sind als Luftballons dargestellt und können sicher je nach Wichtigkeit in größere oder kleine Ballons platziert werden. Bis zu 5 Freunde kann eine Uhr hinzufügen. Freunde kann man nur in der App löschen.

Unter Mehr -> Mitteilungen sehe ich alle wichtige Alarmmeldungen wie gesendetes SOS Signal oder niedriger Akkustand der Uhr.

Tastenbelegungen der QQ Watch

Mit der oberen, rechten Taste geht man zurück, mit der unteren, rechten Taste geht man durch das Menü und mit SOS Taste unterhalb des Bildschirms treffe ich die Auswahl. Uns ist aufgefallen, dass sich die QQ Watch schnell ausschaltet, wenn man zu lange an den An-/Ausschalter kommt. Darauf sollte man immer achten.

Die Kinder Smartwatch ist recht einfach zu verstehen. Es gibt nicht viel Funktionen. So kann man Kontakte, Familienchat, Chat, Kamera, Sprachnachricht, Textnachricht, Personen in der Nähe, QR-Code und Sprache wählen. Mein Sohn hat sie umgemacht und gleich probiert, was sie alles kann und ist meiner Meinung nach in kürzester Zeit mit den Funktionen klargekommen. Am meisten hat ihm die Anruffunktion gefallen, das Versenden von Sprachnachrichten und Fotos.

Tencent QQ Watch Kontakte

Unter Kontakte sieht Ihr Kind, wer unter Kontakte hinterlegt ist und kann von diesen angerufen werden oder selber anrufen. Ich war von der Anrufqualität sehr überrascht, ich konnte meinen Sohn jederzeit verstehen und er mich. Unter dem Punkt Familienchat kann Ihr Kind Sprachnachrichten versenden. Langes Drücken auf den SOS Knopf und es erscheint ein Mikrofon, das zu Sprechen ‚animiert’. Sobald Ihr Kind den Knopf loslässt, wird die Nachricht an alle Familienmitglieder, die die App abonniert haben, versendet. Beim Chat kann sich das Kind aussuchen, mit wem er chatten möchte, allerdings muss die Person auch Abonnent der QQ Watch sein.

Unter Kamera wird ein Bild an einen Kontakt (Abonnent) gesendet. So wie das Kind den Auslöser drückt (SOS Knopf) wird das Bild an die App gesendet.

Unter Sprachnachricht sowie unter Textnachricht sieht ihr Kind alle Nachrichten, die es erhalten hat. Textnachrichten, die ich meinem Kind schreibe, bleiben solange erhalten, bis er eine neue Textnachricht von mir bekommt. Sende ich ihm eine Sprachnachricht, verschwinden diese erst, wenn er mir eine sendet bzw. darauf antwortet.

Bei dem Punkt Personen in der Nähe, scannt er, ob sich jemand in seiner Nähe befindet. Sobald er via Bluetooth eine Person findet, die auch eine QQ Watch besitzt, kann er sich so Freunde hinzufügen.

Der SOS Knopf muss bei einer gefährlichen Situation lange gehalten werden. Zuerst erhält das Elternteil bzw. alle hinterlegten Abonnementen eine SMS, danach folgt ein Anruf sowie eine Standortbenachrichtigung.

Tencent QQ Watch Anrufe

Auf dem Startbildschirm, der automatisch nach einigen Sekunden ausgeht, sehe ich den Netzempfang, 2G Empfang, Batteriestatus, Uhrzeit, Datum, Wetteranzeige (ungenau, Anzeige auf der Uhr stand bei 19 Grad, reelle Temperatur zur gleichen Zeit 26 Grad) und den jeweiligen Tag.

Das Display ist bei Tageslicht sehr schlecht lesbar und wird noch schlimmer, wenn dazu die Sonne scheint. Das ist natürlich nicht wirklich ausgereift, denn so muss das Kind immer an einen Ort gehen, der ein wenig dunkler ist, um das Display zu erkennen. Dieses besitzt ein Farbdisplay und ist wirklich für Kinder gemacht. Die Funktionen sind mit Bildern und Text hinterlegt, sodass alles intuitiv bedienbar ist.

Der Akku hält etwa 1-2 Tage, je nach Gebrauch, da schon allein das GPS Signal ständig aktiviert ist und den Akku leersaugt. Das Aufladen dauert ca. 60-75 Minuten. Zum Laden der Uhr wird das Ladekabel einfach per Magnetstifte an die QQ Watch angeschlossen. Es ist auch möglich, die Uhr in die Halterung der Verpackung zu platzieren, die als sogenannter Watch-Stand fungiert. Weder an der Uhr, noch in der App kann ich den Ton leiser stellen bzw. Klingeltöne ändern.

QQ Watch Akku-Stand mit USB

Update – 28. März 2017

Die Hersteller der QQ Watch haben einige Updates auf den Weg gebracht, die zur Verbesserung der QQ Watch dienen. Zum einen hat sich die Akkulaufzeit geändert. Wir haben die Uhr Sonntag früh in Gebrauch genommen, als sie vollständig aufgeladen war. Heute ist Dienstag und laut App hat die Uhr noch 68% Akku. Das ist vorbildlich. Nichts ist schlimmer, als wenn man Angst haben muss, dass die Uhr schnell den Geist aufgibt. Pluspunkt!

Wir haben den Hersteller darauf aufmerksam gemacht, dass Eltern gern die Möglichkeit haben möchten, die Lautstärke leise oder lauter zu stellen bzw. ganz in den Vibrationsmodus zu wechseln. Mit dem neuen Update ist das nun passiert. Die Lautstärke kann so individuell eingestellt werden. werden. Derzeit ist die Karte noch auf Englisch. Wir haben den Hersteller aber bereits informiert und er wird sich um eine schnelle Übersetzung kümmern. Die Einstellung findet man unter MEHR -> FUNKTIONEN -> SOUND SETTING.

Tencent QQ Watch App Neuerungen und Updates

Fazit

Wer sein Kind gern unter Kontrolle haben möchte, der kann sich auf diese Uhr verlassen. Die Eltern sind immer im Bilde, wo sich das Kind aufhält. Die Funktionen der Uhr sind ausreichend und überfordern das Kind nicht. Mein Sohn ist 7 Jahre alt und kam sehr gut mit der QQ Watch klar. Kinder können zu jederzeit mit den Eltern kommunizieren, sei es per Telefonanruf, Sprachnachricht oder über gerade geschossene Bilder. Ich persönlich finde es gut, dass es keine Funktion gibt, die mein Kind im Internet surfen lässt, sondern ausschließlich zur ‚Überwachung’ geeignet ist.

Zudem sei noch gesagt, dass die Uhr nützliche Funktionen hat, aber nicht für alles garantieren kann. Es gibt einen SOS Knopf, der die Eltern per SMS und Anruf sofort informiert, wenn sich das Kind in einer Gefahrensituation befindet. So können Eltern ein wenig beruhigter sein, vorausgesetzt die Uhr wird stets getragen und der Akku ist voll.

Persönlich bin ich eher gegen volle Kontrolle. Trotzdem ist es ab und zu sicher nicht verkehrt, die QQ Watch zu tragen. Da mein Sohn mit sieben Jahren noch kein Telefon besitzt, könnte er mit dieser Smartwatch kurz anzurufen oder eine Nachricht senden, dass alles in Ordnung ist oder eben nicht. Für den täglichen Gebrauch kann er, wenn er möchte, die Uhr gern nutzen. Ich als Elternteil würde auf die Überwachung (hoffentlich) verzichten.

Für ca. 110 Euro erhält man schon eine ordentliche Uhr, mit der man telefonieren und Nachrichten senden kann. Wer der Meinung ist, dass das Kind noch kein Smartphone braucht, trotzdem kurz informiert werden möchte, wo sich das Kind befindet, kann getrost zuschlagen.

Tencent QQ Watch Testergebnis

Positiv:
  • problemloses Nachrichten senden und empfangen
  • App zeigt immer aktuelle Position des Kindes
  • GPS Funktion an der Uhr
  • Telefonie funktioniert einwand- und störungsfrei
  • App informiert mich sofort über Nachrichteneingang
  • Anlegen eines Sicherheitsbereichs in der App
  • SOS Funktion (SMS Nachricht/Anruf/Sendung des Standortes an App)
  • Überwachung der zurückgelegten Strecken und Schritte/Kalorien
  • Farbdisplay
  • kindgerecht dargestellte Apps
  • Akku hält bis zu 3-4 Tage durch (je nach Taktung der GPS Ortung und Nutzung)
Negativ:
  • zu schnelles Ausschalten der Uhr bei ungünstiger Berührung
  • Display bei Tageslicht kaum erkennbar
Display 70
Design 100
Akkuleistung 80
Software Uhr 90
Software App 100
Performance 100
Preis-/Leistungsverhältnis 90
Weiterempfehlung 90

Erfahrungen

24 Bewertungen für Tencent QQ Watch


Anja Gruner
5 out of 5

Als Antwort auf Kai:
Wir bedauern sehr, dass Ihre QQ Watch einen defekten Knopf hatte.
Wir benötigen keine Angabe des Retourengrundes innerhalb der 14 Tage, dies hatte einen anderen Grund.
Hier finden Sie unsere Widerrufsbelehrung https://www.smartwatch.de/widerrufsbelehrung, die selbstverständlich mit der Bestellbestätigungs-E-Mail an unsere Kunden versendet wird. Hier können Sie auch den Grund unserer Nachfrage entnehmen.


Kai (Verifizierter Besitzer)
1 out of 5

Zugeschickt wurde mir vermutlich Retourenware, mit defektem Knopf.
Rückgabe innerhalb der 14 Tage nur mit Angabe des Retouren-Grundes – was unseriös ist.
Klare Erwartungshaltung: wer 100€ für ein Produkt ausgibt, möchte dass die Uhr einsatzfähig ist. ohne Softwareupdates etc.
Ich bleibe lieber bei Amazon – da funktionieren auch die Bestell- und Retourenprozesse.
By the way: ich habe bis heute noch keine Widerrufsbelehrung erhalten und warte immer noch auf den Retourenschein.


Konrad Geiersberger
5 out of 5

Update zu meiner Watch: Nach Support von qqwatch.co musste ich ein Bild mit der Versionsansicht der Uhr schicken und die APN – Einstellungen des Simkartenproviders.
Nach einigen hin und her schickten sie mir dann per Skype einen kryptischen Code, den ich der Watch per SMS gesendet habe, dann funktionierte plötzlich alles tadellos.
Fazit: Je nach Simkarte klappt es sofort oder nur nach manueller Konfiguration per Support. Der Support von China aus geht halt mit 8h Zeitverschiebung. Für technisch Interessierte ist diese Uhr kein Problem. Schade, dass man das SMS – Interface nicht offen gelegt hat wie bei anderen GPS Kids Uhren. Da kann diese Einstellungen mit ein wenig Recherche selber setzen.

Von der Funktionalität her gibt es aber nichts zu meckern. GPS – Ortung ist sehr genau. Ich habe die Anruffunktion jedoch noch nicht ausserhalb vom Providernetz (z.B. Ausland) testen können. Bei anderen Uhren spielt das Anrufen keine Rolle, das geht da immer. Bei diesen Typ muss im Adressbuch der Anrufer eingetragen stehen, sonst geht es nicht (macht auch Sinn dass man die Berechtigten Anrufer definieren kann). Die Ortung im Ausland wird wohl wegen der Roamingproblematik wahrscheinlich fehlschlagen, aber anrufen sollte hoffentlich gehen.


Konrad Geiersberger
1 out of 5

Wer einen günstigen Simprovider wie Lycamobile benutzt hat Pech. Die Uhr kann die korrekten APN — Einstellungen nicht finden und bleibt offline, somit unbrauchbar. Manuell kann man die Einstellungen z.B. per SMS wohl nicht einstellen. Zumindest kann der Kundendienst, der keine Hilfe gibt sondern nur Fragen ob die Sim 2g kann oder wie die APN heissen, etc (obwohl schon mehrmals geschickt inkl. Screenshots der Versionskennung der Uhr), nicht weiterhelfen. Google spuckt zumindest keine Infos raus, wie man die APN einstellen kann.


M. Tomaszewski
5 out of 5

unser Sohn trägt diese Uhr in Dunkelblau…ist ein schönes Modell für Kids im Grundschulalter…
manche kritisieren kurze Akkulaufzeit, aber ist auch viel Technik verbaut und Smartwatches für Erwachsene halten auch nicht länger….
gut ist der schulmodus, sodass im Unterricht nichts stören kann.


Richert
4 out of 5

Unser achtjähriger Sohn ist mit der dunkelblauen Q Watch sehr glücklich. Wir sind es als Eltern auch, denn wir erreichen ihn, wenn es mal etwas zu besprechen gibt und mussten ihm noch kein Smartphone kaufen. Aber wozu auch? Die Qualität beim Telefonieren ist identisch und hier kann man sogar noch via GPS orten, falls er sich mal nicht meldet. Einziges Manko unserer Ansicht: Der Akku hält nur etwa einen Tag – deswegen einen Punkt Abzug.


George
5 out of 5

Ich habe eine Smartwatch gesucht, die genau das alles kann – telefonieren und orten. Nur sind wir keine Eltern die Ihre Kinder in Sicherheit wissen wollen sondern wir sind die Kinder die unsere Eltern in Sicherheit wissen wollen. Wir suchten eine Möglichkeit unseren Vater telefonisch zu erreichen und orten zu können, ohne ihm unhandliche und klobige Gerätschaften mitzugeben. Und fanden in der QQ Watch genau das. Mag sein, dass Sie für Kinder konzipiert ist, tut aber für mich und meinen Vater genau das, was ich wollte. Und die dunkelblaue QQ Watch ist auch äußerlich gut für meinen Senior zu tragen. Sicher, es gibt keinen direkten Notruf zu den gängigen Pflegediensten, aber das ist bei uns auch noch nicht wichtig. Momentan also für uns eine super Lösung. Perfekt!


E. Tosun
5 out of 5

Vielen dank an den smartwatch.de shop! Hier kann man eine kinder smartwatch gleich in kombination mit einem sim-kartenvertrag kaufen. Habe ich so noch nirgendwo anders gesehen. Zuvor hatten wir eine billigere smartwatch und eine prepaid SIM – nur stress!!! Im nachhinein würde ich gleich eine uhr mit passendem vertrag kaufen. Ich kann von meiner Seite die tencent qq empfehle, sie ist wirklich tolle smartwatch für kinder und hat viele funktionen, die wir schon alle getestet haben.


Familie Messerschmitt
5 out of 5

Wir haben uns bewusst Zeit mit unserer Bewertung gelassen. Die Tencent QQ Watch ist mittlerweile seit einem Vierteljahr ein fester Bestandteil in unserer alltäglichen Kommunikation zwischen Klein und Groß. Den Kauf eines Handys haben wir kategorisch für unser Kind ausgeschlossen, da es gerade erst in die Grundschule gekommen ist. Glücklicherweise gibt es aber inzwischen kleine Helfer wie die Tencent QQ Watch, die im Prinzip den gleichen Nutzen erbringen, aber dafür zusätzlich noch etwas bieten können, was für Eltern ganz entscheidend ist: Sicherheit. Wir sind mit der Smartwatch sehr zufrieden, wollten aber erstmal eine gewisse Testphase abwarten, um uns ein Urteil zu bilden. Wir können aber ruhigen Gewissens die Tencent QQ Watch weiterempfehlen.


Gaußelmann
4 out of 5

Um ehrlich zu sein, konnte uns diese GPS Kinderuhr positiv überraschen: Tatsächlich funktioniert die Ortung ziemlich verlässlich und wie es andere Eltern bereits vor uns geschrieben haben, ist auch die Gesprächsqualität beim Telefonieren Eins-A! Dazu kommen noch einige Extras wie ein Schrittzähler – ist nicht unbedingt nötig, aber schön zu haben. Eine Kaufempfehlung gebe ich gern, mit dem kleinen Abstrich, dass der Akku noch ein bisschen mehr Puste haben könnte, denn so laden wir die Tencent QQ Watch nahezu jeden Tag.


Familie Nguyen
4 out of 5

Haben gleich 2 QQ Watches gekauft für unsere Kids. Bei einer fiel uns auf, dass die Ortung nicht ansatzweise so genau war wie bei der anderen. Deswegen haben wir den Shop kontaktiert, der uns den Umtausch sofort ermöglicht hat. Jetzt sind beide Watches genau mit GPS und telefonieren klappt auch super.


M. Kaymaz
4 out of 5

Viel Ausstattung und meiste funktionen top. Das ist super. Aber akku hält nur ein tag, bisschen länger und ich gebe fünf Sterne für die Uhr


Jochen Mayer (Verifizierter Besitzer)
5 out of 5

Die Uhr hält, was sie verspricht. Die Ortung ist zwar nicht auf den Meter genau, aber das war auch nicht zu erwarten. Um zu wissen, wo unser Sohn sich aufhält, reicht es allemal. Dafür ist die Gesprächsqualität beim Telefonieren mit der eines Handys zu vergleichen. Das hat uns überrascht!!! Das Gleiche bei Sprachnachrichten und auch Textnachrichten – funktioniert einwandfrei. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen.


Thomas (Verifizierter Besitzer)
5 out of 5

Ich möchte hier unsere Erfahrungen zu dieser Kinderuhr schildern. Anfangs war ich schon etwas skeptisch, ob es das Richtige ist. Irgendwie hat es mich immer abgehalten, das eigene Kind via GPS zu verfolgen. Von der Funktion macht man aber eigentlich nur im Zweifelsfall Gebrauch – oder wenn der SOS Ruf vom Kind betätigt wird. Daher ist die Tencent QQ Watch als eine Sicherheit zu verstehen, wenn etwas Unerwartetes im Alltag passiert. Außerdem lohnt sich der Kauf auch, da das Telefonieren und sogar Verschicken/Empfangen von Nachrichten möglich ist. Mittlerweile frage ich mich eher, wozu man einem Grundschulkind ein Handy kaufen soll, wenn es doch solche Alternativen gibt.


Neumann (Verifizierter Besitzer)
5 out of 5

Gekauft haben wir die Tencent QQ Watch für unseren Sohn, da er in diesem Sommer in die erste Klasse gekommen ist. Nach Unterrichtsschluss muss er sich allein auf den Weg zur Nachmittagsbetreuung machen. Die Strecke ist zwar nicht wirklich lang, doch wir haben die Smartwatch gekauft, damit er sich im Zweifelsfall immer bei uns melden kann. Praktisch ist natürlich auch, dass sich der Standort abfragen lässt. So müssen die Eltern nie in Sorge sein. Diese Funktionen standen für uns im Mittelpunkt und werden so erfüllt, wie wir es uns vorgestellt haben. Die Möglichkeit, nur bestimmte Rufnummern einzuprogrammieren, ist ebenfalls eine Erwähnung wert. So lässt sich ausschließen, dass Fremde unser Kind kontaktieren. Diese Sicherheit bietet ein Smartphone nicht und daher empfehlen wir die Tencent QQ Watch gern weiter.


Carolin S (Verifizierter Besitzer)
4 out of 5

Die Smartwatch ist die erste, die wir gekauft haben und mit dieser Anschaffung lagen wir ganz richtig. Unserer Tochter gefällt das orangene Modell so gut, dass sie die Uhr eigentlich nur zum Aufladen hergibt. ;) Für uns als Eltern ist das umso erfreulicher, denn nichts wäre ärgerlicher, als wenn man erst etwas kauft und dann ist es nach ein paar Tagen uninteressant und verstaubt in der Ecke. Glücklicherweise ist es aber anders gekommen. Fünf Sterne gäbe es, wenn der Akku noch ein bisschen länger durchhält. Sonst absolut okay!!


Wiedemann
4 out of 5

Ich hätte nicht erwartet, dass in einem solchen, kleinen Gerät so viele Funktionen stecken können. Mein Kind bestätigt aber, dass die Tencent QQ Watch leicht und angenehm zu tragen ist. Wir haben nun glücklicherweise die Sicherheit, dass wir die Position unseres Kindes abfragen können, wenn wir mal nicht gerade bei ihm sind. Einzig die Einrichtung war mit einigen, kleinen Hindernissen verbunden. Sonst absolut okay.


Onyx
5 out of 5

Der Spruch „Wer billigt kauft, kauft zwei Mal“ trifft hier nicht zu. Billig ist aber nicht das richtige Wort – günstig trifft es eher. Die Tencent QQ Watch ist ziemlich umfangreich ausgestattet. Hätte nicht erwartet, dass in ein so kleines Gerät so viel hinein passt. Dazu ist sie noch erschwinglich und erfüllt alle Erwartungen. Kann ich nur weiterempfehlen, zumal mein Sohn die Uhr echt gern trägt.


Familie Schuhmann
4 out of 5

Bekannte haben für ihr Kind schon vor über einem Jahr eine Smartwatch mit GPS gekauft. Dadurch sind auch wir auf die Idee gekommen, unseren Nachwuchs damit auszustatten. Leider ist es in der heutigen Zeit so, dass man als Eltern ein mulmiges Gefühl hat, wenn man die Kleinen mal allein außer Haus lässt. Andererseits sollen sie auch selbstständiger werden. Die Tencent Watch ist die Lösung, die sowohl unsere Tochter als auch unser Sohn mittlerweile trägt. Telefonate von lupenreiner Qualität und reibungsloser Nachrichtenaustausch sprechen für das Produkt. Die Ortung ist auch in Ordnung.


Doreen
5 out of 5

Mein Sohn ist happy. Er kann mich immer erreichen, wann er will. Da ich getrennt lebend bin, muss er nicht mehr auf ein Telefon mit Mama verzichten und allein in die Schule geht er nun auch gern. Ich bin beruhigt, da ich durch die App sehe, ob er angekommen ist. Ich kann die QQ Watch sehr empfehlen.


Katja (Verifizierter Besitzer)
4 out of 5

Für die Tencent Smartwatch vergebe ich vier von fünf Sternen. Einen Abzug gibt es, weil die Einrichtung und Installation der App aus meiner Sicht etwas kompliziert war. Wenn man sich dann erst einmal zurechtgefunden hat, klappt alles ganz wunderbar. Für den günstigen Preis hat die Uhr viel zu bieten und die Erwartungen erfüllt sie auch wirklich.


Andre Kuester
4 out of 5

Das initiale Setup der Uhr ist in der Tat für den technisch ungeübten Nutzer etwas frickelig, hat man sich aber erstmal durch Upgrade-Prozess und initiales Einstellen der berechtigten Kontakte usw gekämpft, dann funktioniert alles so wie es soll. Wer nur einen Mac hat muss über den Umweg einer virtuellen Maschine arbeiten, damit habe ich die Uhr schlussendlich aktualisieren können. Was ich bisher noch nicht herausgefunden habe ist a) die WeChat Integration, und b) die angepriesene Wifi-Integration.


Sarah
4 out of 5

Ich hatte erst das Problem das ich die Uhr nicht anrufen konnte. Dann habe ich +49 davor gesetzt und schwupp hat es geklappt. Kontaktaufnahme mit dem Händler war total schlimm und die Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer auch nicht sonderlich hilfreich. Bin froh, dass ich mein Problem selber lösen konnte denn an sich ist es eine tolle Uhr.


Thomas Breuer
3 out of 5

Offenbar ist die Uhr für den chinesischen Markt konzipiert. Dort steht ein flächendeckendes Netzwerk (WiFi) zur Verfügung und die Uhr kann aus Netzwerkdaten, GPRS (Telefon-SIM) und GPS eine genaue Standortbestimmung vornehmen. Konsequenter Weise sollte der Hersteller für den deutschen, bzw. europäischen Markt die Möglichkeit schaffen, einer WLan-Verbindung aufzubauen. Dann kann sich die Watch in die entsprechenden Netzte einbuchen und diese Werte intern nutzen. Befindet man sich nicht im Freien nutzt die Uhr GPS. Drinnen wird nur sehr ungenau der nächste Funkbereich als Standort ausgewiesen.
Apropos „Deutscher Markt“: Ich hatte immense Schwierigkeiten das erwähnte Upgrade zu installieren. Trotz Windows 7 wurde die Uhr nicht als solche am USB-Port erkannt. Absolut unnötige und „tricky“. Wer hier ein Produkt etablieren möchte und „global Player“ sein möchte muss seine Hausaufgaben besser machen. Support von der Hersteller-Seite = Null, vom Händler bei Amazon = Null.
Die Uhr und Ihre Möglichkeiten sind eine tolle Idee und sicher wird es eine Reihe Eltern geben, die ihre Kinder damit ausstatten möchten. Abzüge gibt es aber für die technische Umsetzung und dem fehlenden Support.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrung für die Tencent QQ Watch mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.